Zur Übersicht

Bewertungen und Kommentare für Hamburg (Billstedt)

Kommentar vom 06.07.2015
Tolle Verkehtsanbindung. In nicht einmal 15 Minuten ist man in der Hamburger Innenstadt.

Shoppen kann man super: Im Billstedt Center, aber auch drumherum. Es gibt tolle Läden außerhalb des Centers um wirklich schöne Abend- und Brautkleider zu kaufen. Kosmetiksalons und Friseure fehlen ebenfalls nicht. Eine Reihe an Restaurants gibt es direkt neben dem Center.

Das Schwimmbad liegt direkt an einem Park. Zum Picknicken ist der Öjendorfer Park auch nicht weit entfernt. Allerdings kommt man dort am besten mit dem Auto hin.

Außer der zahlreichen Shisha Salons gibt es Nachtleben nur in Kneipen und Spielhallen.

Die Bahn ist zu Crash-Zeiten sehr voll (kaum möglich zu atmen).
Empfehlenswert (1) Verstoß melden
Kommentar vom 28.10.2014
Ich bin als Wahlhamburgerin ganz bewusst in diesen Stadtteil gezogen. Allerdings ist Billstedt auch nicht gleich Billstedt. Ich wohne - genau genommen - in Kirchsteinbek, dem verträumten Dorf zwischen den "Brennpunkten". Meine Nachbarn sind toll, ich fühle mich hier zuhause und sicher. Persönlich habe ich in in den letzten anderthalb Jahren weder schlechte Erfahrungen mit Jugendlichen noch mit Erwachsenen hier gemacht - egal, um wieviel Uhr ich alleine durch die Straßen gegangen bin. Die Boberger Niederungen sind wunderschön, Bergedorf ist ein gutes Ziel zum Shoppen und zum Kaffe trinken und Essen gehen und ist schnell zu erreichen. Ich sehe Billstedts Probleme, aber ich sehe auch all die schönen, alten gewachsenen Ecken, die es in diesem Stadtteil gibt.
Empfehlenswert (6) Verstoß melden
Kommentar vom 22.08.2014
Ich wohne jetzt 2 Jahre in Billstedt. Allen Vorurteilen zum Trotz muss ich sagen, dass es sich hier wirklich sehr gut wohnen lässt.
Empfehlenswert (7) Verstoß melden
Kommentar vom 20.08.2014
Dieser Stadtteil gehört zu einen der weniger schönen Ecken Hamburgs. Die Arbeitslosenquote unter jungen Leuten ist sehr hoch laut Medienberichten. Es häufen sich Abends Überfälle und ähnliche Ereignisse. Am Tag kann man im Billstedt-Center gut einkaufen mehr aber auch nicht. Es gibt dort keine angesagten Bars, gute Restaurants sucht man dort auch vergeblich. Will man dort aber einen Döner essen oder Sportwetten machen wird man sich dort wohlfühlen.
Empfehlenswert (0) Verstoß melden
Kommentar vom 17.08.2014
Man kommt sehr schnell in die City. Aber es ist kein schöner Stadtteil
Empfehlenswert (0) Verstoß melden
Kommentar vom 07.08.2014
Ich lebe nun schon einige Jahre in Billstedt. Zuerst in der Nähe der Legienstr. und nun an der Steinfurther Allee - ein Himmelweiter Unterschied.

Billstedt ist ok, es gibt einige schöne Ecken, wie meine. Der Öjendorfer Park ist ein Highlight! Ebenso wie die Anbindung zur Horner Rennbahn. Dort kann man gut entspannen.
Empfehlenswert (2) Verstoß melden

Jetzt Stadtteil bewerten

Sie kennen sich in einem Stadtteil besonders gut aus? Sie haben interessantes Wissen über die Umgebung? Was hat sich die letzten Jahre getan, wo ist es am schönsten? Nehmen Sie sich 2 Minuten Zeit und bewerten Sie Ihren Lieblingswohnort!
Bewertung abgeben