3 (5) ZKDB, Heimersdorf, 138 qm, 1.600 € + 100 € NK + 140 € Hz, repräsentatives 2/3-Familien-Haus mit Garten - ID: 2zh7m4q

1.600 €
Kaltmiete zzgl. NK
138 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer

Preise & Kosten

Kaltmiete
1.600 €
Nebenkosten
100 €
Heizkosten
140 €
Warmmiete
1.840 €
1 Stellplatz
50 €

4.800

Online-ID: 2ZH7M4Q

  • 1. Geschoss
  • Bezug: nach Vereinbarung
  • Baujahr 1964
  • 1 Stellplatz
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr1964

In einem Reiheneneckhaus in Köln-Heimersdorf sind drei separate Wohneinheiten zu vermieten:
(1) EG 138 qm, ca. 350 qm Garten zur alleinigen Nutzung (Hauptwohnung). Die bestehenden sehr großen Wohnräume so können geteilt werden, dass zusätzliche Kinderzimmer entstehen. Diese Einheit ähnelt einem Bungalow. Die Fenster liegen alle zur Gartenseite. Kaltmiete 1.600 €. Alle Fenster zur Gartenseite.
Daneben gibt es im Objekt zwei kleinere Einliegerwohnungen, die die Fenster zur Straßenseite haben:
(2) EG 40 qm, Appartement, 1 Bad, 1 Schlaf/Wohnraum, Vordergarten zur alleinigen Nutzung. Kaltmiete 450 €.
(3) OG 60 qm, 1 Bad, 2 Schlafzimmer, 1 Wohnraum, evtl. eigener Garten. Kaltmiete 640 €.
Die Wohnungen sind so angelegt, dass diese bis auf den Hauseingang völlig getrennt sind und insbesondere nicht eingesehen werden können. Mehrere Einheiten können aber auch zusammen genutzt bzw. gemietet werden z.B. als Mehrgenerationenhaus. DIE VERMIETUNG DER BEIDEN EINLIEGERWOHNUNGEN ERFOLGT ERST NACH BZW. MIT VERMIETUNG DER HAUPTWOHNUNG.
Das Haus befindet sich in einer ruhigen Wohngegend mit vielen Bungalows und Einfamilienhäusern. Die Nachbarschaft ist eine zusammengewachsene, kinderfreundliche Gemeinschaft, die einmal im Jahr ein Gemeinschaftsfest auf einer benachbarten Wiese veranstaltet.
Die Nebenkosten enthalten die Abgaben an die Stadt Köln (u.a. Grundsteuer, Müllentsorgung, Schmutzwasser) sowie die Gebäudeversicherung. Diese sind verhältnismäßig gering, u.a. weil die Kosten für Straßenreinigung entfallen, da die Siedlungsgemeinschaft dies mit der Stadt Köln so vereinbart haben; infolgendessen muss die Aufgabe der Straßenreinigung auf die anliegenden Mieter aufgeteilt werden.
Mieterseits wurden folgende weitere mtl. Nebenkosten für alle drei Wohneinheiten genannt, die in den Nebenkosten nicht enthalten sind:
- ca. 170 € Stromkosten,
- ca. 250 € Gaskosten,
- ca. 34 € Wasserkosten.

Zur Wohnung Nr. 1:
Die ebenerdige, großzügig geschnittene Wohnung verfügt über 138 qm. Die Wohneinheit ist barrierefrei zugängig. Alle Räumen liegen im Erdgeschoss, weshalb die Wohnung den Charakter eines Bungalows aufweist. Der großzügige Eingangsbereich führt in die weitläufige Wohnküche. Die eingebaute Einbauküche (2 Jahre alt) kann von den beiden Vormietern übernommen werden. In der Wohnküche ist nicht nur Platz für einen Essbereich, sondern auch für einen großen Seitenraum mit Sofa und Fernsehanschluss. In der Wohnung gibt es zudem 2 Schlafzimmer, wobei nach Absprache mit dem Eigentümer zwei größere Räume auch geteilt werden können, so dass dann insgesamt bis zu 4 Schlafzimmer zur Verfügung stehen.
Das große Bad mit Whirpool-Badewanne wurde vor kurzem frisch renoviert. Zudem gibt es noch ein Gäste-WC und einen Hauswirtschaftsraum. Zur Wohnung gehört ein Kellerraum mit Anschluss für Waschmaschine und Trockner. Die Wohnung wurde im Jahre 2017 aufwendig saniert. Die Ausstattung ist hochwertig und edel. Der Garten liegt in Südlage. Zur näheren Ausgestaltung von Haus- bzw. Wohnungsverbesserungen kann der Mieter Wünsche einbringen.

Die ebenerdige Wohnung verfügt über 40 qm. Die Wohneinheit ist barrierefrei zugängig. Der großzügige Eingangsbereich führt am Badezimmer vorbei zu einem großen Wohn-Essbereich. Eine Küchenecke wird vom Vermieter nach Absprache mit dem Mieter eingerichtet. Die Anschlüsse liegen bereits in der Wand. Das große Bad mit Dusche wurde vor kurzem frisch renoviert. Zur Wohnung gehört im Kellerraum ein Anschluss für Waschmaschine und Trockner.

Die gemütliche Wohnung verfügt über 60 qm. Die Wohneinheit ist über eine Wendeltreppe mit Vorraum zugängig, über die man in einen größeren Wohnbereich gelangt. Vom Wohnzimmer gehen zwei weitere Räume ab, sowie ein Bad mit begehbarer Dusche. Zur Wohnung gehört im Kellerraum ein Anschluss für Waschmaschine und Trockner.

Bei Interesse können Sie das Kontaktformular auf dieser Seite nutzen. Im Feld "Nachricht" bitte ich um eine Kurzvorstellung
unter Angabe folgender Daten:
- Personenanzahl
- Familienstand
- Ggf. Alter der Kinder
- Berufe der Erwachsenen
- Derzeitige(r) Arbeitgeber
- Gewünschter Einzugstermin
- Email-Adresse
- Telefonnummer
Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir Sie nicht für einen Besichtigungstermin berücksichtigen werden, wenn eine Kurzvorstellung unterblieben ist.
Das Objekt wird privat, also unmittelbar vom Vermieter angeboten. Eine Maklerprovision entfällt daher. Zu einem Besichtigungstermin brauchen noch keinerlei Unterlagen mitgebracht werden. BITTE WAHREN SIE DIE PRIVATSPHÄRE UND SEHEN SIE DEFINITIV VOM BETRETEN DES GRUNDSTÜCKS OHNE EINE TERMINVEREINBARUNG AB.

- Einkaufszentrum Haselnusshof in Köln-Heimersdorf fußläufig.
- Parkplätze auf den Straßen problemlos zu finden.
- 3 Kindergärten in der Nähe.
- Schulen im Ort.
- Ruhige Lage.
- alle Geschäfte des täglichen Lebens in der Nähe.
- S-Bahnhof Longerich 10 Gehminuten, 3 Autominuten entfernt (S11: Flughafen Düsseldorf bis Bergisch-Gladbach, S6: (Worringen bis Essen Hbf).
- Straßenbahn KVB-Linie 15, Bus 122 und 125 in der Nähe.

Anbieter dieser Immobilie

Den Anbieter kontaktieren? Bitte über das Online-Kontaktformular.

Anbieter kontaktieren

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.