Wohnen & Arbeit! Ideal für Kanzlei, Praxis, Büro, in zentraler Lage!

Bad mit Wanne, Gäste WC, renoviert, Einbauküche
1.200.000 €
Kaufpreis
465 m²
Bürofläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
9
Zimmer

Preise & Kosten

Kaufpreis
(Verhandlungsbasis)
1.200.000 €

5,95% vom Kaufpreis, inkl. Mehrwertsteuer, zahlbar vom Käufer.

Online-ID: 2ZH7T4B
Referenznummer: 479 (1/479)

  • Bürofläche
  • Baujahr: 1902
  • Einbauküche
  • Böden: Fliesenboden
  • Anschlüsse: DSL-Anschluss
  • Altbau (bis 1945), luxuriös, renoviert
  • 2 Stellplätze
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Fußbodenheizung
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Wärme
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypNicht-Wohngebäude
Baujahr1902
Wesentliche EnergieträgerGas
Endenergiebedarf (Wärme) 221,00 kWh/(m²·a)

Repräsentatives Stadthaus im Jungendstil, als Wohn- & Geschäftshaus.
2 Volletagen, Kellergeschoß und Dachgeschoß als Maisonette ausgebaut, auf einem Grundstück zur Größe von 688 m².
Massivbauweise, Satteldach und Tonziegel-Eindeckung und Dachausbauten. Gas-Zentralheizung, KS- und Holzfenster mit ISO-Doppelverglasung, Terrasse, Wintergarten, 2 Balkone. Parkähnlicher, pflegeleicht angelegter Garten, Vorgarten.
Das ursprünglich 1902 erbaute Haus, ist in den Jahre 2016 - 2018 saniert- renoviert worden.
Hierzu z. B.: Elektrik, Wasser, Abwasser, Zwischendecken verstärkt und gedämmt, Fußböden, Wände, Decken, Bäder, teilweise KS-Fenster mit Doppelverglasung, Dach neu gedeckt, Fassade gestrichen. Die Modernisierung und Innengestaltung erfolgte unter Verwendung ausgesuchter, hochwertiger Materialien: u.a. Versace-Fliesen und Stucco-Veneziano (Italienischer Edel Putz).
Ein besonderes Haus mit einem ganz persönlichem Charme und Stil. Es ist mit viel Liebe zum Detail fachgerecht modernisiert.
Momentan stehen 2 Wohneinheiten (1x Souterrain und 1x OG-DG-Spitzboden) und 1 Gewerbeeinheit (EG) zur Verfügung. Letzte Nutzung: Wohn- & Geschäftshaus
Für eine individuelle Nutzung ist eine entsprechende Umnutzung möglich.

Souterrain, Ober- und Dachgeschoss, Keller(Wohnkeller) zu Wohn- Gewerbezwecken ausgebaut.
Obergeschoss, Dachgeschoss und Spitzboden als große Maisonette, ca. 212 m² Wohn- und Nutzflächen: Obergeschoss: 1 Zimmer, Küche mit EBK, Gäste-WC, Abstellraum. Dachgeschoss: 2 Zimmer (davon 1 Schlafzimmer mit Ankleidezimmer), Vollbad, Flur, Abstellraum, HWR. Spitzboden: 1 Zimmer, Duschbad, Sauna.
Erdgeschoss/Hochparterre: (zur Zeit Gewerbeeinheit) ca. 122 m² Wfl./Nfl.: 3 Zimmer, Küche mit EBK, Gäste-WC, Flur, Abstellraum, Wintergarten. Vollkeller ca. 130 m² Wohn- und Nutzfläche: Wohn-Esszimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad, 3 Kellerräume, Heizungsraum, Flure. Größe, Lage und Zuordnung der einzelnen Räume sind den Grundrisszeichnungen zu entnehmen.

Extras: Wintergarten, Loggia, Balkon, 3 Einbauküchen, begehbarer Kleiderschrank, 1 Sauna, 2 PKW-Einstellplätze, das Haus ist LAN-verkabelt, etc.

2 Stellplätze

Diese Jugendstil-Villa (Mehrfamilienwohnhaus) steht direkt im Zentrum von Delmenhorst, an der Delme, gegenüber dem Rathaus und Marktplatz, in bester City- Lage. Mit dem Zug hat man sehr gute Anbindungen nach Bremen und Oldenburg, Bushaltestelle ca. 50 m entfernt. Delmenhorst bietet als Kreisstadt Schulen jeder Altersklasse, Berufsschulen, Kindergärten und Krippen, die vom Standort aus alle in kürzester Zeit erreichbar sind. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken sind im direkten Umfeld. Zur Freizeitgestaltung befinden sich Sportvereine, Schwimmbad, Spielplätze, Kino, Theater, Industriemuseum, uvm. in unmittelbarer Nähe. Für erholsame Spaziergänge oder einer kurzen Bootsfahrt bieten sich die, der Innenstadt angrenzenden Graftanlagen, bestens an. Das nahe gelegene Umland lädt ein für weite Spaziergänge oder Fahrradtouren.

Anbieter dieser Immobilie

Hans-Peter Grübner

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.