Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Attraktive und wassernahe Kapitalanlage mit Potenzial

12439 Berlin (Niederschöneweide) 12439 Berlin (Niederschöneweide) Zur Karte
Balkon, Kelleranteil, Zentralheizung
249.000 € 
Kaufpreis
79 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
249.000 € 
Kaufpreis
79 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Mario Schwarz
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
249.000 €
Preis/m²
3.151,90 €
x-fache Miete
58,36

3,57 % Käuferprovision (inkl. gesetzl. MwSt.) inkl. MwSt.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2ywkr43
Referenznummer: 150/2990

Etagenwohnung
3. Geschoss
vermietet

  • Balkon
  • Zustand: gepflegt
  • Weitere Räume: Kelleranteil

Baujahr 1930

  • Energieträger: Fernwärme
  • Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1930
Wesentliche Energieträger FERN
Endenergieverbrauch 116,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse D
Gültigkeit bis 25.10.2028

solider und gepflegter Objektzustand
ein umweltfreundlicher Fernwärmeanschluss
fußläufig zur Spree

- Tageslichtbad mit Badewanne
- Fernwärmeanschluss
- Sonnenbalkon
- Keller

Bei der zum Verkauf stehenden Immobilie handelt es sich um eine vermietete 3-Zimmer Eigentumswohnung in attraktiver Lage von Berlin Köpenick. Die Wohnung befindet sich im dritten Stock eines dreigeschossigen Mehrfamilienhauses, dass ca. im Jahr 1930 errichtet wurde. Auf einer Wohnfläche von ca. 79 m² bietet die Immobilie drei gut geschnittene Wohnräume, eine Küche und ein gefliestes Tageslichtbad mit Waschbecken und Badewanne. Den vorhandenen Sonnenbalkon betritt man vom Wohnzimmer aus. Von dort aus hat man einen schönen Blick auf die gepflegte Nachbarschaft. Beheizt wird die Wohnung bzw. das ganze Haus über eine umweltfreundlichen Fernwärmeanschluss. Das Gemeinschaftseigentum ist in einem unten und gepflegten Zustand. Bei dieser Kapitalanlage treffen Wertsteigerungspotential und eine sichere und nachhaltige Vermietung auf einen sanierten und gepflegten Objektzustand in einem gewachsenen Stadtviertel. Abgerundet wird das Immobilienangebot durch einen der Wohnung zugeordneten Keller. Die Wohnung ist derzeit unbefristet vermietet und die aktuelle Nettokaltmiete beläuft sich auf 355,56 € monatlich. Ein Hausgeld in Höhe von 266,77 € monatlich inklusive einer Rücklagenzuführung von 23,88 € ist monatlich zu entrichten. Bitte beachten Sie, dass diese Kosten bis zu 90% durch den Mieter über die Betriebskostenumlage getragen werden.

Alle Angaben in diesem Exposé (Objektbeschreibung, Abmessungen, Preisangaben etc.) beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Die DKB Grund GmbH überprüfte diese Angaben lediglich auf Plausibilität und übernimmt hierfür keine weitergehende Haftung. Die DKB Grund GmbH haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Falle einfacher Fahrlässigkeit haftet die DKB Grund GmbH nur bei Verletzung wesentlicher Rechte und Pflichten, die sich nach dem Inhalt und Zweck des Maklervertrages ergeben; in diesem Fall ist die Haftung der DKB Grund GmbH auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder soweit eine Garantie übernommen wurde. Soweit die Schadensersatzhaftung der DKB Grund GmbH gegenüber ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für eine persönliche Schadensersatzhaftung ihrer Arbeitnehmer, Mitarbeiter und Vertreter. Der DKB Grund GmbH ist es gestattet, auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig zu werden.

Anzahl der Schlafzimmer: 1, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Balkone: 1, Balkon-Terrassen-Fläche: 1,00 m², Bundesland: Berlin

Lage

12439 Berlin (Niederschöneweide)

Umzugskosten berechnen

Berlin, als Hauptstadt Deutschlands, ist nicht nur das politische Zentrum, sondern gehört längst auch zu den dynamischen Wirtschaftsregionen in Europa. Zahlreiche Neuansiedlungen haben Berlin zu einem starken Wirtschaftsstandort gemacht. Mit einer gut ausgebauten Infrastruktur, einer exzellenten Wissenschafts- und Forschungslandschaft bietet die Hauptstadt und ihr Umland Unternehmen optimale Standortbedingungen. Das Objekt befindet sich im beliebten Stadtteil Berlin-Köpenick, in Niederschöneweide. Dieser Bezirk zeichnet sich durch viele Grün- und Wasserflächen aus und bietet Familien und Naturliebhabern viele Möglichkeiten für Sport, Freizeit und Erholung. Fantastisch ist die Lage fast direkt an der Spree (400 Meter), wo man Sommer wie Winter joggen, spazieren und den Blick aufs Wasser genießen kann. Auch die Königsheide liegt in nächster Nähe (14 Gehminuten). Der teilweise mediterran anmutende Wald bietet viel Platz für Mountainbike-Touren, Slacken oder ein Picknick im Grünen. In der Nachbarschaft sowie im Zentrum von Schöneweide befinden sich fußläufig alle nötigen Einkaufsmöglichkeiten, wie Supermärkte, Drogerien und Apotheken, aber auch Schulen, Kindergärten und Freizeitmöglichkeiten. Der S-Bahnhof Schöneweide ist ebenfalls in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen und bietet eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Wer es schicker möchte, nimmt die Tram 21 und gelangt über eine der hübschesten Tramstrecken Berlins direkt zum Frankfurter Tor. Mit dem Auto gelangt man in nur ca. 30 Minuten über die Bundesstraße 96a ins Stadtzentrum. Auch zu empfehlen: Die Anreise mit dem Fahrrad und der Fähre F11 (Baumschulenweg - Oberschöneweide).

Berlin (Niederschöneweide)
(4,2)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Immobilienberater

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.