Geräumige 4-Zimmer-Maisonette-Wohnung in Velbert

42551 Velbert (Langenhorst) 42551 Velbert (Langenhorst) Zur Karte
Loggia, Tiefgarage, Bad mit Wanne, Kelleranteil, frei
249.000 €
Kaufpreis
104 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer

Preise & Kosten

Kaufpreis
249.000 €
Hausgeld
195 €

Bei Ankauf dieser Immobilie berechnen wir dem Käufer eine Maklergebühr in Höhe von 3,57% inkl. Mehrwertsteuer.

Online-ID: 2Z55Y4J
Referenznummer: 485

  • Maisonette
  • 3. Geschoss (Dachgeschoss)
  • Bezug: sofort
  • Derzeitige Nutzung: frei
  • Bad mit Fenster, Wanne und Dusche
  • Loggia
  • Böden: Fliesenboden, Laminat
  • Fenster: Kunststofffenster
  • Zustand: gepflegt, renovierungsbedürftig
  • Weitere Räume: Kelleranteil, Abstellraum, Dachboden, Wasch-Trockenraum
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
  • Baujahr 2003
  • 1 Stellplatz: Tiefgarage
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Etagenheizung
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis2002
Wesentliche EnergieträgerGAS
Endenergiebedarf 77,00 kWh/(m²·a)
EnergieeffizienzklasseC
Gültigkeit 29.10.2019 bis 29.10.2029

Wichtiger Hinweis: Für diese Immobilie steht eine 360°-Besichtigung zur Verfügung. Den Zugang hierfür übersenden wir Ihnen mit dem Exposé. Im Hinblick auf die derzeit wichtigen Kontaktbeschränkungen bitten wir Sie, diese Möglichkeit zunächst zu nutzen, bevor Sie einen Besichtigungstermin mit uns vereinbaren.

Wohnen fast wie im eigenen Haus!

Die hausgroße Maisonette-Wohnung erstreckt sich über die letzten beiden Etagen - den dritten und vierten Stock - des Hauses. Ein Aufzug ist nicht vorhanden.

Hier lebt man fast so, als ob es ein eigenes Haus wäre. In der unteren Ebene befinden sich neben Eingangsdiele, Elternschlafzimmer, Abstellraum und Wannenbad der großzügige und helle Wohn-/Essbereich mit der offenen Küche und dem Zugang zur Loggia. Diese ist mit zwei bodentiefen Glastüren verschließbar, so dass fast der Charakter eines Wintergartens entsteht und somit auch eine Nutzung bei schlechtem Wetter oder im Winter möglich ist.

Die beiden Kinderzimmer sowie ein Duschbad befinden sich in der oberen Ebene der Wohnung. Diese ist über eine Treppe erreichbar, die von der Eingangsdiele nach oben führt. Das reduziert störende Geräusche für die Schlafenden und sorgt für Privatsphäre, wenn die Kinder einmal Besuch bekommen.

Genügend Stauraum bieten der Abstellraum in der Wohnung, in welchem sich auch die eigene Gas-Heizung befindet, sowie der zusätzliche Spitzboden. Darüber hinaus haben Sie noch einen Kellerraum.

Unten im Keller haben Sie die Möglichkeit, Waschmaschine und Trockner anzuschließen. Einen Trockenraum gibt es dort auch. Wenn Sie es bequemer mögen, können Sie Ihre Waschmaschine auch im Duschbad anschließen. Anschlüsse und Platz sind vorhanden.

Zur Wohnung gehört ein eigener Tiefgaragenstellplatz. Die Tiefgarage ist über das Treppenhaus erreichbar, so dass man trockenen Fußes das Auto erreichen kann.
Fahrräder können in den zwei dafür vorgesehenen Gemeinschaftsräumen untergestellt werden.

Die Ausstattung ist solide, ganz ohne Schnickschnack und ohne Überraschungen.

Da die Wohnung nicht einmal 20 Jahre alt ist, erfüllt die Ausstattung noch größtenteils die Ansprüche an zeitgemäßes Wohnen. Zur Ausstattung gehören u.a. isolierverglaste Fenster in weißen Kunststoffrahmen, Innentüren in Buche Dekor, helle Bodenfliesen in Diele, Wohnzimmer, Küche und Bad, Laminat in Schlaf- und Kinderzimmern, weiße Sanitärelemente und Fliesen im Bad als auch Einbauschränke im Schlafzimmer.

Die Wohnung wird über eine eigene Gas-Etagen-Heizung beheizt, über die auch die Warmwasserbereitung erfolgt.

Unsere Meinung:

Man tut es oft für die Kinder. Zum Beispiel, das perfekte Zuhause aussuchen. Man schaut dann auch auf die Lage, die Kindern Sicherheit gibt ... die es ihnen bequem macht, morgens zur Schule zu kommen ... und die ihnen Spaß in der Freizeit schenkt. Es gibt Menschen, die werden das nicht verstehen. Allen anderen empfehlen wir diese Wohnung.

Die gepflegte Wohnanlage befindet sich im nordwestlichen Stadtgebiet von Velbert. Die Lageeigenschaften des Haus sind etwas ungewöhnlich: Zur einen Seite befindet sich die Bundestraße 224 und zur anderen Seite der Langenhorster Wald.

Wer jedoch meint, es wäre in der Wohnung laut, täuscht sich, denn etwaigen Lärmimmissionen wurde mittels einer Lärmschutzwand entgegengewirkt und auch durch die Lage im 3. Obergeschoss lassen sich Straßengeräusche nur noch abgeschwächt wahrnehmen.

In der Nachbarschaft finden Sie zumeist junge Paare oder Familien mit Kindern. Diese wohnen entweder in der selben Wohnanlage oder in modernen Reihenhäusern mit gepflegten und schönen Gärten.

Die Vorteile der Lage liegen zum Einen in der Nähe zum Langenhorster Wald mit seinem Erholungswert aber auch in der guten Verkehrsanbindung nach Velbert, Essen und Wuppertal. Die Bushaltestellen in Richtung Velbert und Essen befinden sich in unmittelbarer Nähe, so dass z.B. auch Kinder die weiterführenden Schulen bequem und sicher erreichen können.

Der Essener Süden - insbesondere der Baldeneysee - liegt in nur ca. 15 PKW-Minuten Entfernung. Aufgrund dieser räumlichen Nähe ziehen auch Essener gerne in diesen Stadtteil von Velbert.

Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, das neue Einkaufszentrum Stadtgalerie sowie Sparkasse, Banken, Ärzte, Apotheken, Post und Rathaus erreichen Sie mit dem PKW innerhalb weniger Minuten.

Grundschule, Kindergarten und das Geschwister-Scholl-Gymnasium sind fußläufig gut erreichbar. Andere weiterführende Schulen befinden sich in der Stadtmitte von Velbert.

Über die A 535 erreichen Sie in ca. 20 PKW-Minuten die Städte Wuppertal und Essen. Die A 44 ermöglicht Ihnen schon jetzt, die Landeshauptstadt Düsseldorf in weniger als 30 Minuten zu erreichen.

Anbieter dieser Immobilie

Team Anfragenbearbeitung
Anfragenbearbeitung

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.