Unverbaubare Lage über Bad Reichenhall

83435 Bad Reichenhall (Nonn) 83435 Bad Reichenhall (Nonn) Zur Karte
Balkon
auf Anfrage
Preis
180 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
3.000 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
auf Anfrage

3,57% inkl. gesetzl. MwSt. Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. weitere Informationen siehe Provisionshinweis.

Online-ID: 2ZHBC4A

  • Bauernhaus
  • Baujahr: 1906
  • Bezug: Nach Vereinbarung
  • Zustand: sanierungsbedürftig
  • Balkon
  • Ausblick: Berge, Fernblick
Energieausweisfür diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Das 1906 erbaute und unter Denkmalschutz stehende Bauernanwesen besticht durch seine einmalige, unverbaubare Lage, erhöht über Bad Reichenhall. Dieser Blick ist nur schwer auf Bildern darstellbar.
Nach erfolgter Komplettsanierung wartet das Schmuckstück darauf in neuem Glanz erstrahlen zu können. Ein absolutes Highlight sind die bereits genehmigten Baupläne sowohl für den ehemaligen Stall sowie den Heuboden bzw. die jetzige Tenne.
Im Haupthaus finden sich zahlreiche weitere wunderschöne Besonderheiten wie zum Beispiel echte Dielenböden, Kachelöfen oder Holzvertäfelungen in der Stube. Den neuen Gestaltungsmöglichkeiten - bei einer Fläche von ca. 180 m² im Haupthaus und ca. 250 m² im landwirtschaftlichen Teil - sind praktisch keine Grenzen gesetzt.
Das Anwesen ist eine absolute Rarität die sich in einer einmaligen Lage, umgeben von Bergen und Natur, befindet.

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés oder der Besichtigungsbestätigung. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3% zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57% des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Inmitten von Almwiesen, oberhalb des Kurortes Bad Reichenhall, befindet sich der denkmalgeschützte Bauernhof.
Bad Reichenhall, bekannt für seine AlpenSole Quellen und das Freiluftinhalatorium im Kurpark, zieht jährlich unzählige Kurgäste an. Die Innenstadt, geprägt von der modern gestalteten Fußgängerzone, ist beliebte Einkaufsstadt. Das im Jahre 1900 im neubarocken Stil erbaute Alte Königliche Kurhaus ist einer der repräsentativsten Bauten Bad Reichenhalls. Es dient heute kulturellen und gesellschaftlichen Anlässen. Das Klima ist trotz seiner alpinen Lage zwischen dem Hochstaufen, Zwiesel und Predigtstuhl verhältnismäßig mild.
Die unmittelbare Nähe zur Festspielstadt Salzburg und zum
Mozartflughafen macht Bad Reichenhall äußerst attraktiv. Die Region bietet eine Auswahl von Wandergebieten (z.B. der Nationalpark Berchtesgaden), den nahen Thumsee für Badefreuden oder die kulturellen Highlights der Saison in Salzburg. Wintersportler erreichen die Skigebiete Salzburgs in ca. 40 Min. sowie die umliegenden Seilbahnen in kurzen Autostrecken. Der Bahnhof Bad Reichenhall bietet Anschluss an die Verbindung München – Salzburg.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Fedor Alexander Radmann

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.