Bleibtreustraße - Beste Lage in der City-West

10707 Berlin (Charlottenburg) 10707 Berlin (Charlottenburg) Zur Karte
Terrasse, Gäste WC, Kelleranteil, Personenaufzug, Einbauküche, Dielenboden, Zentralheizung
1.895.000 €
Kaufpreis
210 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer

Preise & Kosten

Kaufpreis
1.895.000 €
Hausgeld
490 €
  • Denkmalschutz-Afa

Online-ID: 2YU5J4Q
Referenznummer: 21 176 029 - 19

  • Maisonette
  • 4. Geschoss
  • Gäste-WC
  • Terrasse
  • Einbauküche
  • Böden: Dielenboden, Fliesenboden
  • Zustand: gehoben, gepflegt
  • Weitere Räume: Kelleranteil
  • Personenaufzug
  • Energieträger: Fernwärme, Gas
  • Heizungsart: Etagenheizung, Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1907
Wesentliche EnergieträgerFERN
Endenergieverbrauch 110,20 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
EnergieeffizienzklasseD
Gültigkeit bis 30.01.2025

Das 4. Obergeschoss ist an die Fernwärmeversorgung des Gebäudes gekoppelt. Die Heizkosten sind in den Nebenkosten enthalten. Im 5. Obergeschoss gibt es eine Gasetagenheizung, die separat abgerechnet wird.

Es gibt eine Alarmanlage und zwei Tresore. Eine Anbindung an einen Sicherheitsdienst ist möglich.

In fast allen Räumen sind Deckenspots eingelassen, die für eine Grundbeleuchtung sorgen. Alle Bäder verfügen über hochwertige Armaturen an den Waschtischen.

Die schöne und großzügige Dachterrasse erreicht man vom 5. OG aus. Sie ist mit Bangkirai Dielen ausgelegt.

Der Fahrstuhl fährt bis ins 4. Obergeschoss.

High-Lights:

- Eichendielen aus Massivholz geölt und gebürstet

- freistehende Badewanne im Masterbad

- Glasdusche

- Ankleidebereich

- Einbauküche

- Dachterrasse mit Bangkiraiholz

Die moderne Dachgeschosswohnung liegt in einem denkmalgeschützten Mehrfamilienhauses, dass 1907 errichtet worden ist. Stuck an der Fassade, ein repräsentativer Eingangsbereich und ein idyllischer Hofbereich - Altbaucharme vom seiner besten Seite. Durch Zusammenlegung der Wohnung im 4. Obergeschoss mit der darüber liegenden Wohnung im 5. Obergeschoss in den 90er Jahren entstand eine lichtdurchflutete und großzügige Maisonette-Wohnung.

Die extravagante Wohnung im 4. Obergeschoss ist durch eine Innentreppe mit den Räumen im 5. Obergeschoss verbunden. Vom Hausflur aus gibt es einen Eingang im 4. und im 5. OG. Im 5. OG gibt es noch zusätzlich einen weiteren separaten Notausgang zum zweiten Treppenhaus ohne Fahrstuhl. Das war der frühere "Dienstbotenein-/ausgang".

Es besteht eventuell die Möglichkeit in der Tiefgarage einen Stellplatz anzumieten.

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 30.1.2025.
Endenergieverbrauch beträgt 110.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1907.
Die Energieeffizienzklasse ist D.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Berlin, 5 Etagen

Die Wohnung befindet sich in allerbester Lage in einer Seitenstraße des Kurfürstendamms, im Berliner Bezirk Charlottenburg

Das Charlottenburger Kerngebiet unmittelbar östlich der Stadtautobahn wird im Norden vom Spandauer Damm / Otto-Suhr-Allee und südlich vom Kurfürstendamm begrenzt. Kennzeichnend für das Quartier sind zahlreiche schön sanierte (überwiegend) fünfstöckige Altbauten und ruhige, gut durchgrünte Straßen in Blockrandbebauung. Grünflächen und Wasserblick bietet der Lietzenseepark rund um den gleichnamigen See. Neben dem Kurfürstendamm als bekanntester Straße Berlins sind auf jeden Fall noch der Savignyplatz mit vielfältiger Gastronomie und die Fußgängerzone in der Wilmersdorfer Straße als eine der beliebtesten Einkaufsstraßen hervorzuheben.

Der Ortsteil grenzt an die Stadtautobahn A 100 (Autobahnabfahrten Spandauer Damm, Kaiserdamm, Kaiserdamm Süd, Kurfürstendamm). Neben Spandauer Damm / Otto-Suhr-Allee im Norden und Kurfürstendamm im Süden sind die Hauptverkehrsachsen West - Ost: Kaiserdamm / Bismarckstraße und Neue Kantstraße / Kantstraße sowie Nord-Süd: Schlossstraße / Windsscheidstraße, Kaiser-Friedrich-Straße und Leibnitzstraße. Der Ortsteil ist per S-Bahn und U-Bahn sehr gut erreichbar, wichtige Bahnhöfe / Kreuze sind Westkreuz und Zoologischer Garten (auch Regionalverkehr). Neben S-Bahn und U-Bahn sichern unzählige Buslinien die innere Erschließung. Es besteht die fußläufige Anbindung zum S-Bahnhof Savignyplatz und somit eine direkte Anbindung nach Mitte.
Der Flughafen Tegel ist ca. 15 (Auto-) Minuten entfernt.

Anbieter dieser Immobilie

VON POLL IMMOBILIEN Shop Berlin City-West

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.