***Anlage + Eigennutz***nobel wohnen in QLB und die Raten zahlen Andere

Garten, voll unterkellert, Zentralheizung
530.000 €
Kaufpreis
300 m²
Fläche (ca.)
9
Zimmer
300 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
530.000 €

Online-ID: 2YKA84Z
Referenznummer: InterInvest-1073

  • Mehrfamilienhaus
  • Baujahr: 1900
  • Bezug: nach Vereinbarung
  • Garten
  • voll unterkellert
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
  • gepflegt
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: offener Kamin, Zentralheizung

- Gesamtfläche ca. 300 m²
- Erdgeschoss: 70 m²
- 1. OG: 75 m²
- DG: 150 m²

- Gas-Zentralheizung
- Sanierung aus 2002
- ca. 300 m² Grundstück
- große Balkone (Südostausrichtung)

Nobel wohnen in Quedlinburg und die Raten zahlen andere mit. Wie das geht, verraten wir Ihnen!

Dieses 3-Familienhaus wurde Ende 1800 in massiver Art und Weise, auf einem ca. 300 m² großen Grundstück errichtet. Das Haus steht unter Denkmalschutz und wurde dementsprechend um 2005 vollständig saniert.

Das Haus verfügt über insgesamt drei Wohnungen. Die Wohnungen Erdgeschoss und 1. Obergeschoss sind normal vermietet. In der Dachgeschosswohnung lebt derzeit der Eigentümer selber.

Erdgeschoss:
Diese Zweizimmerwohnung verfügt über eine WFL von 70 m² und wird seit 2001 durch ein älteres Pärchen bewohnt. Diese Wohnung wird überwiegend als Ferienwohnung genutzt.

Die Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, ein Tageslichtbad und Tageslichtküche mit Zugang zum großen Balkon (Südostausrichtung)

1.Obergeschoss:
Diese Zweizimmerwohnung wird derzeit als Singlewohnung, seit 2019, durch einen Herren mittleren Alters bewohnt.

Die Wohnung verfügt über eine WFL von ca. 75 m² und beherbergt ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, ein Tageslichtbad und Tageslichtküche mit Zugang zum großen Balkon (Südostausrichtung)

Dachgeschoss:
Die Maisonettewohnung, mit einer WFL von ca. 150 m² verfügt über fünf Zimmer, einen Abstellraum, einen ausgebauten Spitzboden, zwei vollwertige Badezimmer und einen großeb Balkon. Weiterhin besteht die Möglichkeit einen Kamin zu installieren. Flur, Küche, Wohn- und Badezimmer sind komplett gefliest. In der gesamten oberen Etage liegt hochwertige Auslegware.

Der Garten des Hauses ist liebevoll angelegt und wird dieses Jahr weiter ausgebaut.

Das Haus wird von einer Gas-Zentralheizung betrieben auch regelmäßig gewartet wird.

Nutzen Sie gern ein persönliches Gespräch, indem wir Ihre Wünsche und Immobiliengesuch aufnehmen, um Ihnen so passende Angebote unterbreiten zu können.

Bei ernsthaftem Interesse erhalten Sie selbstverständlich von uns alle weiterführenden Unterlagen zum Objekt.

Unsere Marktkenntnisse und Erfahrungen auf dem Immobilienmarkt spiegeln sich durch langjährigen Erfolg bei der Vermarktung von zahlreichen Immobilientransaktionen wieder.

Mit unserem starken Netzwerk, in und um Sachsen-Anhalt, zu Banken und Investoren, verkaufen wir auch Ihre Immobilie schnell und zuverlässig oder steigern durch zielgerechtes Management den Ertrag nachhaltig. Sprechen Sie uns gern unverbindlich über die Möglichkeiten der Zusammenarbeit an.

Sämtliche Angaben in diesem Exposé basieren auf den Informationen Dritter. Unser Unternehmen übernimmt keine Gewähr für Abweichungen, Korrektheit und Vollständigkeit dieser Angaben. Bei den textlichen Beschreibungen sowie den Illustrationen handelt es sich um Ausstattungsdarstellungen und Visualisierungen die ausschließlich zur Veranschaulichung dienen. Grundrisse, Ansichten und Ausstattungen beruhen auf Daten, die im Zuge weiterer Planungsphasen variieren können. Es können Abweichungen auftreten, weshalb diese Bilder, Zeichnungen, textlichen Beschreibungen etc. unverbindlich und keine Vertragsgrundlage sind.

Die vertraglichen Rahmenbedingungen werden mit der notariellen Beurkundung für Käufer und Verkäufer gemeinsam verbindlich festgelegt Steuerliche Aspekte sind mit einem Steuerberater zu klären und sind hier nicht dargestellt. Ein Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten.

Die Nebenkosten (Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten) für den Kauf der Immobilie sind vom Käufer zu tragen.

Verkauf - Vermietung - Verwaltung - Bewertung

Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: 24.573,60 EUR
Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 9.360,00 EUR

Wohnfläche: 300,00 m², vermietbare Fläche: 300,00 m², Verkaufsfläche: 300,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 6, Anzahl der Badezimmer: 4, Anzahl Balkone und Terrassen: 3, Anzahl der Wohneinheiten: 3, Bundesland: Sachsen-Anhalt

Quedlinburg ist eine Stadt an der Bode nördlich des Harzes im Landkreis Harz (Sachsen-Anhalt). 922 urkundlich zum ersten Mal erwähnt und 994 mit dem Stadtrecht versehen, war die Stadt vom 10. bis zum 12. Jahrhundert Sitz der zu Ostern besuchten Königspfalz weltlicher Herrscher und fast 900 Jahre lang eines (zunächst geistlichen, nach der Reformation freiweltlichen) Damenstifts.

Quedlinburgs architektonisches Erbe steht seit 1994 auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes und macht die Stadt zu einem der größten Flächendenkmale in Deutschland.

In der historischen Altstadt mit ihren kopfsteingepflasterten Straßen, verwinkelten Gassen und kleinen Plätzen befinden sich gut 2000 Fachwerkhäuser aus acht Jahrhunderten. Am Markt liegt das Renaissance-Rathaus mit der Roland-Statue, südlich davon der Schlossberg mit der romanischen Stiftskirche und dem Domschatz als Zeugnisse des Quedlinburger Damenstifts. Auch der Münzenberg mit der romanischen Klosterkirche St. Marien und im Tal dazwischen die romanische Kirche St. Wiperti, der sich anschließende Abteigarten und der Brühl-Park gehören zum Weltkulturerbe.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Patrick Schulz

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.