Großzügiges Zweifamilienhaus in zentraler Lage von Radeburg

saniert, Zentralheizung
650.000 €
Kaufpreis
240 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
2.500 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
650.000 €

Online-ID: 2ZYHE45
Referenznummer: MH 12029

  • Einfamilienhaus
  • Zustand: Altbau (bis 1945), saniert
  • Heizungsart: Zentralheizung

Vollständig saniertes Wohnaus mit reichlich Nebengelass und 2 Baugrundstücken

Bei diesem Verkaufsangebot handelt es sich um ein großes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und reichlich Nebengelass. Es befindet sich in Radeburg.

Das einst genutzte Wohn- und Geschäftshaus wurde ursprünglich um 1850 (geschätzt) in einer massiven Bauweise errichtet und im Jahre 2012 kernsaniert. Es ist nicht unterkellert. Das Wohnhaus verfügt über eine Wohnfläche von ca. 240 qm und diese erstreckt sich über 6 Wohnräumlichkeiten inkl. zwei Bäder, einer Küche und Geräumigen Flurbereich. Das Dachgeschoss ist bereits ausgebaut. In diesem Atemzug wurde der gesamte Dachstuhl und die Böden fachmännisch erneuert, nebst Neu-(Ein)Bau einer Gaupe.
Die Beheizung mit Warmwasseraufbereitung erfolgt über eine neue moderne VISSMANN Heizung aus dem Jahre 2020.

Reichlich Parkplatzmöglichkeiten sind garantiert. Zwei Carports und zwei große Garagen bietet ausreichend Platz an. Weitere Abstellmöglichkeiten sind im Seitengebäude (Heizraum mit Werkstatt, Hauswirtsraum) vorhanden.

Sie erwerben hier eine vielseitig nutzbare Immobilie. Das Erdgeschoss wurde einst gewerblich genutzt. Eine Reaktivierung dieser Räumlichkeiten zu einem Homeoffice-Büro oder beispielsweise Architekturbüro ist möglich. Ein entsprechendes Kunden-WC ist vorhanden.

Weitere Details / Merkmale:

Wohnfläche: zu ca. 240 qm
inkl. Einliegerwohnung im Seitengebäude

Nutzfläche: im Nebengebäude (einst Stallgebäude)
Heizungsraum mit kleiner Werkstatt
Garagen zzgl. ausgebauter Partyraum

Grundstücksgröße: zu ca. 2.500 qm

Energieausweis: wird gegenwärtig erstellt

Baumerkmale: um 2012 Kernsanierung
Dachausbau, Erneuerung Dachstuhl, Einbau einer Gaube
Dacherneuerung, einschließlich Seiten- bzw. Nebengebäude
2014 Einbau einer neuen Wohntreppe
2019 Sanierung der Außenfassade, einschließlich Farbneuanstrich
Ausbau / Erneuerung Fußböden im 1. OG
Ausbau / Sanierung Heizraum und Tanklager
Neugestaltung der gesamten Außenanlage
2020 Neueinbau VISSMANN-Zentralheizung mit Warmwasser via Flüssiggas

Neueinbau doppelt verglaste Kunststofffenster
Erneuerung der Elektrik
Sanitärbereich im Obergeschoss um 2008 saniert
Sanitärbereich Dachgeschoss im Zuge des Dachausbaues saniert
sämtliche Ver- und Entsorgungsleitungen sind erneuert
im gesamten Haus Feuermelder vorhanden

Erschließung: Trink- und Abwasser (zentral)
Strom, Starkstrom
Telekom
Erdgas liegt in der Straße an

Unser attraktives Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung liegt in Radeburg, eine Kleinstadt, welche sich nördlich von Dresden befindet.

Die recht überschaubar große Stadt Radeburg ist aufgrund der sehr guten Verkehrsanbindung nach Dresden sowie an die naturverbundene Umgebung bei jungen Familien sehr beliebt. Die Landeshauptstadt Dresden ist in nur 10 Kilometern Entfernung erreichbar.

Radeburg ist straßenseitig über die Autobahnanschlussstelle Radeburg (A13) oder Bärnsdorf/ Marsdorf zu erreichen. Buslinien verkehren ebenfalls zwischen Dresden und Radeburg. Bahnanschluss besteht in Richtung Radeburg und in Richtung Radebeul über Moritzburg mit der Lößnitzgrundbahn.

Dinge des täglichen Bedarfs sind in einer ausreichenden Anzahl vorhanden.

Anbieter dieser Immobilie

Kienzle Immobilien

Auerweg 5
01689 Weinböhla

Herrn Henry Kienzle

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.