Ein geschichtsträchtiges Investment in der Altstadt

Terrasse, teilweise unterkellert
300.000 €
Kaufpreis
420 m²
Wohnfläche (ca.)
23
Zimmer
361 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
300.000 €
Preis/m²
498,34 €
x-fache Miete
14,01 €

Online-ID: 2YKTM4N
Referenznummer: 130/3197

  • Baujahr: 1650
  • Zustand: sanierungsbedürftig
  • teilweise unterkellert
  • Terrasse
  • Ausstattung: Standard
Energieausweisfür diesen Gebäudetyp nicht notwendig
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Etagenheizung

- 5 voll vermietete Wohneinheiten
- gefragte Wohnungsgrößen
- 2 Geschäftseinheiten mit möglicher Umnutzung zu Wohnraum
- weiteres Ausbaupotential im Dachgeschoss
- Holztreppenhaus
- Gasetagenheizungen in den Wohnungen
- Laminat-, Dielen- und Fliesenboden
- denkmalgeschützt

Zum Verkauf steht ein historisches, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus inmitten der Torgauer Altstadt. Das Eckgebäude wurde bereits 1540 als einstöckiges Haus gebaut und befindet sich seit vielen Generationen in Familienbesitz. Das 2. Obergeschoss, sowie der rechte Gebäudetrakt wurden 1895 gebaut. Heute sind die beiden Gebäudeteile durchgehend miteinander verbunden. Früher unter anderem als Fleischereifachgeschäft betrieben, finden sich heute noch zwei Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss des Objekts. In den Obergeschossen befinden sich weitere 5 Wohnungen, von denen eine im teilausgebauten Dachgeschoss liegt. Die Wohnungen verfügen über praktische, familiengerechte Grundrisse und wurden jeweils beim Mieterwechsel renoviert, wobei unter anderem neues Laminat gelegt, die Elektrik gewartet und erneuert, sowie die Gasetagenheizungen und Warmwasserboiler ausgetauscht wurden. Die Wohneinheiten des Objekts sind komplett vermietet, lediglich die Geschäftsflächen im Erdgeschoss stehen leer. Unter Berücksichtigung des denkmalschutzrechtlichen Erhalts der Fensterflächen ist eine Umnutzung zu Wohnzwecken hier grundsätzlich möglich. Vor dem Objekt befinden sich öffentliche Parkplätze. Insgesamt befindet sich das Haus in einem einfachem Zustand, verfügt aber über Ausbaupotential im Dachgeschoss und weiteres Vermietungspotential durch die Umnutzung der Gewerbeeinheiten.

Alle Angaben in diesem Exposé (Objektbeschreibung, Abmessungen, Preisangaben etc.) beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Die DKB Grund GmbH überprüfte diese Angaben lediglich auf Plausibilität und übernimmt hierfür keine weitergehende Haftung. Die DKB Grund GmbH haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Falle einfacher Fahrlässigkeit haftet die DKB Grund GmbH nur bei Verletzung wesentlicher Rechte und Pflichten, die sich nach dem Inhalt und Zweck des Maklervertrages ergeben; in diesem Fall ist die Haftung der DKB Grund GmbH auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder soweit eine Garantie übernommen wurde. Soweit die Schadensersatzhaftung der DKB Grund GmbH gegenüber ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für eine persönliche Schadensersatzhaftung ihrer Arbeitnehmer, Mitarbeiter und Vertreter. Der DKB Grund GmbH ist es gestattet, auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig zu werden.

Nettokaltmiete: 21.420,00 EUR

Anzahl Terrassen: 1, Anzahl der Wohneinheiten: 5, Anzahl der Gewerbeeinheiten: 2, Bundesland: Sachsen, 3 Etagen

Das Haus befindet sich in der großen Kreisstadt Torgau im Landkreis Nordsachsen. Mit seinen knapp 20.000 Einwohnern bildet Torgau einen wichtigen Knotenpunkt zwischen Leipzig und Wittenberg und ist von beiden Städten etwa 50 Minuten mit dem Auto entfernt. An der Elbe liegend verfügt Torgau über eine gute Infrastruktur und viele Einkaufsmöglichkeiten, ein ausgebautes ÖPNV-Netz und eine historische Altstadt. Rund um das Gebäude erfolgten in der jüngeren Vergangenheit zahlreiche Sanierungen, wodurch das Stadtbild Stück für Stück seinen ursprünglichen Glanz zurück erhält. Inmitten einer weitläufigen und außergewöhnlichen landschaftlichen Umgebung liegend, befindet sich Torgau genau zwischen der Dahlener und der Dübener Heide, wodurch beide Grün- und Waldflächen in maximal 20 Fahrminuten erreichbar sind. Das Objekt ist im Torgauer Zentrum, nur 50m vom Marktplatz entfernt gelegen. Auch das stadtbildprägende Renaissanceschloss Hartenfels ist lediglich 300m entfernt. Dank dieser zentralen Lage sind Supermärkte, andere Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Kindergarten, Grund- und weiterführende Schulen allesamt in weniger als 10 Minuten fußläufig erreichbar. Die nächstgelegene Bushaltestelle ist 400m entfernt und auch den Torgauer (S-)Bahnhof erreicht man in nur 15 Gehminuten.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Benjamin Mehnert-Moran
Immobilienberater

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.