Großes Stadthaus in bester Citylage

Terrasse, Garten, Gäste WC, teilweise unterkellert, Zentralheizung
485.000 €
Kaufpreis
223 m²
Wohnfläche (ca.)
12
Zimmer
635 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
485.000 €

Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises

Online-ID: 2ZWUH4P
Referenznummer: 21293024

  • Einfamilienhaus
  • Baujahr: 1895
  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • teilweise unterkellert
  • Terrasse, Garten
  • 3 Stellplätze
  • Gäste-WC
  • Böden: Fliesenboden, Laminat, Teppichboden
  • Weitere Räume: Einliegerwohnung
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1895
Wesentliche EnergieträgerGAS
Endenergiebedarf 232,20 kWh/(m²·a)
EnergieeffizienzklasseG
Gültigkeit bis 18.06.2030
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: offener Kamin, Zentralheizung

2 Stellplätze
1 Garagenstellplatz

- Bezugsfrei
- Kamin
- Weinkeller / Teilkeller
- 3 Badezimmer
- Gäste-WC
- 2 Gas-Heizungen 1991/1992
- Neue Fenster im EG von 2017
- Erneuerrungen der Wasser- und Stromleitungen
- Balkon
- Nebengebäude
- Gerätehaus
- Gewächshaus ( gg. Aufpreis )
- Garage + 3 Stellplätze
- kein Baudenkmal

Sie suchen nach einer Immobilie inmitten der Innenstadt gegenüber vom Marktplatz mit einem traumhaften Garten? Zudem möchten Sie Arbeiten und Wohnen unter einem Dach vereinen? Dann sind Sie hier genau richtig!

Heute stellen wir Ihnen dieses große Stadthaus, mit einem historischen Hintergrund vor. Ursprünglich wurde die Immobilie ca. 1895 erbaut. Nach den enormen Einwirkungen des Weltkrieges, wurde es im Jahre 1955 wieder neu als Zweifamilienhaus errichtet. Die Immobilie wurde seit der Bebauung durchgehend, von Generation zu Generation, von der Eigentümerfamilie bewohnt.
Es erwarten Sie insgesamt ca. 223 m² Wohnfläche, mit 12 Zimmern, auf einem ca. 635 m² großen Grundstück.

Die Immobilie bietet sehr viel Potenzial, da sie über 3 Etagen verfügt, ein traumhaftgelegenes Grundstück und eine großzügige Raumaufteilung hat. Sie besticht durch ihre hellen Räume und die hohen Decken. Sie entscheiden, ob Sie ausschließlich die Immobilie zum Wohnen nutzen oder Wohnen und Arbeiten miteinander verbinden möchten. Die beiden Wohneinheiten sind technisch getrennt. Um das Erdgeschoss als Büro nutzen können, haben die Eigentümer bereits eine Teeküche und zwei Toiletten einbauen lassen.

Sie betreten das Erdgeschoss durch einen prachtvollen Korridor. Ihr zukünftiger Arbeitsplatz befindet sich in einem der repräsentativen Räume im Erdgeschoss. Besonders stilvoll kann ein Büro mit einem offenen Kamin sein. Es stehen Ihnen insgesamt vier Räume zur Verfügung. Diese können Sie als Büro- oder Praxisräume nutzen. Eine Teeküche und zwei Toiletten vervollständigen die Fläche.

Im Laufe der Jahre wurden einige Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen vorgenommen. 1990 erfolgte ein Ausbau des Dachgeschosses als Ergänzung der Obergeschosswohnung. Hier wurde die gesamte Installation der Heizung erneuert. Auch die Wasser- und Stromleitungen wurden weitgehend erneuert. Es wurden Holzfenster mit Doppelverglasung eingebaut. Ebenso wurden alle Türen erneuert. In den Dachschrägen befinden sich 8 Velux Fenster. Im Wohnzimmer als Panoramafenster. Eine Trittschalldämmung wurde vollflächig eingebaut.

Über die Treppe im Korridor gelangen Sie in das Obergeschoss. Hier befinden sich ein großer Wohn- und Essbereich, zwei weitere Zimmer, eine Küche, ein Badezimmer mit Eckbadewanne und der Heizungsraum.
Im Dachgeschoss stehen Ihnen zwei weitere individuell nutzbare Zimmer und ein Badezimmer zur Verfügung. Insgesamt stehen hier ca. 108 m² zur Verfügung. Ein kleiner Balkon befindet sich im Obergeschoss zur Gartenseite.

Als letzte Anlaufstelle unseres Rundgangs, möchten wir Ihnen den idyllischen und komplett eingefriedeten Garten beschreiben! Dieser liebevoll gestaltete Garten mit Terrasse, Sitzecke, großer Schaukel und schönen hochgewachsenen Bäumen und heimischen Sträuchern und Rhododendren lädt zum Verweilen ein. Diesen erreichen Sie durch einen separaten Raum neben der Haustür. Dort befindet sich auch ein kleiner Wohnraum als Gartenzimmer nutzbar. Die verschiedenen Baumarten schenken Ihnen im Sommer einen natürlichen Schatten.

Zum Gebäude gehören eine Garage, ein Stellplatz in der Zufahrt und zwei Stellplätze gegenüber vom Haus direkt an der Delme, ein Gerätehaus und der Teilkeller. Der Teilkeller beinhaltet zwei Räume und hat die perfekte Temperatur, um sich einen Weinkeller zu errichten. Auf Wunsch kann ein hochwertiges Gewächshaus (gg. Aufpreis) übernommen werden.

Bitte hinterlassen Sie uns Ihre vollständigen Daten, damit wir Ihnen das Exposé zukommen lassen können.

**Anzumerken ist, dass die Größenangaben auf Angaben der Auftraggeber beruhen und dass für deren Richtigkeit keinerlei Haftung übernommen werden kann.**

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 18.6.2030.
Endenergiebedarf beträgt 232.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1895.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Anzahl der Badezimmer: 3, Anzahl Terrassen: 1, 3 Etagen

Die Immobilie liegt in einer Sackgasse, in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone von Delmenhorst. Die Delme fließt direkt vor dem Haus und trennt somit die Straße von der Fußgängerzone. Die Graftanlagen sind fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen.

Delmenhorst liegt zwischen dem Oldenburger und dem Bremer Land. Die Stadt galt ehemals als größte Industriestadt im Bereich Weser-Ems und wird auch heute noch damit in Verbindung gebracht. Allerdings kann die Stadt neben einer Vielzahl von Industriedenkmälern mit großzügigen Naturschutzgebieten und Grünanlagen, wie beispielsweise der Parkanlage Graft, aufwarten. Diese wird auch als die grüne Lunge von Delmenhorst bezeichnet und bietet Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten für Jung und Alt. Das wohl bekannteste Industriedenkmal in Delmenhorst ist das Nordwolle-Areal. Es ist eines der größten Europas und verbindet heute Wohnen mit Kultur, Bildung und Gewerbe. Sehenswert ist auch der 44 Meter hohe Wasserturm, der als Wahrzeichen der Stadt gilt und einen beeindruckenden Panoramablick über Delmenhorst ermöglicht. Die schnelle Erreichbarkeit von Bremen in Einklang mit einer ruhigen Wohnlage macht den Standort besonders attraktiv.
Die Nordwestbahn verkehrt regelmäßig vom Hauptbahnhof Delmenhorst nach Bremen und Oldenburg. Die Autobahn A 28 ist in wenigen Minuten zu erreichen.

Anbieter dieser Immobilie

VON POLL IMMOBILIEN Shop Ganderkesee

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.