*** Bis 15. September 2021 - modernisierte Oase, Stufen-frei, ruhig/zentral, Zone 30 Km/h, bezugsfertig ***

22848 Norderstedt (Garstedt) 22848 Norderstedt (Garstedt) Zur Karte
Balkon, Garten, Gartenmitbenutzung, Gartenanteil, Kelleranteil, renoviert, barrierefrei, rollstuhlgerecht
229.000 €
Kaufpreis
60 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
Anbieter kontaktieren Merken
Einzelbesichtigung vor Ort möglich. Für mehr Informationen bitte den Anbieter kontaktieren.

Preise & Kosten

Kaufpreis
229.000 €
Hausgeld
220 €

3,57 % vom Kaufpreis, inkl. MwSt. Genaueres sehen Sie bitte unter Ausstattung.

Online-ID: 2ZP2W4B
Referenznummer: 773365 (1/12)

  • Erdgeschoss
  • Bezug: sofort oder später
  • Derzeitige Nutzung: frei
  • Bad mit Dusche
  • Balkon, Garten, Gartenanteil, Gartenmitbenutzung
  • barrierefrei, rollstuhlgerecht, als Ferienimmobilie geeignet, WG-geeignet
  • Böden: Fliesenboden, Laminat
  • Fenster: Kunststofffenster
  • Zustand: renoviert
  • Weitere Räume: Kelleranteil, Abstellraum, Wasch-Trockenraum
  • Anschlüsse: DSL-Anschluss, Kabelanschluss
  • Haustiere erlaubt
  • Baujahr 1968
  • Personenaufzug
  • 1 Stellplatz
  • Serviceleistungen: Hausmeister
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1968
Wesentliche EnergieträgerGas
Endenergieverbrauch 88,00 kWh/(m²·a)
EnergieeffizienzklasseC
Gültigkeit 26.04.2018 bis 25.04.2028

- Bis zum 15.09.2021 wurde in dieser Wohnung renoviert und modernisiert, immer dann, wenn Material und/oder Handwerker verfügbar waren, u.a. ist jetzt auch die neue Balkontür eingebaut worden. Ein wirklich schönes - gemachtes Nest.

- Diese tolle Eigentumswohnung ist: frei und leer, modernisiert und bezugsfertig, im Erdgeschoss, bequem zu erreichen, auch durch den rollstuhlgerechten E-Schlepplift vor dem Haus, gar keine Stufen und mit Fahrstuhl, der natürlich auch zum Keller fährt.

- Weitere 39 Nachbarn bilden hier die Wohnungseigentümergemeinschaft, zusammen mit den anderen 40, aus dem Nachbar-Wohn-Würfel. Fast alle Eigentumswohnungen werden hier eigengenutzt bewohnt. Eine wirklich sehr gepflegte Stadt-nahe-Oase.

- Zustand/Baujahr: Baujahr 1968, modernisiert (2021: frisch gestrichen, neue Fliesen, neues Laminat), bezugsfertig.

- Bauweise/Ausstattung: Massivbauweise Stein auf Stein, mit Flachdach Bj. 2010.
Eigen-TV, Spion/Summer/Gegensprechanlage (digital), Laminat und Fliesen (2021), ebenso war der Maler bereits überall drin (2021).

- Zimmer/Räume: 2 Wohn-/Schlafzimmer, Küchen-Raum für Ihre Ideen, Duschbad/WC, Flur, Abstellraum und Balkon. Eigener Kellerraum ca. 6 m². Gemeinschaftlich: Münze-Waschmaschine/-Trockner, Trocken-Keller, Fahrrad-Keller, Aussenzugang.

- Maße: Wohnzimmer: ca. 20 m², Küche: ca. 7.3 m², Schlafzimmer ca. 16.7 m², Vollbad: ca. 3.5 m², Flur: ca. 6 m², Abstellraum ca. 1.8 m², Balkon: ca. 4.7 m² = ca. 60 m² Wohnfläche.

- Wohnzimmer: ca. 20 m², großes Fenster/Balkon-Tür, Richtung Süd-West, über den Garten, ins Grüne, wunderbar.

