Wohnen und Leben in Göttingen, Niedersachs

Stadtteile nach Bewertungen sortiert

Top 10 Wohnorte in Göttingen, Niedersachs

Göttingen (Weende) (1)
(4,42)
Göttingen (Geismar) (4)
(4,17)
Göttingen (Göttingen) (6)
(3,86)
Ihr Wohnort sollte bei den beliebtesten Wohnorten Deutschlands ganz oben stehen? Dann nehmen Sie sich 2 Minuten Zeit und bewerten Sie Ihren Lieblingswohnort!

Göttingen, Niedersachs

Kommentar vom 01.08.2017 - Göttingen (Göttingen)
Kaum Firmen, keine Arbeits- und Unternehmungskultur: Diese Stadt hat keine Wirtschaftskraft, lebt von öffentlichen Geldern durch die Uni, es fehlt die Mittelschicht komplett. Viele Studenten, eine große Zahl an Harz IV-Menschen und dann mehr oder minder privilegierte Beamte.
In der Regel Übergangsstation für Studenten, Forschern, Lehrkräften und Ähnliches.
Kulturelles Angebot provinziell, Lebenskosten horrende und für so nen Provinzkaff eher ein Witz. An den Wochenenden sind sehr vielen Besoffenen unterwegs, tagtäglicher Vandalismus, die Stadtverwaltung ist "liberaler" Gesinnung. Oft Demos mit typischen Themen zB gegen Atomkraft, Kapitalismus, AfD usw
Kommentar vom 01.08.2017 - Göttingen (Göttingen)
Kaum Firmen, keine Arbeits- und Unternehmungskultur: Diese Stadt hat keine Wirtschaftskraft, lebt von öffentlichen Geldern durch die Uni, es fehlt die Mittelschicht komplett. Viele Studenten, eine große Zahl an Harz IV-Menschen und dann mehr oder minder privilegierte Beamte.
In der Regel Übergangsstation für Studenten, Forschern, Lehrkräften und Ähnliches.
Kulturelles Angebot provinziell, Lebenskosten horrende und für so nen Provinzkaff mitten in der Pampa eher ein Witz. An den Wochenenden sehr viele Besoffene unterwegs, tagtäglicher Vandalismus, die Stadtverwaltung ist "liberaler" Gesinnung. Oft Demos mit typischen Themen z.B. gegen Atomkraft, Kapitalismus, AfD usw
Kommentar vom 26.12.2011 - Göttingen (Göttingen)
Seitdem Göttingen Elite-Unistadt geworden ist, steigen unaufhörlich die qm Preis für die Mietwohnungen!
So gibt es z. B. schon vereinzelt die ersten 1-Zimmer Appartements (ca 23qm) für 400 Euro Warmmiete und diese Mietobjekt sind noch nicht einmal in Toplage!

Auch sind die Mietpreise für andere Mietobjekte (u.a. 2/3Zimmer Wohnung) haben innerhalb von etwa 3 Jahren um ca 3,50€ pro qm, also von um die 5,00€ auf 8,70 pro qm gestiegen.
Kommentar vom 10.07.2007 - Göttingen (Göttingen)
Typische Studentenstadt, fehlende Mittelschicht, Goegrsphische Lage ganz ok
Weder positiv noch negativ, hängt sehr von UNI ab
Kommentar vom 10.07.2007 - Göttingen (Göttingen)
eines der schönsten Städte D., liebenswert. Wer hier wohnt, will nicht wieder weg.
gut
 

Göttingen, Niedersachs und Umgebung

Wohnen in Göttingen, Niedersachs und Umgebung. Finden Sie Apotheken, Bäckereien, Supermärkte, Ärzte, Kindergärten und Schulen in Ihrer Nähe.

Umgebungsinformationen
Wohnen und Leben in Göttingen. Informationen über Wohnumfeld, Nachbarschaft, Immobilienmärkte, Preise und Mieten in Göttingen. Weitere Informationen zum Immobilienmarkt Niedersachsen, Immobilienmarkt Göttingen, Wohnungssuche Göttingen, Wohnungsmarkt Niedersachsen.

© Immowelt AG 2017   ® Marktplatz für Wohnungen, Immobilien und Häuser zum Kaufen oder Mieten