Mehrfamilienhaus Dohna

provisionsfrei, Garten, Gartenmitbenutzung, Stellplatz, Bad mit Wanne, teilweise unterkellert, saniert, Zentralheizung
740.000 €
Kaufpreis
439,32 m²
Fläche (ca.)
21
Zimmer
360 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
740.000 €
Preis/m²
1.684,42 €
x-fache Miete
26,42 €

Online-ID: 2ZRXY4U

  • Mehrfamilienhaus
  • Baujahr: 1850
  • vermietet
  • 3 Geschosse
  • Garten, Gartenmitbenutzung
  • Böden: Fertigparkett, Fliesenboden, Laminat
  • Fenster: Holzfenster
  • teilweise unterkellert
  • Anschlüsse: DSL-Anschluss, Satellitenanschluss
  • Bad mit Fenster, Wanne und Dusche
  • gepflegt, saniert
  • 2 Stellplätze
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweisfür diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Unweit des Marktes in Dohna steht ein voll vermietetes Mehrfamilienhaus mit neun Wohnungen zum Verkauf.
Wobei 2 Wohnungen als Ferienwohnungen kurz bis mittelfristig
vermietet werden. Sollte der Einzug ins eigene Haus geplant sein, ständen die momentan als Ferienwohnungen genutzten Wohnungen kurzfristig für die Eigennutzung zur Verfügung.
Das Objekt wurde ca. 1850 erbaut, nach 1999 fortlaufend saniert. Eine Gasheizung (Heizkessel 2012/2013 erneuert) ist für die Wärmeversorgung zuständig. Das Haus ist teilunterkellert und hat drei Wohnetagen. Ein kleiner Garten mit überdachter Sitzecke steht zur Nutzung für die Mieter zur Verfügung.
Zwei der Wohnungen werden auf Grund der höheren Erträge als Ferienwohnungen angeboten.
Prinzipiell könnte man die Anzahl der Ferienwohnungen bei Auszug von Mietern zwecks Renditesteigerung noch erhöhen.
Die Organisation und Reinigung der Ferienwohnungen könnte
wenn gewünscht von uns übernommen werden.
Die Durchschnittliche Miete der langfristig vermieteten Wohnungen beträgt 4,45 Euro. Unter Berücksichtigung des Mietspiegels von Pirna, das nicht weit von Dohna entfernt liegt, kann man von einer durchschnittlich erzielbaren Kaltmiete pro m²
in Höhe von 5,80 Euro ausgehen. Das ergibt ein Mietsteigerungspotential von mind. 20%.

Eckdaten:
Baujahr: ca. 1850 Denkmalschutz
Sanierung: nach 1999 fortlaufende Sanierungen
Zustand: gepflegter Zustand
Teilunterkellert: Kellerfläche 42,70 m²
EG Anbau: 35 m²
Gebäudebeheizung: Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
Dacheindeckung: Biberschwänze
Satteldachgauben f. Fenster

Grundstücksfläche: 360 m²
Wohnfläche: 439,32 m²
Nutzfläche: 579,17 m²

3 Etagen 9 Wohnungen
Das Haus verfügt über 4 Einraumwohnungen,
eine 2 Zimmerwohnung, zwei 3 Zimmer Wohnungen,
und zwei 4 Zimmerwohnungen.
Die Wohnungsgrößen gehen 32,40 m² bis 81,21 m².

Gesamtwohnfläche 439,32 m²
davon langfristig vermietet 352 m²
und kurzfristig vermietet 89,89 m²

Mieteinnahmen
18.819,72 € jährliche Nettoeinnahmen langfristige Vermietung
9.435,46 € 2020 Nettoeinnahmen abzüglich aller Kosten aus der Kurzzeitvermietung/Airbnb (trotz Corona)


Gesamteinahmen pro Jahr 28.255,97 €

- große, helle und gepflegte Wohnräume
- großzügige Küchen mit Fenstern
- in den Wohnungen ist Laminat, Fliesen und PVC-Boden verlegt
- moderne Tageslichtbäder in den größeren Wohnungen mit Badewanne, bei den Einraumwohnungen mit Dusche
- 6 Wohnungen verfügt über ein eigenes Kellerabteil
- 2 Außenstellplätze für die Mieter
Separater Fahrradraum, Waschmaschinenraum und Trockenraum

Das Mehrfamilienhaus liegt in einer ruhigen Nebenstraße ohne Durchgangsverkehr unweit vom Markt. Die Bushaltestelle ist in 3 Gehminuten zu erreichen. Die Auffahrt der A17 ist ca. 2 km entfernt. Über die A17 erreichen Sie das ca. 15 km entfernte Stadtzentrum von Dresden in ca. 25 Minuten.
Dohna ist die zweitälteste Stadt Sachsens und liegt am Eingang zum Müglitztal als Tor zum Osterzgebirge.
Die Stadt Dohna unterhält 3 Kindertagesstätten sowie 4 Kindertagespflegestellen und eine Grund- und Oberschule.

Anbieter dieser Immobilie

Den Anbieter kontaktieren? Bitte über das Online-Kontaktformular.

Anbieter kontaktieren

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.