UMNUTZUNG Gewerbe in Wohnen. GENEHMIGT!!! Mit Kreativität und Mut ins EINZIGARTIGE, eigene HAUS!!!

98529 Suhl / Lautenberg (Suhl) 98529 Suhl / Lautenberg (Suhl) Zur Karte
Zentralheizung
179.500 €
Kaufpreis
120 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
643 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Geheimtipp – Dieser Anbieter hat erklärt und bestätigt, dass er seine Angebote nur auf den Portalen der immowelt Group und ihrer Kooperationspartner präsentiert.1

Anbieter kontaktieren Merken
Einzelbesichtigung vor Ort möglich. Für mehr Informationen bitte den Anbieter kontaktieren.

Preise & Kosten

Kaufpreis
179.500 €

Online-ID: 2YXFX4Y
Referenznummer: LH658

  • Einfamilienhaus
  • Baujahr: 1991
  • Bezug: nach Vereinbarung
  • Zustand: gepflegt
  • 3 Stellplätze
  • Böden: Fliesenboden
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1991
Wesentliche EnergieträgerGAS
Endenergieverbrauch 233,10 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Gültigkeit bis 19.10.2029
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Fußbodenheizung, Zentralheizung

10 Stellplätze

Nicht alltäglich! Das ist der erste Gedanke, wenn man das Oktogon "Am Lautenberg-Eck" zum ersten Mal betrachtet. Ein Achteck mit Vollunterkellerung und Blick über die Stadt war und ist bis zum heutigen Tage eine Besonderheit und dies nicht nur im architektonischen Sinne.
DIE UMNUTZUNG VON GEWERBE IN WOHNEN IST GENEHMIGT!!!
Das 1991 errichtete Gebäude entstand in massiver Bauweise.
Auf einem üppigen Betonsockel wurden im Kellergeschoss Schwerbetonsteine vermauert und für das darüber liegende Geschoss Porotonziegel. Die acht Ecken des Oktogons tragen das massive Holzdach mit 160er Dämmung und Kupferbedachung frei, in Verbindung mit dem Sichtgebälk im zukünftigen Wohnraum. Fußbodenheizung, Thermo-Doppelverglasung und 40 m² Terrasse sind schon vorhanden. Diese Art zu bauen, gab und gibt dem Gebäude Werthaltigkeit und ist Garant für die bis zum heutigen Tage außergewöhnlich gute Substanz.
Im Anhang finden SIE eine bereits genehmigte Grundriss-Studie, wie eine Umnutzung aussehen könnte. Der Hauptaufwand wird wohl für die Entkernung/Entsorgung und den Innenausbau zu betreiben sein. Wesentliche Kostenfaktoren sind hier das neue Bad und Arbeiten für die veränderte Raumstruktur (Trockenbau, Bodenbeläge, Malerarbeiten etc.). Möglicherweise ist es sinnvoll, auch energetische Aspekte zu bedenken (Dämmung, Solar etc.). Eine erste grobe Kostenschätzung liegt bei insgesamt 70 bis 80 T€ für Sanierung und Umbau.
Eine lohnenswerte Sache, da der Gesamtaufwand für Ankauf, Erwerbsnebenkosten sowie Um- und Ausbau unter 300 T€ liegen wird - auf dem Lautenberg!!!

Sollte Sie dieses außergewöhnliche Projekt interessieren, sprechen SIE mit uns!

Wenn Sie sich für dieses Angebot interessieren, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage. Nur vollständig ausgefüllte Kontaktformulare mit Name, Telefonnummer und Adresse werden bearbeitet!
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir mit unserer eigentlichen Tätigkeit erst beginnen, wenn die 14-tägige Widerrufsfrist entweder bereits verstrichen ist oder Sie uns ausdrücklich gebeten haben, mit einer Besichtigung Ihrer Wunschimmobilie schon vor Ablauf der Frist zu beginnen.
Mehr Informationen zum neuen Widerrufsrecht für Verbraucher finden Sie unter: www.immobilienregional-online.de unter WISSENSWERTES FÜR SIE
Gemäß Geldwäsche-Gesetz § 4 GwG sind unsere Interessenten zur Mitteilung ihrer Identität verpflichtet. Wir bitten um Vorlage eines gültigen Personalausweises oder eines gültigen Reisepasses, wenn ein Termin zur Besichtigung vereinbart wird.
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Eigentümer bzw. von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, so dass wir eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben nicht übernehmen können. Auslassungen, Irrtum und Zwischenverwertung bleiben vorbehalten.
Weitere Angebote finden Sie auf unserer Homepage www.immobilienregional-online.de.

Gesamtfläche: 250,00 m², Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl der Wohn-Schlafzimmer: 3, Distanz zum Kindergarten: 0.30, Distanz zur Grundschule: 0.30, Distanz zur Realschule: 2.00, Distanz zum Gymnasium: 2.50, Distanz zur Autobahn: 3.80, Distanz vom Zentrum: 2.50

Außergewöhnlich ist die wohl treffendste Lagebeschreibung unseres Angebotsobjektes. Der "Lautenberg" zählt zu den attraktivsten Wohnlagen der Stadt. In nicht einmal 5 Minuten gelangt man mit dem Auto oder dem Bus vom Stadtzentrum auf den "Berg".
Schmucke Einfamilienhäuser und gepflegter Geschossbau mit viel Grün wechseln einander ab.
Alle infrastrukturell wichtigen Gegebenheiten wie Bäcker, Fleischer, Einkaufsmarkt, Kindergarten, Schule und die Arztpraxis sind in unmittelbarer Nähe.
Die Bushaltestelle ist nur wenige Meter entfernt, Wald und Wiese fast um die Ecke.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Hans H. Keller

1 Zu den Portalen der immowelt Group gehören immowelt.de und immonet.de. Die Bestätigung des Anbieters wird zusätzlich im Rahmen einer Onlinemessung durch die immowelt Group turnusmäßig überprüft. Dabei handelt es sich um einen Abgleich der führenden Immobilienportale, zuletzt durchgeführt am 25.4.2021. Verstöße der Anbieter gegen die von ihnen abgegebenen Bestätigungserklärungen bzw. Angebote des gleichen Objekts auf anderen Portalen können trotz des regelmäßigen Abgleichs nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.