Helle Dachgeschosswohnung in Spitzenlage!

Balkon, Gäste WC, Kelleranteil, Einbauküche, Zentralheizung
850 €
Kaltmiete zzgl. NK
81 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer

Preise & Kosten

Kaltmiete
850 €
Nebenkosten
230 €
Heizkosten
in Warmmiete enthalten
Warmmiete
1.180 €
1 Stellplatz
70 €

1.900 €

Online-ID: 2Z7J84P
Referenznummer: I-00JSG2-W-02LJF5

  • Dachgeschoss
  • Bezug: 15.03.2021
  • Gäste-WC
  • Balkon
  • Einbauküche
  • Böden: Fliesenboden, Laminat
  • Ausstattung: neuwertig
  • Weitere Räume: Kelleranteil
  • Baujahr 1967
  • 1 Stellplatz
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung

1 Stellplatz, Miete: 70,00 EUR
Nettokaltmiete: 850,00 EUR

Abstellkammer
Einbauküche

Strahlend helle Dachgeschosswohnung in zentraler Bestlage!
Diese großzügige Zwei-Zimmer-Wohnung mit lichtdurchflutetem Wohn-Essbereich lädt zum direktem Wohlfühlen ein! Mitten im Komponistenviertel, Wiesbadener Spitzenlage schauen Sie von Ihrem Balkon über die Dächer Wiesbadens hinweg. Ein großzügiger Gemeinschaftsgarten bietet Ihnen einen zusätzlichen Ruhepol.
Die im Jahr 1994 ausgebaute und im Jahr 2021 frisch renovierte Dachgeschosswohnung eines 1967 erbauten Mehrfamilienhauses erstrahlt durch offenes Layout im Wohn-und Essbereich, getrennte Küche, hellem Schlafzimmer sowie Tageslichtbadezimmer und separatem Gäste-WC im neuen Glanz. Nicht außer Acht zu lassen ist der an das Wohnzimmer angrenzende Balkon in West-Ausrichtung Richtung Wiesbaden-Sonnenberg, von dem Sie direkt ins Grüne über die Dächer Wiesbadens hinweg schauen können. Auch für das Parken Ihres Fahrzeuges steht Ihnen äußerst bequem ein eigener Stellplatz direkt vor der Tür zur Verfügung.
Verbrauchsausweis: Energieverbrauchskennwert kWh/(m²*a): 137,00, Energieeffizienzklasse: E, Erdöl, Zentralheizung, Baujahr des Gebäudes: 1967 Baujahr des Wärmeerzeugers: 2002

West-Balkon/Terrasse, Nutzfläche: 81,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 1, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Balkone: 1, Bundesland: Hessen, 1 Etagen, modernisiert: 1994

Das Wiesbadener Gebiet Sonnenberg liegt stadtnah und grün zwischen Kernstadt und Bierstadt. Hier ist anspruchsvolles Wohnen in einem ruhigen Umfeld trotz der unmittelbaren Nähe zu den noblen Wiesbadener Geschäften und Restaurants sehr gut vereinbar. Der Kurpark mit seinen großzügigen Grünanlagen sowie das Thermalbad liegen in Laufnähe, das Theater und die Einkaufsstraßen sind kurzfristig erreichbar. Das Stadtbild von Wiesbaden wird geprägt von seinen historischen Bauten, die dem Klassizismus, Historismus und Jugendstil zugeordnet werden können. Nicht nur die stetig ansteigende Einwohnerzahl, sondern auch das vielfältige Angebot an kulturellen Programmen, Bildungseinrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten sprechen für die Attraktivität von Wiesbaden. Grünflächen, wie der Kurpark oder das Nerotal sind weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und locken zahlreiche Besucher an. Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden bietet eine hervorragende Anbindung mit dem Auto oder der Bahn an viele andere Städte des Rhein-Main-Gebietes. Von hier aus erreichen Sie in Kürze wichtige Knotenpunkte, beispielsweise Mainz, Frankfurt sowie der Flughafen, Rüsselsheim, Darmstadt, Offenbach oder Limburg. Die angrenzenden Weinbauregionen Rheingau und Rheinhessen bieten ebenso wie der landschaftlich attraktive Taunus zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten am Wochenende.

Anbieter dieser Immobilie

Firma Engel & Völkers Wiesbaden

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.