Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Lebach-OT: Haus mit Potenzial für ein bis zwei Familien - von Schlapp Immobilien

66822 Lebach 66822 Lebach Zur Karte
Terrasse, Bad mit Wanne, voll unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
159.000 € 
Kaufpreis
300 m²
Wohnfläche (ca.)
11
Zimmer
950 m²
Grundstücksfl. (ca.)
159.000 € 
Kaufpreis
300 m²
Wohnfläche (ca.)
11
Zimmer
950 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Heide Rach
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
159.000 €

3,57% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt. inkl. MwSt.
Die Maklerprovision in Höhe von 3,57% errechnet sich durch 3% des Kaufpreises zzgl. 19% MwSt. und ist vom Käufer nach notarieller Beurkundung zu zahlen.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2KWMX4G
Referenznummer: HR00014

Reihenendhaus
Baujahr: 1950

  • Zustand: gepflegt
  • voll unterkellert
  • Terrasse

frei ab nach Vereinbarung

  • 8 Stellplätze
  • Bad mit Fenster und Wanne
  • Einbauküche
  • Böden: Laminat, Teppichboden
  • Anschlüsse: DSL-Anschluss
  • Weitere Räume: Abstellraum, Wasch-Trockenraum
  • Ausstattung: Standard
  • Energieträger: Öl
  • offener Kamin, Zentralheizung
Stromverbrauch ermitteln

8 Stellplätze

Dieses massiv gebaute Ein- bis Zweifamilienhaus liegt an der Hauptstraße eines Ortsteiles von Lebach und wurde früher als Imbiss genutzt.
Zur Zeit wird es als reines Wohnobjekt verwendet.
Das Dach wurde Mitte der 80er Jahre inclusive Gebälk erneuert. 1988 wurde die Elektrik erneuert.

Die Fenster sind aus Kunststoff und Holz mit Doppelverglasung versehen. Der Bodenbelag besteht überwiegend aus Fliesen, PVC, Teppich und Holz.

Das Haus bietet
11 Zimmer
2 Einbauküchen
1 Wasch- und Trockenraum
1 Hobbyraum
1 Badezimmer
1 ausbaufähiger Dachboden
Kellerräume zum Lagern von Gegenständen
2 Eingänge (1 Front- und 1 Rückseite des Hauses)
8 Stellplätze für KFZ davon eine Garage und ein offener Stellplatz im Kellergeschoss des Hauses
1 Raum mit Möglichkeit zur gewerblichen Nutzung im EG
Im Keller finden sich mehrere Räume, die als Lager genutzt werden können

Die Bodenbeläge bestehen aus Fliesen, PVC und Holz. Die früher gewerblich genutzten Räume sind ausschließlich gefliest und könnten wieder in Betrieb genommen werden.

Geheizt wird das Haus mit Öl und einem Kaminofen. Die Ölheizung wurde Ende der neunziger Jahre eingebaut.

Das Dach des Objektes wurde Mitte der 80er Jahre samt Gebälk erneuert.
Die Elektrik im Haus wurde etwa 1988 ausgetauscht.

Das Haus wurde im Jahr 2016 letztlich modernisiert und liegt im Zentrum der Ortschaft an einer Hauptstraße.

Pflichtangaben zum Energieausweis: Ein Energieausweis liegt seitens des Eigentümers nicht vor

ENERGIEAUSWEIS

Der Energieausweis liegt seitens des Anbieters noch nicht vor.

---------------

Dieses Ein- bis Zweifamilienhaus bietet viel Potenzial. Es verfügt über einen Eingang an der Vorderseite zur Hauptstrasse, sowie über einen Eingang auf der
Rückseite, auf der man auch einen kleinen Garten findet. Durch die frühere Nutzung als Imbiss, ist eine gewerbliche Nutzung nicht ausgeschlossen. Zur Zeit wird das Haus ausschließlich als Wohnhaus genutzt.

Geht man links am Haus entlang nach hinten, findet man Stellflächen für Fahrzeuge. Im Eingangsbereich findet sich links ein kleiner Abstellraum. Über eine Treppe
erreicht man den Wohnbereich im Erdgeschoss. Hier befinden sich links zwei großzügig gestaltete Räume. Der erste verfügt über eine große Fensterfläche, die für Licht und einen freundlichen Eindruck im Raum sorgt. Im zweiten großen Raum befindet sich auch gleichzeitig der Eingangsbereich von der Frontseite des Hauses.

Auf der rechten Seite des Flures findet sich eine Einbauküche mit Durchgangsmöglichkeit zum ehemaligen Imbiss.

