Sanierte 2-Zimmer Wohnung im 1.Obergeschoss

06862 Dessau-Roßlau (Roßlau), Ziegelstraße 44 06862 Dessau-Roßlau (Roßlau), Ziegelstraße 44 Zur Karte
Bad mit Wanne, saniert, Zentralheizung
312 €
Kaltmiete zzgl. NK
52 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
Anbieter kontaktieren Merken
Einzelbesichtigung vor Ort möglich. Für mehr Informationen bitte den Anbieter kontaktieren.

Preise & Kosten

Kaltmiete
312 €
Nebenkosten
40 €
Heizkosten
55 €
Warmmiete
407 €

936 €

Online-ID: 2YLQW4X

  • Etagenwohnung
  • Wohnungslage: 1. Geschoss
  • Bezug: ab 01.07.2021
  • frei werdend
  • Bad mit Dusche, Wanne und Fenster
  • Böden: Fliesenboden, Kunststoffboden
  • Fenster: Kunststofffenster
  • Anschlüsse: Kabelanschluss, DSL-Anschluss
  • Haustiere erlaubt
  • Baujahr 1900
  • Zustand: Altbau (bis 1945), saniert
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Versorgung: städtische Wasserversorgung, städtische Stromversorgung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1900
Wesentliche EnergieträgerGas
Endenergieverbrauch 75,80 kWh/(m²·a)
EnergieeffizienzklasseC

Die Wohnung ist im 1.Obergeschoss eines kleinen Mehrfamilienhauses mit nur 5 Wohneinheiten gelegen. Sie gelangen vom hellen Flur aus in die Küche, das Bad und das Wohnzimmer sowie das Schlafzimmer.

Alle Wände sind mit Raufaser tapeziert und weiß gestrichen. Der Böden im Bad ist gefliest. Außerdem verfügt das Badezimmer über eine Badewanne und separate Dusche. Die Erzeugung des warmen Wassers erfolgt über Durchlauferhitzer.

Die Hausreinigung und der Winterdienst werden durch die Bewohner selbst ausgeführt.

Der Eigentümer des Hauses hat den Auftrag zur Verwaltung und Betreuung an die WBG mbH Coswig (Anhalt) vergeben. Somit läuft der Kontakt ausschließlich über unser Büro.

Die Wohnung liegt in der Nähe des Stadtzentrums von Roßlau, in einer kleinen Nebenstraße, welche vollständig saniert ist. Dadurch stehen ausreichend kostenfreie Parkmöglichkeiten zur Verfügung. In direkter Umgebung ist eine geschlossene Bebauung mit Wohngebäuden in Form von Ein- und Mehrfamilienhäusern vorhanden. Bis zum Stadtzentrum mit verschiedenen Arztpraxen, kleinen Geschäften, Imbissen, der Volksbank und der Sparkasse sind ca. 15 bis 20 Minuten zu Fuß. Die Kleinstadt zeichnet sich besonders durch ihre Nähe zur Elbe und zum Naturpark „Hoher Fläming“, mit historischen Burgen, grünen Wäldern und sanften Hügeln aus. Auch das Dessau-Wörlitzer-Gartenreich und die Oranienbaumer Parkanlage sind im Umkreis von ca. 30 km schnell und problemlos erreichbar. Durch die zentrale Lage an den Bundesstraßen B184 und B187 ist eine schnelle Verkehrsanbindung nach Dessau, Magdeburg und die BAB A9 gewährleistet. Außerdem verfügt die Kleinstadt über einen Bahnanschluss an die Bahnstrecke Dessau-Wittenberg.

Anbieter dieser Immobilie

Frau Gina Schrinner
Grundstücksverwaltung

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.