Mehrfamilienhaus 6 Wohneinheiten 341 qm WF, 612 qm Grund

Terrasse, Garten, Gartenmitbenutzung, Gartenanteil, Stellplatz, Bad mit Wanne, Kelleranteil, voll unterkellert
365.000 €
Kaufpreis
341 m²
Fläche (ca.)
31
Zimmer
612 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Geheimtipp
Dieses Angebot präsentiert dieser Anbieter insoweit nur auf den Portalen der immowelt Group und ihrer Kooperationspartner, wie ein Abgleich der führenden Immobilienportale in unserer Onlinemessung vom 14.10.2021 ergab.
1
Geheimtipp

Preise & Kosten

Kaufpreis
365.000 €

3,57 % incl. 19 % MWST. Die Provision errechnet sich nach dem beurkundeten Kaufpreis und ist zahlbar und fällig am Tag der Beurkundung

Online-ID: 2ZJVU4Y
Referenznummer: 2021/H-151

  • Mehrfamilienhaus
  • Baujahr: 1960
  • vermietet
  • 3 Geschosse
  • Garten, Terrasse, Gartenanteil, Gartenmitbenutzung
  • Böden: Fliesenboden, Laminat, Steinboden
  • Fenster: Kunststofffenster
  • voll unterkellert, Kelleranteil, Dach ausgebaut
  • Anschlüsse: ISDN-Anschluss, Kabelanschluss, EDV-Verkabelung
  • Einbauküche
  • Bad mit Fenster und Wanne
  • Weitere Räume: Kelleranteil, Dach ausgebaut, Wasch-Trockenraum
  • gepflegt, renoviert, saniert
  • 3 Stellplätze
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1960
Wesentliche EnergieträgerGas
Endenergieverbrauch 154,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
EnergieeffizienzklasseE
Gültigkeit 28.06.2021 bis 28.06.2031

Sehr zentral mit gegenüberliegender Bushalteestelle doch vom Ambiente ruhig. Nur wenige km bis zur Autobahnausfahrt Bad Berneck / Himmelkron (A 9), oder der Autobahnausfahrt Bayreuth/ Kulmbach (A 70).


Wirsberg zählt ca. 1.900 Einwohner in 10 Orts-teilen, liegt im Landkreis Kulmbach und dem Regierungsbezirk Oberfranken.

Unweit der Autobahn A 9 (München-Berlin), nahe dem Autobahndreieck Bayreuth/Kulmbach, gekreuzt von der Ost-West-Magistrale B 303 ist eine hervorragende Verkehrsanbindung vorhanden . Es sind nur wenige Autominuten bis zur “Wagner-Stadt” Bayreuth und der “Hauptstadt des Bieres” Kulmbach. In 45 Minuten ist die “Weltkulturerbestadt” Bamberg erreichbar. Die Herzogstadt Coburg und die Frankenmetropole Nürnberg oder Tschechien sind kurzfristig erreichbar. Die Marktgemeinde Wirsberg liegt im Kulmbacher Land, unweit des Fichtelgebirges. Hinzu kommen die Urlaubslandschaften: „Frankenwald, Fränkische Schweiz".

6-Familienhaus, vermietet mit 4 Parteien, verkehrsgünstig gelegen

Grundstücksgröße: 612 qm
Ortsangaben: 95339 Wirsberg

Aufteilung:

KG: 8 Kellerräume, davon ein Raum für Waschmaschinen pp., Kellergeschoss 16,86 x 9,74 m.

Erdgeschoss: 4-Raum-Wohnung 66,63 m² = Eltern, Küche, Kinder, Bad/WC, Wohnen, Flur, Kinder.
3-Raum-Wohnung 51,76 m² = Kinder, Eltern, Bad/WC, Flur, Wohnen, Eltern.

Obergeschoss: Gleiche Aufteilung wie das Erdgeschoss.


Dachgeschoss: Wohnung 1 = Eltern, Bad/WC, Diele, Wohnen/Essen, Kochen,Diele, Flur, Kinder/Elterrn.
Wohnung 2 = Kinder, Wohnen, Flur, Bad/WC, Kochen/Essen befinden sich im Ausbauzustand.

