LOFT Weitblick und 2 Dachterrassen, Haus-Charakter, offenes Ambiente, optimale Ost-Süd-West Lage

Terrasse, Kelleranteil, Personenaufzug, Zentralheizung
442.000 €
Kaufpreis
113 m²
Wohnfläche (ca.)
3,5
Zimmer
Anbieter kontaktieren Merken
Einzelbesichtigung vor Ort möglich. Für mehr Informationen bitte den Anbieter kontaktieren.

Preise & Kosten

Kaufpreis
442.000 €
Hausgeld
447 €
1 Stellplatz
19.900 €

Online-ID: 2ZARA4R
Referenznummer: SI-1075-2-2021

  • Penthouse
  • 3. Geschoss
  • Bezug: sofort
  • Terrasse
  • Zustand: gepflegt
  • Weitere Räume: Kelleranteil
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
  • Baujahr 1973
  • Personenaufzug
  • 1 Stellplatz
  • Energieträger: Öl
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1995
Wesentliche EnergieträgerOEL
Endenergieverbrauch 119,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
EnergieeffizienzklasseD
Gültigkeit bis 07.10.2029

1 Tiefgaragenstellplatz, Kaufpreis: 19.900,00 EUR

Die großzügige Penthouse-Maisonette-Eigentumswohnung verfügt über:
- 3 Zimmer plus großer Wohn-Galerie
- 2 uneinsehbaren Dachterassen mit phänomenalem Weitblick über die Dächer Schwachhausens
- Einbauküche mit e-Geräten (Kühl-/Gefrierkombination, Backofen, Geschirrspüler ca. 2 Jahre alt)
- Vollholzparkett in allen Räumen außer der Galerie sowie dem Bad
- Bodentiefe Fensterfronten für eine wunderbare Lichtdurchflutung
- Fahrstuhl, mit dem die Wohnung direkt aus der Tiefgarage oder dem EG zu erreichen ist
- optional 1 Tiefgaragenstellplatz, der für zusätzliche 19.900,- EUR miterworben werden kann
- 1 abschließbarer Kellerraum plus Nutzungsrechte für einen Gemeinschaftswäsche- und Trockenkeller sowie einen Kellerraum für die Lagerung von Sommermöbeln
- Gartenmitbenutzungsrecht für den Parkgarten

Das großzügige Wohnzimmer auf der Galerie ist mit einer Wendeltreppe vom Flur aus zugänglich. Markante Fenster, stilvolle Innentüren mit silbernen Beschlägen runden den harmonischen, eleganten Gesamteindruck ab und die besondere Architektur verleiht dieser Wohnung seinen unverwechselbaren Charakter.

Dieser Klassiker besticht durch die vollständigen Ausstattungen, die gute, solide Bausubstanz und die stetigen Modernisierungen und befindet sich deshalb in einem gepflegten Zustand mit Potential für individuelle Modernisierungen nach dem heutigen Zeitgeist - gerade im Hinblick auf die Einbauküche sowie das Bad.

Das Hausgeld in Höhe von 447,- EUR (Stand 2021) gliedert sich auf in 324,- EUR Hausgeld & Nebenkosten sowie 123,- EUR Instandhaltungsrücklage.

Stilvolle Penthouse-Maisonette-Eigentumswohnung, mit Galerie, Fahrstuhl, doppeltem Dachterrassen-Weitblick und optionalem Tiefgaragenstellplatz.

Die Wohnung befindet sich im Dachgeschoss eines Architektenhauses, welches 1972/73 durch ein bekanntes Bremer Bau-Unternehmen in Massivbauweise errichtet und übergeben wurde. Alles befindet sich in solidem und gepflegtem Zustand, da das Haus über die Jahre konsequent und regelmäßig gepflegt und modernisiert wurde.
Ideal ist die Wohnung für individuelle, anspruchsvolle Singles oder Paare mit der Liebe für offene Grundrisse und großzügigem Raumbedarf.

Die uneinsehbare große Dachterrasse genießt Südausrichtung und lässt sich als grüne Patio-Oase herrichten.

Die angebotene Penthouse-Eigentumswohnung im Maisonette-Stil mit großzügiger Galerie und 2 uneinsehbaren Dachterrassen ist in einem gepflegten, altersgerechten Zustand.

Ästhetik trittt hier auf klassische, architektonische Eleganz.

Solide Bausubstanz und repräsentativer Understatement-Charme gehen hier eine gelungene Symbiose ein mit großzügigem, intimem Wohnen, uneinsehbaren Dachterrassen mit Weitblick über die Dächer des Gete-Viertels und der zentralen Lage innerhalb Schwachhausens. Einmalig & Understatement pur...

Die angebotene Wohnung ist seit ERSTBEZUG im Jahre 1975 im EIGENTUM der VERKÄUFERIN, es hat nie einen Besitzwechsel gegeben! Auch das ist ein GARANT dafür, dass es sich bei diesem Objekt um eine besonders qualifizierte Lage und Eigentümergemeinschaft handelt.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen eine individuelle, ausführliche Besichtigung, bitten Sie jedoch dringend, vom eigenmächtigen Betreten des Grundstücks und des Parkgartens Abstand zu nehmen. Vielen Dank.

Nutzfläche: 6,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Terrassen: 2, 3 Etagen, Distanz zum Gymnasium: 1.00, Distanz zur Autobahn: 2.00, Distanz vom Zentrum: 3.00

Das kleine Gete-Viertel gehört zum Stadtteil Schwachhausen.

Ein einheitliches Erscheinungsbild findet man hier weder in Bezug auf Architektur noch bezüglich der Bewohner vor: Es gibt an der Grenze des Ortsteils Richtung Stadtzentrum einige Straßen, in denen sich viele Altbremer Häuser befinden, die zum Teil über Jugendstilelemente sowie einen Verandaeingang verfügen. In den weiter im Innern des Gete-Viertels liegenden Straßen findet man aber auch wunderschöne, große und villenhaft anmutende Gebäude.

Die KURFÜRSTENALLEE als Teil des Gete-Viertels gliedert sich in 2 Bereiche, den vorderen, vornehmen Teil in Bremen-Schwachhausen und den hinteren Teil in Bremen-Vahr. Das angebotene Objekt liegt im vorderen Ortsteil SCHWACHAUSEN-GETE, in dem wirklich lebenswerten Teil, hier begann gegen Ende des 19. Jahrhunderts die Besiedlung, als Bremer Kaufleute ihre Landhäuser und Villen errichteten. Heute ist die KURFÜRSTENALLEE zwar eine Durchgangsstraße, aber noch immer sehr attraktiv, geprägt von altem Baumbestand, Villen, den benachbarten Straßen, Nancy-, Loigny-, Straßburger- und Lothringer Straße und mit hervorragender Infrastruktur. Das angebotene Objekt verfügt über 2 Dachterrassen, sowohl Süd-Ost als auch nach Nord-West mit herrlichem, unverbaubarem Weitblick über diesen beliebten und begehrten Stadtteil von Bremen.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Roland J. Jörgens
Partner / Immobilienberater / Projektmanager

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.