Energetisch modernisiertes 2-FH (143 m² Wfl.) aus der Gründerzeit mit Garten in OF-Bürgel

Einbauküche
660.000 €
Kaufpreis
143,46 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
304 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Online-ID: 2Z4W847
Referenznummer: 23513

  • Zweifamilienhaus
  • Baujahr: 1897
  • Bezug: vollständig vermietet
  • vermietet
  • Zustand: gepflegt
  • 1 Stellplatz
  • Einbauküche
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1897
Wesentliche EnergieträgerGas
Endenergiebedarf 175,85 kWh/(m²·a)
EnergieeffizienzklasseF
Gültigkeit 20.04.2021 bis 19.04.2031
  • Energieträger: Gas

1 Garagenstellplatz

(Fortsetzung Objektbeschreibung)

EBENFALLS WISSENSWERT

Das Zweifamilienwohnhaus sowie ein eingeschossiges Nebengebäude mit Nutzflächen wurden ca. 1897 in Massivbauweise errichtet. Durch Umbauten im Dachgeschoss ist die Wohnfläche des Wohnhauses in den 1950er Jahren vergrößert worden. Zudem wurde etwa zur gleichen Zeit die Bebauung des Grundstücks um eine Garage ergänzt (vormals Lagerschuppen).

Die Wohneinheiten sind zurzeit vermietet. Die Nettokaltmieten betragen € 500,00 bzw. 800,00 monatlich.

Aufgrund laufender Modernisierungen befindet sich die Immobilie in einem gepflegten Zustand. Zur Verbesserung der Energieeffizienz wurden 2017 die Fassade gedämmt, das Dach neu gedeckt und gedämmt, die Hauseingangstür sowie die Fenster ausgetauscht. Ferner wurde das Eingangstor und die Briefkastenanlage erneuert.


- Einbauküche mit weißen Fronten und Elektrogeräten
- Fußbodenbeläge: Parkett, Laminat, PVC, Fliesen
- weiße Kunststofffenster mit Dreifachisolierverglasung (2017)
- Hauseingangstür mit Mehrfachverriegelung (2017)
- Außenbeleuchtung und Bewegungsmelder
- automatisches Tor- und Türöffnungssystem, Gegensprechanlage


SANITÄRE EINRICHTUNGEN

- Wannenbad (Erdgeschoss): Fliesen hell, Sanitärobjekte weiß
- Wannenbad (1. Obergeschoss): Fliesen weiß/rosé und bordeaux, Sanitärobjekte weiß
- Wannen-/Duschbad (2. Obergeschoss): Fliesen rosé und grau/rosé/weiß, Sanitärobjekte weiß


MODERNISIERUNG

2017:

- Neueindeckung und Dämmung des Daches
- Dämmung der Fassade
- Sanierung baujahrestypischer Feuchteschäden im Untergeschoss
- Erneuerung der Hauseingangstür und der Fenster
- Erneuerung des Eingangstores und der Briefkastenanlage

2002:

- Erneuerung der Heizungsanlage


AUSSENANLAGE

- Gartenfläche mit Rasenfläche, einzelnen Sträuchern und Kleinbäumen
- Bepflanzung: überwiegend Rasen
- Kinder-Schaukelanlage
- Zuwegung / Hof: Betonplatten
- Einfriedung: Grenzbebauung, Mauer, Metalleingangstor

Besichtigung ohne Wartezeit und Fahrtaufwand? Mit dem 360°-Rundgang können Sie diese Immobilie online besichtigen und sich frei durch alle Innenräume und den Außenbereich bewegen (durch die 3D-Darstellung ist es fast so, als seien Sie vor Ort). Die Zugangsdaten und ein detailliertes Exposé mit Objektanschrift erhalten Sie am schnellsten, indem Sie uns über das Anfrageformular Ihre vollständigen Kontaktdaten zusenden (bitte mit Rufnummer). Wenn Sie nach dem 360°-Rundgang eine Vor-Ort-Besichtigung oder weitere Informationen wünschen, freuen wir uns auf Ihre erneute Kontaktaufnahme.




Um die Infektionsrisiken für uns alle gering zu halten: Bitte vereinbaren Sie eine Vor-Ort-Besichtigung erst dann, wenn Sie anhand des 360°-Rundgangs und des Exposés geprüft haben, ob diese Immobilie Ihren Vorstellungen entsprechen könnte. Informationen über Hygiene- und Verhaltensregeln, die bei einer Vor-Ort-Besichtigung zu beachten sind, erhalten Sie von uns bei der Terminvereinbarung.



DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

- freistehendes Zweifamilienhaus mit insgesamt rd. 143 m² Wohnfläche
- eine Wohneinheit auf Erdgeschossebene mit rd. 45 m²
- zweite Wohneinheit im 1. und 2. Obergeschoss mit rd. 98 m²
- großzügiger, heller Wohn-/Essbereich (rd. 29 m²) im 1. Obergeschoss
- Einbauküche inklusive Elektrogeräte im Kaufpreis enthalten
- insgesamt vier Schlafzimmer
- ein Duschbad bzw. Dusch-/Wannenbad je Geschoss
- insgesamt rd. 140 m² Nutzfläche (Untergeschoss, Spitzboden, Garage, Nebengebäude)
- rückseitiger Garten- und Hofbereich in Südwest- bzw. Westausrichtung
- 304 m² großes Grundstück
- ruhige, zentrumsnahe Lage in Offenbach-Bürgel

- Massivbauweise
- Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher (Viessmann, Baujahr 2002)
- Dämmung Dach: Aufsparrendämmung (10 cm)
- Dämmung Außenwände: Hartschaumplatten (12 cm)
- Raumhöhe (m): UG: 2,01 - 2,77; EG: ca. 3,00; 1. OG: 3,04 - 3,63; 2. OG: 2,20 - 2,36; Spitzboden bis ca. 1,25
- Nutzfläche gesamt (m²): 139,92
- Nutzfläche Keller (m²): 48,55
- Nutzfläche Dachgeschoss (m²): 28,25
- Nebengebäude (Nutzfläche 50,13 m²)
- Einzelgarage (Nutzfläche 13,0 m²)
- Objekt ist vollständig vermietet


Bildhinweis: Für eine erweiterte Raumansicht werden Innenräume mit Weitwinkelobjektiv fotografiert und können daher etwas größer wirken, als sie tatsächlich sind.

Sie sind Immobilienvermittler und stehen in Kontakt mit einem Interessenten, für den diese Immobilie passend sein könnte? Gerne kooperieren wir mit Ihnen. Bitte senden Sie uns hierfür zunächst das Kontaktformular mit dem Hinweis - Kooperationsanfrage - zu, wir nehmen innerhalb eines Werktages Kontakt mit Ihnen auf.

Garage vorhanden, vermietbare Fläche: 143,46 m², Grundstücksfront: 11,00 m

Das Objekt befindet sich an einer Durchgangsstraße im Süden des Stadtteiles Offenbach-Bürgel nahe dem Main. Die direkte Umgebungsbebauung ist geprägt von weiteren Zweifamilienhäuser, sowie kleineren Mehrfamilienhäusern.

Anbieter dieser Immobilie

HAUS & GRUNDSTÜCK Gesellschaft für Wohneigentum mbH

Karlstraße 12
60329 Frankfurt

5,0/5 (2 Bewertungen)

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.