Grundstück in 21041 Hamburg- Eissendorf

21039 Hamburg (Eißendorf) 21039 Hamburg (Eißendorf) Zur Karte
Zwangsversteigerung, provisionsfrei
372.000 €
Kaufpreis
1.082 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
372.000 €

Online-ID: 2ZYZX4S

Diese Immobilie soll durch Zwangsversteigerung veräussert werden.

Es handelt sich um ein eigengenutztes, unbebautes, überwiegend eingezäuntes, 1.082 m² großes 'Pfeifenkopfstielgrundstück' in Hanglage.
Der 'Pfeifenstiel' weist eine Länge von ca. 80 m und eine Breite von ca. 5 m auf; der 'Pfeifenkopf' des Grundstücks verfügt über die Abmessungen ca. 28 m Breite und 24 m Tiefe.
Das Bewertungsgrundstück konnte nur eingeschränkt in Augenschein genommen werden.
Der sich auf dem Grundstück befindliche Baumbestand (ca. 46 Bäume) ist in nördlicher Richtung nach Hamburger Baumschutzverordnung und in südlicher Richtung nach der Landschaftsschutzgebietsverordnung geschützt.

Die Baugenehmigung für den Neubau mit einer Doppelhaushälfte ist erloschen.
Auf einer Teilfläche am Nachbargrundstück (nördlich an das Flurstück 4167 angrenzendes Flurstück 4166), das mit einer Baulast und einem Geh-, Fahr- und Leitungsrecht zu Gunsten des Bewertungsgrundstücks belastet ist, befindet sich ein Doppelcarport.
Der Zugang zum Bewertungsgrundstück sollte durch die Baulast und die Dienstbarkeit von nördlicher Richtung zu dem Grundstück gewährleistet sein.
Für den Doppelcarport liegt allerdings eine Baugenehmigung vor.
Ein tatsächlicher Zugang zum Grundstück ist damit aus dieser Richtung derzeit nicht möglich.

Da es sich bei dieser Immobilie um eine Zwangsversteigerung handelt, stellen wir zum Schutz aller Beteiligten keine Fotos oder Anschriften in das Inserat.
Ein Energieausweis liegt derzeit nicht vor und ist im Zuge der Zwangsversteigerung auch nicht erforderlich.

Finanzierung:
Sie haben sich mit dem Thema Finanzierung bisher noch nicht auseinandergesetzt oder möchten das Angebot Ihrer Bank vergleichen?
Wir helfen Ihnen in dem Bereich kostenfrei und unverbindlich weiter.
Die KWF steht bundesweit in Kontakten mit Finanzierungspartnern, die bereit sind Ihnen ein Angebot zu erstellen.
Selbstverständlich auch für Immobilien von anderen Anbietern!
Senden Sie uns einfach eine Kontaktanfrage mit dem Wunsch eines Finanzierungsangebots.

Das zuständige Amtsgericht versteigert dieses Objekt. Dabei ist der durch uns ausgewiesene Kaufpreis der Verkehrswert (lt. amtl. Gutachten).

Weitere Detailinfos erhalten Sie über unser Info-Paket zur Zwangsversteigerung für 76,90 € (inklusive 19 % Mehrwertsteuer).

Dieses ausführliche Info-Paket beinhaltet für Sie:

- Allgemeine Informationen und Erklärungen zum Thema Zwangsversteigerung
- aktuelle Marktpreiseinschätzung
- Förderübersicht für das ZVG-Objekt
- Berechnungsgrundlage (amtl. Exposé/Gutachten)
- Termin/Ablaufplan für die ZVG
- falls gewünscht ein Finanzierungsangebot

Mit unserem umfassenden Info-Paket sind Sie bestens für die Zwangsversteigerung vorbereitet und müssen nicht die sogenannte „Katze im Sack“ kaufen, bzw. ersteigern.

Fordern Sie noch heute das Info-Paket an!

Weiterhin besteht eventuell die Möglichkeit das Objekt bereits vor der Versteigerung zu erwerben.

Sehr gerne können Sie uns bevollmächtigen, damit wir Sie bei der Zwangsversteigerung oder dem "freihändigen Verkauf" begleiten können.

Senden Sie uns für mehr Informationen gerne eine Anfrage über das Kontaktformular!

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.