Wohnen am Karl-Heine-Kanal - WOHNFABRIK - KfW-55-Neubau

04177 Leipzig (Lindenau), Aurelienstraße 60a 04177 Leipzig (Lindenau), Aurelienstraße 60a Zur Karte
Terrasse, Garten, Gartenmitbenutzung, Gartenanteil, Tiefgarage, Bad mit Wanne, Gäste WC, Kelleranteil
481.418 €
Kaufpreis
96,38 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer

Preise & Kosten

Kaufpreis
481.418 €
Hausgeld
58,66 €
Preis/m²
4.995 €
1 Stellplatz
25.000 €

Online-ID: 2ZSZT42
Referenznummer: 12

  • Terrassenwohnung
  • Erdgeschoss (Erdgeschoss)
  • Bezug: Oktober 2023
  • Bad mit Wanne, Gäste-WC
  • Garten, Terrasse, Gartenanteil, Gartenmitbenutzung
  • barrierefrei
  • Böden: Parkettboden
  • Fenster: Kunststofffenster
  • Zustand: Erstbezug, gehoben
  • teilweise klimatisiert
  • Weitere Räume: Kelleranteil
  • Anschlüsse: DSL-Anschluss, Kabelanschluss
  • Baujahr 2023
  • Zustand: Neubau
  • Personenaufzug
  • 1 Stellplatz: Tiefgarage
  • Energieträger: Fernwärme
  • Haustyp: KfW 55
  • Heizungsart: Fußbodenheizung
  • Versorgung: städtische Stromversorgung, städtische Wasserversorgung
Energieausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr2023

Allgemeines



Die eigenen vier Wände am Karl-Heine-Kanal In Leipzig eine Wohnung kaufen

Sie möchten am Wasser wohnen, direkt am Kanalnetz von Leipzig? Unser Projekt Wohnfabrik entsteht auf einem Grundstück in der Aurelienstraße, zwischen dem Karl-Heine-Kanal und dem Jahrtausendfeld, und umfasst einen sechsgeschossigen Straßenriegel mit einem Mix aus 2- bis 4-Zimmerwohnungen. Von hier aus genießen Sie direkten Zugang zum Karl-Heine-Kanal. Eins unserer Highlights wird eine eigene Bootseinsetzstelle sein.

- Ein Mehrfamilienhaus mit insgesamt 11 Eigentumswohnungen
- Tiefgarage mit PKW-Lift und ebenen Stellplätzen
- Funktionale Grundrisse
- Alle Wohnungen mit Balkon oder Terrasse
- Gemeinschaftliche* grüne Außenanlage als nachbarschaftlicher Treffpunkt (* i. V. m. Nachbargrundstück) - Bootseinsetzstelle direkt am Karl-Heine-Kanal
- myRENZbox - Paketbox für den Paketempfang Zuhause
- Wärmezufuhr erfolgt durch Fernwärme
- Außenwände ausschließlich mit Mineralwolle gedämmt
- Baubegleitendes Qualitätsmanagement von TÜV-SÜD GmbH
- Neubau auf KFW-Effizienzhaus-Niveau 55

Komfort und Stil – zum rundum Wohlfühlen
- Fußbodenheizung
- Einzelstabparkett von Bauwerk aus der Schweiz
- Italienische Feinsteinzeugfliesen von Marazzi
- Bade- und Duschwanne von Kaldewei sowie Schalterprogramm von Busch-Jaeger inkl. Badradio
- Hochwertige Kunststofffenster mit Dreifachverglasung
- Elektrisch bedienbare Jalousien
- Innentüren von Jeld-Wen und Türgriffe von Hoppe
- KFW- Effizienshaus-Niveau 55

Effizient und umweltschonend

Die ökologisch wie wirtschaftlich nachhaltige Bauweise folgt unseren strengen Anforderungen. Die Schonung von Natur und Umwelt wird mit der Senkung des Energiebedarfs, dem Einsatz wiederverwertbarer Baustoffe und flächensparendem Bauen zukunftsweisend berücksichtigt.

Kanal vor der Tür, Angebot in nächster Nähe

Plagwitz, ein ehemaliges Industrie- und Arbeiterviertel, grenzt im Westen direkt an das Stadtzentrum und entwickelte in den letzten Jahren bei Jung und Alt aufgrund seiner Kulturszene, des urbanen Flairs, seinem Industriecharme sowie der zentrumsnahen Lage zu beliebten Wohnviertel.

Dieser Stadtteil ist im Wandel und zieht immer mehr Menschen in seinen Bann. Hier entsteht fast täglich Neues: Galerien, Ateliers, Gastronomie, Einzelhandel, aber auch sanierter und neu errichteter Wohnraum für die stetig wachsende Bevölkerung.

Mit der Tram und der S-Bahn erreicht man in wenigen Minuten das Stadtzentrum.

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie diverse Dienstleistungsangebote befinden sich in direktem Umfeld. Alles ist fußläufig erreichbar.

Der nah gelegene Karl-Heine-Kanal, das Elsterflutbett als auch der Clara-Zetkin-Park sowie der Leipziger Auwald laden zu zahlreichen Aktivitäten und Erholungsmöglichkeiten ein.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Maximillian Reuter

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.