Gepflegte Erdgeschoss-Wohnung mit Balkon

47059 Duisburg (Neuenkamp), In der Rheinau 24 47059 Duisburg (Neuenkamp), In der Rheinau 24 Zur Karte
Balkon, Bad mit Wanne, Zentralheizung
329,50 €
Kaltmiete zzgl. NK
51,48 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer

Preise & Kosten

Kaltmiete
329,50 €
Nebenkosten
198 €
Heizkosten
(in Warmmiete enthalten)
88 €
Warmmiete
527,50 €
Preis/m²
6,40 €

988,50 €

Online-ID: 2ZJN54A
Referenznummer: 1640/064

  • Erdgeschoss (Erdgeschoss)
  • Bezug: nach Vereinbarung
  • Bad mit Wanne
  • Balkon
  • Zustand: gepflegt
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
  • Baujahr 1962
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1962
Wesentliche EnergieträgerGAS
Endenergieverbrauch 89,60 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Gültigkeit seit 15.11.2017

- Zusätzliche Merkmale: Gegensprechanlage, Kochküche, Kunststofffenster, isolierverglast, Strom-Durchlauferhitzer

Diese gepflegte Wohnung ist noch bis einschließlich 30.04.2021 vermietet. Leider konnten wir aus diesem Grund bisher keine Fotos anfertigen.

Eine Besichtigung der Wohnung ist jedoch schon möglich. Gerne können Sie einen Besichtigungstermin mit uns vereinbaren. Weitere Fragen zu Lage und Ausstattung beantworten wir Ihnen ebenfalls gern vorab telefonisch oder per E-Mail.

Nettokaltmiete: 329,50 EUR

Anzahl Balkone: 1, Lage im Bau: rechts

Neuenkamp hat eine exponierte Lage westlich der Innenstadt im Grünen auf einer Halbinsel zwischen Rhein und Ruhr, also ein gut gelegenes Quartier mit Potenzial, vielen sozialen Angeboten und einem guten Zusammenhalt unter den Bewohnern!

Damit das so bleibt - und sogar noch besser wird, hat die GEBAG im Rahmen des Konzeptes Generationengerechtes Wohnen im Quartier gemeinsam mit der Landesregierung, vielen Projektpartnern und Bürgern aus dem Stadtteil bereits mit vielen Maßnahmen für bezahlbare Wohnungen und Quartiere, in denen alle Generationen eine Heimat finden können begonnen!

Zahlreiche unserer Wohngebäude werden in den nächsten Jahren umfassend energetisch saniert, Balkone angebaut, Treppenhäuser neu gestaltet. Häuser und Außenanlagen sollen außerdem möglichst barrierearm werden, damit Senioren dort auch noch wohnen können, wenn ihnen das Treppensteigen schwerfällt.

Anbindungen über die Autobahn A40 zu den Autobahnen A3, A59 sind über den Zubringer in Kaßlerfeld in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Die Anbindung an den ÖPNV ist über die Buslinie 933 gesichert. Ein Penny-Markt, Kik-Discounter, Bäcker, Apotheke, etc. im Herzen von Neuenkamp sichern die Nahversorgung und sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Die Grünflächen der Moerser Grinden am Rheinufer dienen als Naherholungsgebiet. Die direkte Nachbarschaft zur Innenstadt steigert Neuenkamps Attraktivität. Mit vielen Spielplätzen, sozialen Einrichtungen, dem Jugendzentrum Die Insel sowie einigen Kindergärten und der Grundschule ist Neuenkamp ein sehr familienfreundlicher Stadtteil mit einer starken Bürgergemeinschaft.

NEU!!! - Ruhrtalradweg fertiggestellt.
230 Kilometer Radfahrvergnügen in NRW, genauer gesagt zwischen Sauerland und Metropole Ruhr - dem neuen Ruhrgebiet. Beginnend von der Ruhrquelle am Ruhrkopf bei Winterberg reihen sich die verschiedensten Erlebnisse bis zur Rheinorange in Duisburg-Neuenkamp wie an einer Perlenschnur aneinander.

Anbieter dieser Immobilie

Frau Alina Schepers

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.