Einmalig in der Region! Smarthome - Haus der Extraklasse!

21244 Buchholz in der Nordheide 21244 Buchholz in der Nordheide Zur Karte
teilweise unterkellert, Personenaufzug, Neubaustandard
2.800 €
Nettomiete zzgl. NK
200 m²
Bürofläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer

Preise & Kosten

Nettomiete
2.800 €
Nebenkosten
250 €
Heizkosten
(nicht in Warmmiete enthalten)
150 €

3 KM

3 KM zzgl. 19% ges. MwSt.

Online-ID: 2YM9Z4M
Referenznummer: Immobilie-450

  • Bürohaus
  • Baujahr: 2020
  • Bezug: nach Absprache
  • Erdgeschoss
  • Erstbezug, luxuriös
  • Personenaufzug
  • Haustyp: Neubaustandard

D.) Die Elektrik in Ihren Büros sind mit dem BUS-System KNX ausgestattet. Mit dieser Technik können Sie per PC, oder Handy, oder normal über Schalter ihr Licht steuern. Sie bestimmen ihre Lichtstimmungen in ihrem Büro, bzw. wann, wie und wo sie ihr Licht steuern.

E.) Im Souterrain befindet sich ein klimatisierter Serverraum. Kein lärmender Server mehr im Büro. Alle ihre Leitungen gehen zentral zu ihrem dazugehörigen Server-Schrank. Dort wird ihr eigener Server und oder Telefonanlage installiert. Sie brauchen keine Leitungen zu ziehen, Sie müssen nur ihre PC und, oder Telefon-Anlagen in den Schrank stellen und an den Patch-Feldern die Verbindungen in ihr Büro herstellen. Wirklich lediglich Stecker in die Buchsen stecken. Sie können wählen zwischen Vodafone mit 1 Terra-Bit, oder Buchholz-Digital Glasfaser mit 800 M-Bit.
Diesen Hochsicherheitstrakt kam man nur mit dem Fahrstuhl erreichen. Zusätzlich müssen vier Türen überwunden werden. Diese Türen werden mit einem besonders programmierten Transponder geöffnet, dadurch hat man eine Zugangskontrolle, wer wann im Server-Raum war.

F.) Sämtliche Türen sind mit einem Sicherungssystem ausgestattet. 1. Von der mechanischen Sicherheit gesehen kann man nur mit schwerem Gerät diese Türen aufbrechen. 2. Sämtliche Schlösser können nur mit einem Transponder, der eine eigene IP-Adresse besitzt geöffnet werden. Somit ist immer klar, wer einen Transponder einsetzt um in das Bürohaus zu kommen. Jeder Transponder wird auch abgestimmt auf die Bedürfnisse des Mitarbeiters programmiert.

G.) Die Barrierefreiheit ist in diesem Haus gegeben. Jede Büroeinheit ist mit einem behinderten WC ausgestattet. Einen Fahrstuhl findet sich selbstverständlich auch an.

Hochmodern mit vielerlei technischen Raffinessen!

Angeboten wird eine Fläche von 200 m² im Erdgeschoss. Die gesamte Bürofläche verfügt über zwei WCs und einen Abstellraum. Im Sommer wird das Gebäude durch eine Deckkühlung heruntergekühlt, somit ist ein angenehmes Arbeiten gegeben.

A) Das ganze Haus ist besonders gegen Lärm und Schall gedämmt. In den Räumlichkeiten befindet sich eine hochwertige Schallschutzdecke, mit dem Antagonisten Asphalt- Estrich mit einem Schallschutzbodenbelag.

B) Das edle Bürohaus wird mit Erdwärme im Winter beheizt, und im Sommer gekühlt. Dadurch kann man immer eine konstante Temperatur in den Büros erreichen. Diese Technik wird von einer smarten Steuerung noch zusätzlich unterstützt. Das Feintuning stellen Sie über eine App auf ihrem Handy noch auf ihre Bedürfnisse ein.