Über eine Treppe am Ende des Flures erreicht man das erste Obergeschoss. Hier finden sich die Schlafräume und ein Wohnbereich mit der zweiten Einbauküche. In diesem Bereich befindet sich auch das Badezimmer und ein Büroraum.

Hinter einer Tür befindet sich der Aufgang zum Dachgeschoss. Hier sieht man einen großzügigen, ausbaufähigen Raum. Das Dach ist nicht gedämmt, wurde aber
Mitte der 80er Jahre samt Gebälk erneuert. Zusätzich wurde die Elektrizität im Jahr 1988 erneuert.

Im Keller, der sich über die gesamte Hausfläche erstreckt, sind der Wasch- und Trockenraum, sowie die Ölheizung mit Öltank aus Metall untergebracht. Die Ölheizung wurde Ende der 90er Jahre eingebaut und ist in einem guten Zustand.

Von Schlapp Immobilien - Denn wir vermitteln Ihnen Zufriedenheit

Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit über dieses Exposé und vereinbaren unverbindlich einen Besichtigungstermin. Ich werde mich umgehend mit Ihnen zwecks Terminabstimmung in Verbindung setzen.

Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt:

Heide Rach
Tel.: 06587-992777
Mobil: 0173-1890509
www.schlapp-immobilien.de
www.verkehrswert-ermitteln.de
www.facebook.com/von.schlapp.immobilien
www.twitter.com/von_schlapp

Hinweis zum Exposé Inhalt:

Unser Exposé basiert auf Angaben unserer Auftraggeber. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit sowie der Aktualität der im Exposé befindlichen Angaben können wir daher nicht garantieren. Die im Exposé angegebenen Flächenangaben beruhen ebenfalls auf Angaben unserer Auftraggeber und sind unverbindlich.

Beim Kauf älterer Bestandsimmobilien erweist sich die Hinzuziehung eines Fachmannes / eines Sachverständigen vor Vertragsabschluss als ratsam, da offene und versteckte Mängel, die auch dem Verkäufer oftmals nicht bekannt sind, zu erheblichen finanziellen Mehraufwand nach Kauf führen können.

Wir empfehlen Ihnen daher als Käufer vor Erwerb einer älteren Immobilie einen unabhängigen Gutachter in Anspruch zu nehmen!

Kostenfrei Verkehrswert Ihrer Immobilie ermitteln unter http://www.verkehrswert-ermitteln.de

Stellplatz vorhanden, Garage vorhanden, Süd-Balkon/Terrasse, Breitband Zugang: Glasfaser mit 100000 Mbit/Sec, Rolladen, Anzahl der Schlafzimmer: 7, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Saarland, 2 Etagen, Lage im Wohngebiet, Distanz zur Autobahn: 2, Distanz zum Bus: 0.02, Distanz zum Hauptbahnhof: 15, Distanz zum Flughafen: 23, Distanz zur Grundschule: 3, Distanz zum Gymnasium: 3, Distanz zum Kindergarten: 0.8, Distanz zur Realschule: 3, Distanz zu U-/S-Bahn: 3, Distanz zu Sportanlagen: 1, Distanz zum Wandergebiet: 8

Das Haus befindet sich in einem Ortsteil von Lebach. Lebach ist eine Stadt im saarländischen Landkreis Saarlouis.
Der Ort liegt mitten im Saarland im flachwelligen Saar-Nahe-Bergland.
Östlich des Ortes verläuft die A1, die Anschluss zu sämtlichen größeren Städten bietet.

Dinge des täglichen Bedarfs sind im Ort vorhanden. Die nächsten Städte sind Dillingen und Saarlouis.
Diese Städte bieten die Möglichkeit zum Bummeln und Einkaufen von Kleidung und Schmuck. Cafés laden zum
Verweilen ein.

Sucht man eine lebhafte Alternative zu Lebach findet man diese im etwa 35km entfernten Saarbrücken.
Saarbrücken ist die Landeshauptstadt und bietet alles was das Herz begehrt. Shopping und Unternehmungen können hier zu allen
Interessenbereichen gefunden werden.

Hier befinden sich ein Fernbahnhof und ein Flughafen, von denen aus man die Welt bereisen kann.

Schulen und Universität sind in Saarbrücken ebenfalls vorhanden.

Ebenfalls in Saarbrücken findet man kulturelle Veranstaltungen, die über die Landesgrenzen hinweg bekannt sind.
In der Saarlandhalle finden Veranstaltungen aller Couleur statt. Das ist für alle Interessen etwas dabei.

Aus dem lebhaften Saarbrücken zurück gekehrt findet man Erholung und Ruhe in dem kleinen hinter dem Haus gelegenen Garten.
Hier lässt sich beim Grillen oder einer Tasse Kaffee der Tag entspannt beenden.

Lebach
(3,2)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.