Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Gepflegtes Einfamilienhaus mit schönem Garten in Sackgassenlage von Senden Bösensell

48308 Senden / Bösensell 48308 Senden / Bösensell Zur Karte
Balkon, Terrasse, Zentralheizung
299.000 € 
Kaufpreis
140 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
640 m²
Grundstücksfl. (ca.)
299.000 € 
Kaufpreis
140 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
640 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Elisabeth Heitmann
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
299.000 €

Online-ID: 2NL7S4T
Referenznummer: W-K-MS-19-053-05-A

Einfamilienhaus
Baujahr: 1972

  • Zustand: gepflegt
  • Balkon, Terrasse
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1972
Endenergiebedarf 276,40 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 18.01.2029
  • Energieträger: Öl
  • Zentralheizung
Stromverbrauch ermitteln

1 Garagenstellplatz

Das angebotene Haus liegt in einem alt eingesessenen Wohngebiet von Senden Bösensell. Es besticht durch seine klassische Architektur und einer gelungenen Raumaufteilung und ist somit perfekt geeignet für Familien mit Kindern. Das verklinkerte Haus wurde 1972 auf einem 640 m² großen Erbpachtgrundstück errichtet.

Man betritt das Haus und gelangt in die zentrale Diele. Von hier aus gehen sämtliche Räume im Erdgeschoss ab sowie die Treppe in das Ober- bzw. Untergeschoss. Linkerhand liegen Garderobe und Gäste-WC, rechterhand das Wohn-Esszimmer. Geradeaus geht es in die Küche. Von hier aus gelangt man durch eine Seiteneingangstür über eine Terrasse direkt in den Südgarten. Das Wohn-/Esszimmer erstreckt sich entlang der Gartenseite Richtung Westen.

Aus dem Esszimmer gelangt man durch eine Fenstertür direkt in den Garten. Dem Essbereich vorgelagert befindet sich eine durch einen Balkon im Obergeschoss überdachte Terrasse.

Über eine offene Steintreppe erreicht man das Obergeschoss des Hauses. Hier befinden sich drei Zimmer sowie ein Badezimmer. Das Tageslichtbad ist aus dem Baujahr. Im Obergeschoss liegt noch der Spitzboden.

Das Haus ist vollunterkellert und hat einen Zugang vom Haus und von außen. Weitere Räume bieten reichlich Platz für Hobbys. Zusätzlich bietet eine Sauna die Möglichkeit, nach anstrengenden Tagen Entspannung und Erholung zu finden.
Die Ölheizung der Firma Wolff ist aus dem Jahr 1992, die Leitungen für die Ölheizung wurden im Jahr 2017 erneuert.
Bei den Fenstern in der Küche und Wohn- Esszimmer wurden im Jahr 2007/ 2008 eine Doppelverglasung eingesetzt.

Das Haus entstand 1972 auf einen Erbpachtgrundstück. Die monatliche Erbpacht beträgt € 68,-.

Insgesamt befindet sich die Immobilie in einem besonders gepflegten Zustand. In Kombination mit dem tollen Garten und der Sackgassenlage kann es als etwas Besonderes bezeichnet werden.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Online-Objekt-Exposés zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5,95% auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Courtage wird selbstverständlich nur fällig, wenn Sie das Objekt tatsächlich kaufen.

Nutzfläche: 70,00 m², Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, 1 Etagen

Das angebotene Haus liegt in einem ruhigen Wohngebiet von Senden Bösensell.
Bösensell ist ein Ortsteil der Gemeinde Senden im Kreis Coesfeld und liegt 15 km westlich von der Universitätsstadt Münster und ca. 9 km von Senden.
Der Kindergarten und eine Grundschule sind fußläufig nur 5 Minuten entfernt. Weiterführende Schulen, ein Gymnasium und eine Realschule, befinden sich in Senden. Auch Einkaufsmöglichkeiten, eine Apotheke, eine Bank und ein Allgemeinmediziner befinden sich in unmittelbarer Nähe.
Neben der vielfältigen Natur verfügt Senden über ein großes Angebot an Freizeitaktivitäten, wie z.B. Schwimmen und Erholen im Cabrio Bad in Senden, das Klettercentrum BigWall im Ortsteil Bösensell, Kanufahren auf der Stever oder dem Dortund-Ems-Kanal, Inlineskaten und Minigolf. Zudem findet man in Senden und Umgebung zahlreiche Reiterhöfe, gemütliche Gastronomie/Hofcafés und vieles mehr.
Senden mit seinen knapp 20.500 Einwohnern bietet neben einer sehr guten Infrastruktur eine charmante Innenstadt.
Neben dem Naherholungsfaktor und dem vielseitigen Freizeitangebot ist auch für Pendler die Lage von Senden Bösensell sehr interessant. Durch das Autobahnkreuz A1 / A43, den Bahnhof Bösensell (IC-Strecke Münster-Essen) sowie die Schnellbuslinie S90 / S92 (Münster-Senden-Lüdinghausen) ist Senden verkehrstechnisch hervorragend angebunden.

Senden / Bösensell
(3,5)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.