C.) Die Designer-Toiletten sind auf japanischem Standard. Merkmale: Schallgedämmt, es gehen keine Geräusche nach außen. In der WC-Schüssel die direkte Luftabsaugung, dadurch keine Gerüche, Musik, und für die Damen beleuchteter Spiegel.
Es wartet Sie eine chice Küche, ausgestattet mit kleinem Herd, Spülmaschine und Micro-Welle. Bodentiefe Fensteranlagen mit französischem Balkon. Herrlich lichtdurchflutete Büros. Sie bestimmen, wo Wände überhaupt hinkommen, oder ob Sie Wände überhaupt brauchen. Die Außenwände sind aus statischen Gründen aus Beton gebaut und innen mit einem besonderen Klimaputz verputzt. Deshalb sind diese Wände nur gestrichen worden, damit das Raumklima (Wasser aus der Luft aufnehmen, und wieder abgeben) so angenehm ist, wie man es schon jetzt spürt.
Bei dieser Schallisolierung reichen bewegliche Wände auf Rollen, die vielleicht 220 - 240 cm hoch sind und die sie so stellen/rollen, wie Sie gerade einen Raum brauchen. Flexibler kann man sein Büro nicht planen.

H.) Die Haustüre hat eine Kamera (plus 2 weitere Kameras am Haus) erlauben die äußere Überwachung. Wenn man bei ihnen auf die Klingel drückt, geht das Kamera Bild und der Ton zu ihrem Server-Schrank, dort werden die Signale Bild und Ton entweder auf ihre Telefon- oder Computer-Anlage aufgeschaltet. Jetzt können sie an jedem Arbeitsplatz die Türsprechanlage in Wort und Bild bedienen, selbstverständlich auch beide Eingangstüren öffnen. Diese Signale von der Haustür können auch auf ihr Handy geleitet werden. Dann ist es möglich aus z.B. New York jemanden ins Haus, bzw. auch Büro rein zu lassen.

I.) Neben der Haustüre ist die Briefkasten-Anlage installiert. Zu jedem Mieter gehört auch ein Paket-Fach, welches so groß ist, dass dort auch Aktenordner und die üblichen Pakete von ihren Kunden sicher gelagert werden können. Damit können sie ihren Kunden einen Service anbieten um Unterlagen etc. für sie zu deponieren.

---

Sie suchen eine Gewerbeimmobilie?
Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail.
Wir freuen uns, Sie bei Ihrer Suche unterstützen zu dürfen!

Office Nordheide: 04181. 93 99 790
Office Hamburg: 040. 5 24 77 51 70
E-Mail: info@borkenhagen.co

Um Ihnen schnell ein ausführliches und aussagekräftiges Exposé übersenden zu können, möchten wir Sie bitten, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre postalische Adresse, eine Telefonnummer und möglichst Ihre E-Mail Adresse in der Anfrage anzugeben.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Nettokaltmiete: 2.800,00 EUR

Gesamtfläche: 200,00 m², Distanz zum Kindergarten: 0.65, Distanz zur Grundschule: 1.07, Distanz zur Realschule: 4.91, Distanz zur nächsten Einkaufsmöglichkeit: 3.78, Distanz zum Gymnasium: 3.00, Distanz zum Flughafen: 10.94, Distanz zum Hauptbahnhof: 3.64, Distanz zur Autobahn: 1.18, Distanz zum Bus: 0.36, Distanz zur nächsten Gaststätte: 0.46, Distanz zur Hauptschule: 11.80

Das Grundstück liegt geschäftlich gesehen sehr gut an der wichtigsten Landstraße von Buchholz in der Nordheide, zur Autobahn nach Hamburg oder Bremen, sowie nach Hannover.

Täglich fahren ca. 23.000 Autos daran vorbei. Dieser Standortvorteil soll genutzt werden, um den Mietern automatisch einen Bekanntheitsgrad zu verschaffen.

Anbieter dieser Immobilie

Herr René Borkenhagen

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.