Dach: Satteldach 38 ° mit beidseitigen Gauben.
Eindeckung: Beton Dachpfannen, Unterspannbahn, isoliert
Baujahr: 1960

Sanierung/Renovierung:

2002: neue Wasserleitungen
2002: neue Fenster
2001 bis 2020: Erneuerung aller elektrischen Leitungen
2006: neues Dach und Gauben
Ab 2002: Sanierung aller Badezimmer Erneuerung aller Einbauküchen im Eigentum 3 Stück.
2002: Neue Heizungsanlage
2020: Neuer Heizungsboiler
2018: Neue Eingangs- und Kellertür
2019: Erneuerung aller Wohnungstüren
Neue Sprechanlage, Kabelferrnsehen, Sat-Verteiler
2020: alle Böden auf Laminat mit Dämmung verlegt

Besonderheit: Es besteht Schöpfrecht aus dem Bach.

Heizungsanlage: Gas
Kaufpreis: € 365.000,00
Energieausweis: gültig bis 28.06.2031
Energieverbrauch: 154,0 (KWh/(m².a)
Energieeffiziensklasse: E

Mieteinnamen netto: € 1.480,00 für 4 Wohnungen

Der Markt Wirsberg ist Luftkurort und bietet mit seinen Ortsteilen und exklusiven Hotels, gemütlichen Gasthöfen, Pensionen, Ferienwohnungen, modernem Jugendtagungshaus und einem Wohnmobilstellplatz ein Ambiente für Jedermann.

Wirsberg bietet ein reichhaltiges Freizeit-, Sport und Erholungsangebot für alle Generationen.
Barrierefreie Wanderwege im Tal und bergige Höhenpfade mit Aussichtspavillions, gepflegte Parkanlagen und zahlreiche Ruhebänke.

Vorhanden ist ein Sommerbad mit Frankens längster Wasserrutsche (117 m), Kinder- spielplätze, Steilhangrutsche und Kleintiergehege, Kneippanlage, Tennis, Kegeln,
Nordic-Walking, familienfreundlicher Naturpfad.

Wirsberg ist der Kreuzungspunkt überregionaler Radwege: Euregio Egrensis Radfernweg, dem Main-Radweg und dem Main-Saale Radweg.

Bekannt ist Wirsberg als „1-tes Hochzeitsdorf der Bundesrepublik Deutschland“ und dem Wirsberger Ferseh- und Sternekoch Alexander Herrmann und dem Beitritt der “Internationationalen Vereinigung der lebenswerte Städte – Cittaslow“.

Ca. 30 Vereine und Verbände sorgen für eine attraktive Freizeitkultur.

Urkundlich erwähnt Ende des 13. Jahrhunderts. Die Burgruine Wirsberg erhebt sich auf einem Felsmassiv im Zentrum. 1792 gehörte Wirsberg zum preußischen Fürstentums Bayreuth, fiel 1807 an Frankreich und kam 1810 zu Bayern. 1818 entstand mit dem Gemeindeedikt die Gemeinde mit dem Ortsteil Sessenreuth.
Als Sehenswürdig gelten: Die Pfarrkirche St. Johannis, Ruine der Heiligungskirche bei Neufang, denkmalgeschützter Marktplatz mit historischem Fachwerk-Rathhaus, 1. Kaiserdenkmal Bayerns, Terrassenturmhügel, Ausgrabungen der Leonhardskirche

Bindlacher Berg (ca. 20 Autominuten), Regionalflughafen Hof-Plauen (ca. 30 Autominuten) und ca 60 Autominuten zum internationalen Flughafen in Nürnberg.

Für das Marktfleckchen sorgt eine zentralörtliche Infrastruktur mit Einkaufsläden, Gaststätten, Hotels, Cafés, Handwerkern, Landwirten, Ärzten, Kurapotheke, Poststelle, Kindertagesstätte, Seniorenheim, Verbands-schule, Spielplätzen, Lehrpfaden, Aussichtspavillions.

Es fehlen auch nicht: Fussballverein, Bogenschießen, Fliegenfischen in der Schorgast, Schießen im Schützenverein Neufang, Skaten auf dem neuen Geh- und Radweg nach Himmelkron. Golfen im Golfclub Bayreuth e.V..

Anbieter dieser Immobilie

Herr/Frau Michael Kortmann

1 Zu den Portalen der immowelt Group gehören immowelt.de und immonet.de. Bei der Onlinemessung der immowelt GmbH handelt es sich um einen Abgleich mit den führenden Immobilienportalen (ebay Kleinanzeigen und Immobilien Scout), der turnusmäßig wiederholt und überprüft wird; zuletzt durchgeführt am 14.10.2021. Veröffentlichungen des gleichen Angebots auf anderen Immobilienportalen sowie eigene Messfehler bei dem vorgenannten Abgleich können trotz sorgfältiger Prüfung der Angebote aufgrund laufender Veränderungen sowie kurzfristiger Angebote nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.