Provisionsfrei! Kapitalanlage in der Müritzstadt

17192 Waren-Müritz (Waren), Teterower Str. 31 17192 Waren-Müritz (Waren), Teterower Str. 31 Zur Karte
provisionsfrei, voll unterkellert, Zentralheizung
675.000 €
Kaufpreis
819,77 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
4.930 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
675.000 €
x-fache Miete
12,62 €
  • Denkmalschutz-Afa

Online-ID: 2Z45G4T
Referenznummer: 2319

  • Baujahr: 1888
  • voll unterkellert
  • Anschlüsse: EDV-Verkabelung
  • Altbau (bis 1945), gepflegt
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypNicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1888
Endenergieverbrauch 119,30 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 09.01.2029

Durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit und durch die Objekt-Anfrage oder schriftliche Vereinbarung kommt ein Maklervertrag auf Basis des Objektexposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage laut Exposé ist verdient und fällig, sobald es zu einem wirksamen Kaufvertrag mit dem Eigentümer kommt.

Die erfolgten Wohnungsrenovierungen der letzten Jahre beinhalteten i.d.R. die Fußboden- und Malerarbeiten.
Dem jetzigen Eigentümer ist es wichtig, vorhandene Dielenböden weitestgehend zu erhalten und aufzuarbeiten.
War dies nicht mehr möglich, wurde i.d.R. Laminat oder Vinylbelag verlegt.

Das gesamte Gebäude (aussen wie innen) sowie das Nebengelass stehen unter Denkmalschutz.
Nach Rücksprache mit der Denkmalschutzbehörde ist man hier jedoch sehr offen und gesprächsbereit für konkrete Maßnahmen.

Bei der angegebenen Sollmiete (53.000 €) handelt es sich um eine nachhaltig erreichbare Miete nach Renovierung der Wohnungen bei einer durchschnittlichen Ausstattung.

Zum Verkauf steht dieses geschichtsträchtige solide Mehrfamilienhaus, etwas abseits in der Müritzstadt Waren.
Die einstige "alte Zuckerfabrik" wurde ca. 1888 errichtet, Mitte der 90er Jahre kernsaniert und weist eine gute Substanz auf.

In den letzten 2-3 Jahren wurde begonnen die Wohnungen bei Leerstand erneut zu renovieren und das Potential der Immobilie zu heben.
Zwei Wohnungen sind in nicht so gutem Zustand, diese müssen noch renoviert werden.

Auf Grund der lang bestehenden Mietverträge (z.T. 1997, 1998) sind bei dem Objekt eigene Strukturen entstanden.
So haben Mieter Ihre Wohnungen zum Teil selbst renoviert, es wurden Garagen errichtet, Carports gebaut.
Dies geschah unter dem Alteigentümer und bringt nun einige Unklarheiten mit sich.

Die Nebengebäude sind stark sanierungsbedürftig, u.a. gibt es hier Dachundichtigkeiten. Das alte Stallgebäude dient nur als Abstellfläche für die Mieter.

Das Grundstück weist ein Wegerecht auf, welches im Grundbuch ersichtlich ist und natürlich eigesehen werden kann.

Deweiteren besteht bei einigen Wohnungen ein Belegungsrecht, welches die Verwertung einiger Wohnungen beschränkt.
Hierzu informiert Sie der Makler persönlich.

Soweit Grundrisse vorhanden sind, sind diese nicht maßstäblich und dienen lediglich der Veranschaulichung.

Schauen Sie sich vor der Besichtigung unseren virtuellen Rundgang an! https://tour.ogulo.com/KE50

Das ausführliche Exposé sowie weitere Unterlagen erhalten Sie schnell und unkompliziert über das Kontaktformular.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen auch gerne unter 03871 - 24 94 055 zur Verfügung.

Unsere Sprechzeiten sind
Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Di & Do: 13:00 - 16:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Nettorendite Ist in %: 5,81
Nettorendite Soll in %: 7,93

Wohnfläche: 819,77 m², Nutzfläche: 904,63 m², vermietbare Fläche: 819,77 m², Anzahl der Wohneinheiten: 12, Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern, 2 Etagen, modernisiert: 1997

Lage

Teterower Str. 31
17192 Waren-Müritz (Waren)

Waren (Müritz) ist mit über 21.380 Einwohnern eine Stadt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist Sitz des Amtes Seenlandschaft Waren, dem 19 Gemeinden angehören, die Stadt selbst ist Amtsfrei. Waren ist hinsichtlich der Bevölkerung die achtgrößte und der Fläche nach die zweitgrößte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern. Waren liegt an der Müritz, dem größten vollständig in Deutschland liegenden Binnensee mit einer Fläche von 117 km² und ist somit auch
(wasser-)touristisch sehr interessant. Auch die Nähe zur Hauptstadt Berlin kennzeichnet diese Region.

Gute Randlage der Müritzstadt Waren in unmittelbarer Nähe des neuen EDEKA-Marktes.

Anbieter dieser Immobilie

IDV-Immo.de | Immodirektvertrieb

Hofplatz 4
19374 Domsühl

Team I - Verkauf

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.