Wie hätten Sie es gern? BEATE PROTZE IMMOBILIEN

01187 Dresden (Löbtau-Süd) 01187 Dresden (Löbtau-Süd) Zur Karte
provisionsfrei
12 €
Preis/m²
80 m²
Verkaufsfläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
Anbieter kontaktieren Merken
Einfach entscheiden: Einzelbesichtigung vor Ort oder Online-Besichtigung möglich. Für mehr Informationen bitte den Anbieter kontaktieren.

Preise & Kosten

Nebenkosten
2,50 €
Preis/m²
12 €
  • provisionsfrei

Online-ID: 2ZDHZ4P
Referenznummer: BPI 7251

  • Baujahr: 2020
  • Bezug: nach Vereinbarung
  • Energieträger: Fernwärme
Energieausweis (Bedarfsausweis)
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypNicht-Wohngebäude
Baujahr2020
Endenergiebedarf 31,10 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 30.09.2030

- Rohbau
- Ausbau nach Mieterwunsch
- direkte Anlieferung
- 9 PKW-Stellplätze: Duplex

Zur Anmietung steht eine Gewerbeeinheit mit ca. 90 m². Das Objekt befindet sich im Rohbau und kann nach Ihren Vorstellungen ausgebaut werden.

Die bodentiefe und ca. 11,00 große Fensterfront bringt viel Licht in die Mietfläche und bietet die Möglichkeit zur perfekten Präsentation Ihrer Produkte oder Dienstleistungen.

Stellplätze befinden sich in der hauseigenen Tiefgarage.

Mieter in der Umgebung:
- KONSUM
- Netto Marken-Discount
- Autohandel FOSUM
- Ford Gewerbe Partner & Transit Center
- Emil Frey Sachsengarage Dresden
- dercomputerladen SYSTEMHAUS GmbH
- usw.

Baujahr: 2020
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 31,1 kWh/(m²*a)

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre Ansprechpartnerin: Philipp Hennig

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden

Tel.: 0351 43612-30
Fax: 0351 43612-40

info@beate-protze-immobilien.de
www.beate-protze-immobilien.de

Gern offerieren wir Ihnen weitere Gewerbeflächen im gesamten Stadtgebiet von Dresden. Lassen Sie sich von unserem Rund-um-Service überzeugen. Rufen Sie uns einfach an.

Gesamtfläche: 90,00 m², Ladenfläche: 80,00 m², Zustand nach Vereinbarung

Löbtau ist ein Stadtteil mit sich flächenhaft wandelnder Bebauung, die noch heute die einzelnen Besiedlungszeiten widerspiegelt. In seinem Ursprung im Tal der Weißeritz an der Tharandter Straße prägen gewerbliche Ansiedlungen das Bild. Weiter westlich in Richtung Reisewitzer Straße findet sich eine größtenteils offene Bebauung der Gründerzeit mit sehr schönen, typischen Dresdner Würfelhäusern. Sanierte Stadtvillen und stilvolle Gründerzeitbauten mit Klinkerfassaden runden die Vielfalt ab. Lediglich entlang der Kesselsdorfer Straße und rund um die offenen Plätze finden sich geschlossene Areale. Löbtau ist ein Stadtteil mit hervorragender Infrastruktur. Die Kesselsdorfer Straße als Einkaufs- und Geschäftsmeile bildet das Stadtteilzentrum von Löbtau. Direkt vor dem Objekt befindet sich eine Straßenbahnhaltestelle.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Philipp Hennig
Immobilienberater Vermietung Gewerbeimmobilien

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.