- Schlafzimmer: ca. 16.7 m², großzügig und ruhig und sonnig.

- Küche: ca. 7.3 m², Sitzmöglichkeit, 1 Fenster und viel Raum für Ihre Ideen:
26 Jahre Erfolg bieten Ihnen ein umfangreiches Netzwerk, dazu gehören natürlich auch Küchenaussteller, z.B. dieses Modell oder teurere/günstigere Küchen sind hier möglich.

- Duschbad/WC: ca. 3.5 m², ganz in weiß, Baujahr 2011 (Neupreis 4.300 Euro), gefliest, Waschbecken, Einhebelmischbatterien, wandhängendes WC mit Unterputzspülkasten und halbrunde Duschkabine.

- Flur: ca. 6 m², Spion und Summer/Gegensprechanlage (ist digital und Baujahr 2018).

- Abstellraum: ca. 1.8 m², sehr praktisch, für Staubsauger, Vorräte, Putzmittel und Co. Dann braucht man nicht dauernd in den Keller zu fahren.

- Balkon: ca. 4.7 m², Richtung Süd-West, überdacht, Markise aus Baujahr 2011 (kostete 600 Euro). Auch alle Balkone werden 2021 weiter saniert, die Sonderumlage ist im Kaufpreis bereits enthalten, genau wie die Fassadenmodernisierungs-Sonderumlage, insgesamt bezahlt der Verkäufer 10.000 Euro. Das steht auch im Notar Vertrag, es ist also alles hervorragend geregelt.

- Fenster: 4 weiße, isolierverglaste, große Kunststofffenster, teilweise bereits erneuert. Das Schöne ist: wenn ein Fenster ersetzt werden muss, veranlasst die Verwaltung das quasi kostenlos, nämlich aus der Instandhaltungsrücklage.

- Eigener Kellerraum: ca. 6 m². Und gemeinschaftlich sind: Münz-Waschmaschine/Münz-Trockner im Wasch-Keller, Trocken-Keller, Fahrrad-Keller, mit Aussenzugang.

- Heizung: Gas-Zentralheizung, Baujahr 2015, jährlich gewartet, Rippenheizkörper mit Thermostaten. Warmwasseraufbereitung über Durchlauferhitzer (Baujahr 2011). Praktisch, dann muss die Heizung nicht die ganze Zeit mit-laufen, wenn man nur kurz mal warmes Wasser braucht.

- Strom: Neuer Sicherungskasten, neue Steckdosen und neue Lichtschalter: wurde alles erst in 05/2021 ausgetauscht.

- DVBC: Eigene TV-Versorgung, statt Kabel-TV, plus Wilhelm.tel., hier hatte sich die Hausgemeinschaft eingekauft.

- Fahrstuhl: Baujahr 2000, mit u-pdate 2017, sehr schick, großzügig und zweckmäßig, fast wie in einem Hotel.

- Modernes Haustür-Element: Klingel- und Briefkastenanlage sind bereits erneuert, sehr ordentlich und sehr gepflegt, neue/niedrige/tiefe Stufen, 2 Chrom-Handläufe. Außerdem gehört der Hausgemeinschaft ein Schlepplift, der elektrisch bedienbar ist.

- 57 Haus-eigene Stellplätze befinden sich auf dem Grundstück und sind somit ausreichend vorhanden, gemeinschaftlich, ohne Reservierungen und nur für die Bewohner.

- Garten/Grundstück: Fast 7.500 m², gemeinschaftlich nutzbares Eigenland, toll.

- Wohngeld: Heizung, Wasser/Abwasser/Kanal, Hausmeister/Gärtner/Schnee-und-Eisbeseitigung, Treppenhausreinigung, Gemeinschaftsstrom, Müll, Verwaltergebühr, Gebäudeversicherung, Instandhaltungsrücklage (beträgt z.Zt. ca. 50 Euro und Strom zahlt ja jeder selbst): 200 Euro. Instandhaltungsrücklage betrug per 31.12.2019: 90.000 Euro und das steigt ja ständig weiter.

