3 Raumwohnung mit Laminatboden im Dachgeschoss, Tageslichtbad mit Wanne, Stellplatz

01156 Dresden (Cossebaude), Dresdner Str. 29 01156 Dresden (Cossebaude), Dresdner Str. 29 Zur Karte
Garten, Stellplatz, Bad mit Wanne, renoviert, Zentralheizung
375 €
Kaltmiete zzgl. NK
49 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer

Preise & Kosten

Kaltmiete
375 €
Nebenkosten
185 €
Heizkosten
nicht in Warmmiete enthalten
Warmmiete
560 €
1 Stellplatz
30 €

750 €

Online-ID: 2ZSSA4D
Referenznummer: 181

  • 2. Geschoss (Dachgeschoss)
  • Bezug: 01.08.2021
  • Bad mit Fenster und Wanne
  • Garten
  • Böden: Laminat
  • Zustand: renoviert
  • Zustand: Altbau (bis 1945)
  • 1 Stellplatz
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Endenergieverbrauch 180,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
EnergieeffizienzklasseF

BODENBELAG:
Laminat
BAD:
Bad mit Wanne, Bad mit Fenster, Boden: Fliesen/Stein
KÜCHE:
separate Küche, Anschluss für Elektroherd, Boden: Laminat, Küche mit Fenster
WASCHEN:
Anschluss im Bad, Anschluss in Küche
WEITERES:
Gartenmitbenutzung, Zentralheizung, Abstell: Keller
Anmerkung: Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten.

Pflichtangaben nach § 35 GmbHG:
HRB 26717
Geschäftsführer:
Klaus Schwarz und David Schwarz

1 Stellplatz, Miete: 30,00 EUR

Cossebaude liegt im äußersten Nordwesten Dresdens auf der linken Elbseite. Größtenteils befindet es sich im Elbtalkessel, erstreckt sich aber den Elbhang hinauf bis zur Lösshochfläche des Meißner Hochlands. Im Osten grenzt Cossebaude an den Ortsamtsbereich Cotta, im Süden an die Ortschaft Mobschatz und im Südwesten an Oberwartha, die allesamt ebenfalls zu Dresden gehören. Westlich benachbart liegt die Gemeinde Klipphausen. Die Elbe trennt die Ortschaft Cossebaude im Norden von der Großen Kreisstadt Radebeul und im Osten auf einem 100 m langen Flussabschnitt vom Dresdner Ortsamtsbereich Pieschen. Wichtigste Gewässer neben der Elbe sind das untere Speicherbecken des Niederwarthaer Pumpspeicherwerks, der abschnittsweise die westliche Ortschafts- und Stadtgrenze bildende Tännichtgrundbach sowie der Lotzebach. Das Gebiet der Ortschaft Cossebaude liegt in Höhen zwischen 101 und 240 m ü. NN. Erstere Angabe bezieht sich auf das Elbufer an der Stadtgrenze in Niederwartha, wobei es sich um den tiefstgelegenen natürlichen Punkt in der Landeshauptstadt handelt. Cossebaude hat Anteil am Landschaftsschutzgebiet Linkselbische Täler zwischen Dresden und Meißen.

Anbieter dieser Immobilie

GVS-Schwarz Immobilien GmbH

Podemusstr. 8
01157 Dresden

4,4/5 (6 Bewertungen)

Herr David Schwarz

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.