Großzügiger Landsitz mit zwei Immobilien auf parkähnlichem Grundstück am Alsterlauf nördlich von Hamburg

23863 Kayhude, Oldesloer Straße 12 23863 Kayhude, Oldesloer Straße 12 Zur Karte
2.290.000 €
Kaufpreis
708 m²
Wohnfläche (ca.)
15,5
Zimmer
10.438 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Geheimtipp
Dieses Angebot präsentiert dieser Anbieter insoweit nur auf den Portalen der immowelt Group und ihrer Kooperationspartner, wie ein Abgleich der führenden Immobilienportale in unserer Onlinemessung vom 29.7.2021 ergab.
1
Geheimtipp

Preise & Kosten

Kaufpreis
2.290.000 €

Online-ID: 2ZAVD4M
Referenznummer: N952

  • Baujahr: 1962
  • Bezug: nach Vereinbarung

Das Anwesen hat eine Gesamtgröße von circa 10.438m² und erstreckt sich über zwei Landkreise - Kreis Segeberg und Kreis Stormarn.

Das Grundstück ist parkähnlich und repräsentativ angelegt. Neben einer eigenen Quelle und dem bewaldeten Teil, sind großzügige Rasenflächen und Beete angelegt. Ein eindrucksvoller Teich mit Springbrunnen-Installationen, der Märchenwald und die auf dem Grundstück in den Boden eingelassenen großen Lichtspots, sind nur einige der optischen Highlights. Diverse Wege und Brücken ermöglichen einen angenehmen Spaziergang über das eigene Anwesen.

Das gesamte Grundstück ist durch hohe Zäune begrenzt und geschützt. Ein im Jahr 2018 neu eingebautes großes elektrisches Tor mit Lichtschranke ermöglicht die Zufahrt am östlichen Ende des Grundstücks. Über eine zweite Einfahrt mit Rolltor zum Haupthaus auf der westlichen Seite des Grundstücks gelangt man sowohl zum Haupthaus Oldesloer Straße 12 als auch zum Einfamilienhaus Oldesloer Straße 10. Alle Zufahrten sind gepflastert.

Das Grundstück bietet viele Parkmöglichkeiten. Ein großes Nebengebäude bietet Platz für mehrere Fahrzeuge und Gartengeräte. Im Untergeschoss des Haupthauses befindet sich zusätzlich eine weitere Doppelgarage mit direktem Zugang in das Haus.

Energiedaten Landsitz: Bedarfsausweis v. 20.05.2021, gültig bis 19.05.2031, Ölheizung Baujahr 1994, Heizöl und Holzvergaserkessel Baujahr 2005, Stückholz, Kennwert G, Endenergiebedarf 203,4 kWh/m²a), Primärenergiebedarf 128,4 kWh(m²a)

Energiedaten Einfamilienhaus: Bedarfsausweis v. 20.05.2021, gültig bis 19.05.2031 Ölheizung Baujahr 1994, Heizöl, Kennwert H, Endenergiebedarf 289,3 kWh/m²a), Primärenergiebedarf 321,8 kWh(m²a)

Objektbeschreibung Oldesloer Straße 12:
Der große Landsitz ist in massiver Bauweise errichtet und besteht aus insgesamt 5 Wohnetagen auf einer Gesamtfläche von ca. 822m². Jede Etage verfügt über mindestens ein eigenes Badezimmer und eine eigene Küche.

Im Souterrain befinden sich die Hauptküche, ein Kühlraum, ein WC, der Weinkeller, Abstellräume, Technikräume, der Hauswirtschaftsbereich, eine Sauna nebst Abkühlraum mit Dusche und Tauchbecken und die eindrucksvolle Bar, die in Handarbeit durch einen Tischlermeister in dunklem Holz gefertigt wurde. Einzigartige Lichtinstallationen und ein Kamin sorgen in der Bar für eine besondere Atmosphäre und Gemütlichkeit.
Der Weinkeller bietet beidseitig und in den mittig stehenden Bänken Platz für ca. 700 Flaschen.

Im Erdgeschoss befinden sich der Haupteingang, eine große Garderobe, ein WC, eine schöne Diele mit dekorativem Panoramafenster und der Holztreppe in die Obergeschosse, der große Wohnbereich, ein schönes Esszimmer nebst zusätzlicher Küche zum Anrichten von Speisen und Vorbereiten für Festlichkeiten und ein Arbeitszimmer mit Blick auf das eigene Grundstück. Ein Speiseaufzug verbindet die Hauptküche mit der Anricht-Küche im Erdgeschoss. Der Wintergarten hat große Fensterelemente mit Blick in den Park, auf den Teich und auf das Waldgrundstück. Ein Kamin rundet das Gesamtbild ab.

Vor dem Wohnbereich befindet sich eine ca. 70m² große Terrasse in südlicher Ausrichtung mit Blick auf die weite Grünanlage.

Im ersten Obergeschoss befinden sich insgesamt 5 Zimmer, zwei Badezimmer und eine weitere Küche. Von einem der Schlafzimmer und von einem der Badezimmer gelangt man auf den Südbalkon. Dieser ist mit der sehr großen Terrasse verbunden, die zusätzlich von einem weiteren Schlafzimmer und dem Flur begehbar ist. Die Terrasse ist teilweise überdacht und bietet viel Platz für Möbel.
Über die schöne Holztreppe gelangt man in das zweite Obergeschoss.

Im zweiten Obergeschoss befinden sich 5 Zimmer, ein Badezimmer und eine Küche.
Die Räume haben leichte Schrägen und gute Größen. Von zwei Schlafzimmern gelangt man auf einen Südbalkon mit schönem Weitblick auf das parkähnliche Grundstück.