- Verbrauchs-Energiepass liegt uns im Original vor. Zur Besichtigung: auf der Küchen-Arbeitsplatte. Energiepass: Verbrauch, Endenergieverbrauch 88 kWh/(m²a), D. Ebenso haben wir Ihnen den Energiepass im Internet und im Exposé beigefügt.

- Übergabe: ab sofort oder auch später.

- Sämtliche Papiere liegen uns vor, danach stehen sonst keine weiteren Sanierungen mehr an, natürlich stellen wir Ihnen -später- gerne alles zur Verfügung (per Email).

- Sie haben hier eine richtig-gemachtes Nest, eine gute Investition, auch in die Zukunft, also greifen Sie hier lieber schnell zu, bevor das jemand anderes macht!!!

- Ideal auch für: Monteure/Handwerker, Handlungsreisende oder oder oder.

- Vermietung ist auch sehr interessant. Natürlich übernehmen wir hier für Sie auch sehr gerne die Anschluss-Vermietung. Nachbarwohnungen erzielen 11 Euro pro qm nettokalt, das entspricht 60x11x12 = 7.920 Euro nettokalt pro Jahr, wenn Sie das möchten.

- Ursprünglich wurden die Wohnungen übrigens für Piloten und Flugpersonal gebaut.

- Nur ca. 1.000 m bis zur Hamburger Landesgrenze, dort haben sich mancherorts die Kaufpreise in den letzten 5 Jahren sogar verdoppelt. Und Norderstedt/Garstedt bietet nicht nur Potential, sondern auch eine sehr positive Prognose (i.S. Wertsteigerung).

- Die Exposé-Angaben werden täglich weiter komplettiert und auch erweitert.

- Besichtigungen: Wir besichtigen natürlich mit jedem Kaufinteressenten einzeln, wir halten immer 1-2 Meter Abstand und bitte tragen Sie Ihre FFP2-Maske.

- Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Nachricht.

- Ergänzung zur Courtage: Die Courtage in Höhe von 3,57 % inkl. 19 % MwSt. auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (Notar Vertragsabschluss) verdient und fällig. Käufer und Verkäufer schulden die Courtage aufgrund separater Vereinbarungen in Textform in gleicher Höhe. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Firma Ulf Angermeyer Immobilien und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer und dem Verkäufer.

- Sie möchten Ihre Immobilie auch verkaufen...?
- Ständig suchen wir für vorgemerkte Kunden: Häuser, Wohnungen und Grundstücke.
- Unser Firmenmotto lautet: Mit Herz und Verstand.
- Wir möchte Sie abholen und begleiten.
- Und wir freuen uns schon jetzt, auf Ihre Kontaktaufnahme.

Stellplätze

Zone 30 Km/h, grün, ruhig, zentral. Hier, in Norderstedt-Garstedt, ist fast alles nahezu fußläufig erreichbar: z.B. Edeka und Aldi: ca. 700 m.
Kindergarten: ca. 1.500 m, Grundschule: ca. 1.000 m, Hauptschule: ca. 3.000 m, Realschule und Gymnasium: ca. 4.000 m, bequem mit dem HVV-Bus erreichbar.
Autobahn A7 ca. 4.800 Meter und Flughafen ca. 6.300 Meter.
Es ist recht ruhig (Einflugschneise ca. 1.500 Meter) und auch zentral.
Gut kann man auch den fast 7.500 m² großen Eigenland-Garten (gemeinschaftlich) nutzen.
Das Herold-Center ist ca. 2 Km entfernt und die Stadtgrenze Hamburg ist nur ca. 1 Km entfernt.
Auch für Studenten/-WG geeinigt, nur 15 Km zur Dammtor-Uni: dauert nur 20 oder 40 Minuten (Pkw oder Bahn), ist somit eine echte Alternative zur Hamburger City, denn wenn man dort überhaupt etwas bekommen würde, wäre es dort nahezu unbezahlbar.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Ulf Angermeyer

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.