Grundbuchauszug online anfordern

  • Zeitersparnis – kein Behördengang
  • schnelle Zustellung per E-Mail
  • Lieferung innerhalb weniger Stunden1
nur 24,90 €  inkl. MwSt. (pro Grundbuchauszug/Blattnummer)
Jetzt bestellen

4 Schritte zu Ihrem Grundbuchauszug

Daten zum Objekt eingeben

bequem online bezahlen

Vollmacht hochladen

Grundbuchauszug erhalten

1 Lieferung des Grundbuchauszugs per E-Mail erfolgt innerhalb weniger Stunden, sofern das Grundbuch elektronisch verfügbar ist und die gültige Vollmacht werktags vor 15.30 Uhr vorliegt. In Ausnahmefällen ist das Grundbuch nicht elektronisch verfügbar - Lieferzeit ca. 15 Werktage. Dies betrifft insbesondere alle Adressen in Bremen, Baden-Württemberg, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen sowie Berlin.

Was ist das Grundbuch und seine Funktion?

Bei dem Grundbuch handelt es sich um ein beim Amtsgericht geführtes Register, das die Rechts- und Wirtschaftsverhältnisse an Grundstücken aufzeigt. Es kann bei Vorliegen eines berechtigten Interesses eingesehen werden.
Das Grundbuch besteht aus dem sogenannten Bestandsverzeichnis und den Abteilungen I, II und III. Das Bestandsverzeichnis beinhaltet die genauen Grundstücksangaben und sollte mit den Daten des Liegenschaftskatasters übereinstimmen. In Abteilung I werden die Eigentumsverhältnisse, in Abteilung II die Lasten und Beschränkungen und in Abteilung III die Belastungen verzeichnet.

Was ist ein Grundbuchauszug?

Ein Grundbuchauszug ist eine komplette Abschrift/Kopie aller zu einem Grundstück bestehenden Grundbucheintragungen. Daraus sind auch ältere und schon gelöschte Eintragungen ersichtlich.

Wer darf einen Grundbuchauszug einsehen?

Das Grundbuch ist kein frei zugänglicher Datenbestand und die Einsichtnahme unterliegt daher strikten Datenschutzregelungen. Neben Notaren, Gerichten, Behörden und öffentlich bestellten Vermessungsingenieuren dürfen nur Eigentümer bzw. Miteigentümer sowie dinglich Berechtigte Einsicht nehmen. Dritte dürfen nur dann Einsicht nehmen, wenn Ihnen dafür eine Vollmacht des Eigentümers oder des dinglich Berechtigten vorliegt.

Wer darf als dinglich Berechtigter einen Grundbuchauszug einsehen?

Das Recht eines Dritten an einem Grundstück wird als dingliches Recht bezeichnet. Dinglich Berechtigter ist also jeder Nichteigentümer, für den ein Recht für das Grundstück im Grundbuch eingetragen ist. Rechte eines Dritten stehen entweder in der Abteilung II – Lasten und Beschränkungen - oder in der Abteilung III – Hypotheken, Grund- und Rentenschulden. Zu den Lasten und Beschränkungen zählen:

  • Vorkaufs- und Wiederkaufsrechte
  • Grunddienstbarkeiten
  • Nießbrauchrechte
  • und Reallasten

Welche Angaben werden für den Abruf eines Grundbuchauszuges benötigt?

Für die Bestellung eines Online-Grundbuchauszugs werden folgende Informationen benötigt:

  • Vorname, Nachname und Geburtsdatum des Eigentümers sowie die Gemarkung
  • Vollmacht des Eigentümers oder des dinglich Berechtigten (die Vollmacht ist erst im Anschluss an die Bestellung hochzuladen in Ihrem Immowelt-Benutzerkonto)
  • optionale Angaben: Grundbuchbezirk, Grundbuchblatt, Flur und Flurstücknummer

Was muss in der Vollmacht enthalten sein?

Die Vollmacht zum Abruf eines Grundbuchauszuges muss folgende Bestandteile enthalten:

  • Vollmachtgeber:
    Name und Anschrift. Der Vollmachtgeber ist entweder der Eigentümer oder der dinglich Berechtigte
  • Identifikation des Grundstücks:
    Anschrift oder Gemarkung, Flur, Flurstück oder Grundbuchbezirk, Grundbuchblatt
  • Berechtigter:
    Name und Anschrift Der Berechtigte ist derjenige, der zur Einsicht in den Grundbuchauszug bevollmächtigt wird (Vollmachtgeber und Berechtigter können identisch sein)
  • Erteilung von Untervollmachten:
    Zustimmung des Vollmachtgebers, dass der Berechtigte für die Einsichtnahme in den Grundbuchauszug Untervollmachten an einen Dienstleister erteilen darf. Der Dienstleister benötigt in diesem Fall sowohl die Vollmacht des Vollmachtgebers als auch eine Untervollmacht des Berechtigten. Will man sich die Erstellung einer Untervollmacht ersparen, kann der Dienstleister mit Name und Anschrift direkt in der Vollmacht des Vollmachtgebers benannt werden.

​Im Falle der Bestellung eines Grundbuchauszugs über die Immowelt AG ist als Berechtigter die SPRENGNETTER goValue GmbH, Heerstraße 109, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler anzugeben. Die SPRENGNETTER goValue GmbH hat damit das Recht, auf eigene Kosten Kopien des Grundbuchauszugs anzufertigen und diese der Immowelt AG zur Verfügung zu stellen.

Eine entsprechende Vorlage für eine Vollmacht finden Sie hier: Vollmacht Vorlage (PDF)

Wie funktioniert die Bestellung eines Grundbuchauszugs bei Immowelt?

Die Bestellung eines Grundbuchauszugs bei immowelt.de ist ganz einfach:

  • Geben Sie die Adresse der Immobilie an, für die Sie den Eintrag ins Grundbuch anfragen möchten. Geben Sie außerdem die Daten des Eigentümers (Vorname, Nachname, Geburtsdatum) sowie die Gemarkung an. Zusätzlich, falls vorhanden, können Sie auch Daten zum Grundbuchantrag selbst angeben (Flur, Flurstück, Blattnummer).
  • Melden Sie sich mit Ihrem Immowelt-Benutzerkonto an oder registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
  • Bezahlen Sie bequem per Überweisung, Lastschrift, Paypal, Kreditkarte oder SOFORT-Überweisung.
  • Mit der Bestätigung Ihrer Bestellung erhalten Sie einen Vordruck für die Vollmacht per E-Mail.
  • Laden Sie die ausgefüllte, unterschriebene Vollmacht in Ihrem Immowelt-Benutzerkonto unter Meine Grundbuchauszüge hoch. Sie können das Dokument in den Formaten PDF, JPG, PNG, JPEG hochladen.
    Tipp: Haben Sie keinen Scanner zur Hand, machen Sie einfach ein Foto der unterschriebenen Vollmacht mit Ihrem Smartphone oder Ihrer Digitalkamera.
  • Nachdem die Vollmacht erfolgreich hochgeladen wurde, wird der Auftrag an SPRENGNETTER goValue GmbH übergeben.
  • Ist die Vollmacht korrekt, erhalten Sie binnen weniger Stunden eine E-Mail mit einem Download-Link zu Ihrem Grundbuchauszug. Den fertigen Grundbuchauszug können Sie auch jederzeit in Ihrem Immowelt-Benutzerkonto abrufen.

Jetzt online zum Grundbuchauszug

Ersparen Sie sich den Gang zum Grundbuchamt und erhalten Sie Ihren digitalen Grundbuchauszug per E-Mail.

Jetzt bestellen

Live-Chat