Im dritten Obergeschoss, dem Dachgeschoss und damit in der Endetage gibt es 2,5 Zimmer, eine kleine Küche und ein kleines Badezimmer. Diese Etage hat Dachschrägen und hat den Charakter einer gemütlichen Wohnung.

Ein kleiner Spitzboden mit zusätzlicher Lagerfläche ist über eine Leiter im Flur des 3. Obergeschosses erreichbar.


Objektbeschreibung Oldesloer Straße 10:
Das Einfamilienhaus besteht aus zwei Wohnetagen - Erdgeschoss und Obergeschoss - und ist voll unterkellert. Insgesamt gibt es 4,5 Zimmer auf ca. 140 m² Wohnfläche.
Im Erdgeschoss befinden sich die Küche und der offen gestaltete Wohn- und Essbereich, sowie einem danebenliegenden Abstellraum mit maßgefertigten Einbauschränken und separater Spüle. Die Küche ist im Jahr 1999 mit einer neuen Einbauküche von Hansa-Komplett-Küchen ausgestattet worden.
Im Obergeschoss befinden sich 3 Zimmer, sowie ein begehbarer Kleiderschrank mit maßgefertigten Einbauschränken und das Hauptbadezimmer. Über eine Monarch-Treppe gelangt man auf den gedämmten Spitzboden mit Stehhöhe, der sich ideal als Abstell- und Lagerfläche eignet.
Der Keller hat eine Deckenhöhe von ca. 1,90m bis ca. 2,10m und besteht aus drei Räumen und dem Heizungsraum.


Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der im Exposé gemachten Angaben. Alle Angaben basieren auf Angaben der Eigentümer und/oder den uns vorliegenden Unterlagen. Die Angaben wurden nicht auf Ihre Genauigkeit und Aktualität geprüft.

Hiermit weisen wir auf das am 23.12.2020 neu in Kraft getretene Gesetz zur Courtageteilung hin. Bei notariellem Kaufvertragsabschluss wird eine Maklercourtage in Höhe von 6% inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer fällig und ist hälftig von Käufer und Verkäufer in jeweils gleicher Höhe von 3% des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zu tragen. Die Courtage ist nach Abschluss des Kaufvertrages verdient und fällig. Die Rechnungserstellung erfolgt nach Kaufvertragsabschluss. Der Maklervertrag kommt durch die Inanspruchnahme des Exposés und des unterschriebenen Objekt- und Courtagenachweises zustande. Die Weitergabe dieses Angebots an Dritte ist ohne unsere Zustimmung nicht gestattet und löst gegebenenfalls einen Courtage- oder Schadensersatzanspruch aus. Sollte Ihnen das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit. Ein Zwischenverkauf der Immobilie bleibt vorbehalten.

Der Auftraggeber/Kaufinteressent erklärt sich damit einverstanden, dass die personenbezogenen Daten gespeichert werden. Der Auftragnehmer verpflichtet sich, diese nach den geltenden Datenschutzbestimmungen geschützt zu halten und nicht an Dritte für Vermarktung, Werbung etc. weiterzugeben.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kontaktanfrage Ihren vollständigen Namen, Ihre Anschrift, sowie Kontaktdaten (Telefonnummer & E-Mail Adresse) an.

Das Anwesen befindet sich ca. 4 km nördlich von Hamburg in der Gemeinde Kayhude / Kreis Segeberg im schönen Schleswig-Holstein nahe des beliebten Naturschutz- und Naherholungsgebietes Duvenstedter Brook.

Die Infrastruktur ist sehr gut. Über die B75 sind die Städte Bad Oldesloe in ca. 20 Minuten und die Hansestadt Lübeck in ca. 45 Minuten mit dem Auto erreichbar. Über die B432 geht es zügig Richtung Hamburg und Bad Segeberg. Die Hamburger Innenstadt ist mit dem Auto in ca. 40 Minuten erreichbar. Nach Bad Segeberg sind es ca. 30 Minuten.

Bushaltestellen mit Anbindungen nach Hamburg, Bad Segeberg und Tangstedt sind ca. 400 Meter entfernt und somit fußläufig ca. 5 Minuten zu erreichen. Die Busfahrt bis zur U-Bahnstation Hamburg Ochsenzoll beträgt ca. 19 Minuten, ohne umzusteigen. Von hier aus gelangt man mit der U-Bahn ebenfalls per Direktverbindung in ca. 35 Minuten zum Hamburger Hauptbahnhof oder mit dem Bus in ca. 19 Minuten zum Hamburger Flughafen. Mit dem Auto ist der Flughafen in nur ca. 20 Minuten erreichbar.

Anbieter dieser Immobilie

Randolf Nowak Immobilien GmbH

Am Rissener Bahnhof 1
22559 Hamburg

Herr Martin Nowak

1 Zu den Portalen der immowelt Group gehören immowelt.de und immonet.de. Bei der Onlinemessung der immowelt AG handelt es sich um einen Abgleich mit den führenden Immobilienportalen (ebay Kleinanzeigen und Immobilien Scout), der turnusmäßig wiederholt und überprüft wird; zuletzt durchgeführt am 29.7.2021. Veröffentlichungen des gleichen Angebots auf anderen Immobilienportalen sowie eigene Messfehler bei dem vorgenannten Abgleich können trotz sorgfältiger Prüfung der Angebote aufgrund laufender Veränderungen sowie kurzfristiger Angebote nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.