Start Up fürs Immobilien Investment

02826 Görlitz (Nikolaivorstadt), Heilige-Grab-Straße 5 02826 Görlitz (Nikolaivorstadt), Heilige-Grab-Straße 5 Zur Karte
provisionsfrei, saniert
75.000 €
Kaufpreis
67 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer

Preise & Kosten

Kaufpreis
75.000 €
Preis/m²
1.119,40 €
x-fache Miete
22,16 €

Online-ID: 2YER84V
Referenznummer: FALC-SVW-19443

  • Etagenwohnung
  • Ausstattung: Standard
  • Zustand: saniert
  • Baujahr 1920
  • Energieträger: Fernwärme
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1995
Wesentliche EnergieträgerFERN
Endenergieverbrauch 82,90 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
EnergieeffizienzklasseC
Gültigkeit bis 30.09.2024

Ertragswert:

Bei der Anwendung des Ertragswertverfahrens stehen die für das Bewertungsobjekt marktüblich
erzielbaren Erträge im Vordergrund. Es soll nachvollzogen werden, welcher Barwert der Erträge am
Wertermittlungsstichtag zur Verfügung steht, wenn eine marktgerechte Verzinsung für das
Bewertungsobjekt angenommen wird.

Der Ertragswert ergibt sich im vorliegenden Fall wie folgt:

Monatliche Miete Gebäude 300 €
x Monate pro Jahr 12
= Rohertrag / Jahr 3.600 €
- Bewirtschaftungskosten / Jahr 360 €
= Reinertrag / Jahr 3.240 €
- Bodenwertverzinsung / Jahr 143 €
= Gebäudereinertrag / Jahr 3.097 €
x Barwertfaktor zur Kapitalisierung 24,519
= Ertragswert der baulichen Anlagen 75.935 €
+ Bodenwertanteil 4.750 €
= Ertragswert 80.685 €

Kaufpreis € 75.000,00 Provisionsfrei bis zum 30.06.2021 bei einem Ertragswert von € 80,000,00. Nutzen Sie jetzt alle finanziellen Vorteile aus.

Top Kapitalanlage für den Neuling im Immobilieninvestment.

Sichere Rendite von 5,28 % bei einer Immobilie in einer bevorzugten Lage von Görlitz.

Hohe Qualität bei der Sanierung, dadurch kein Sanierungsstau.

Langfristiger solventer und glücklicher Mieter.

Ein Investment ohne Risiko aber mit sicherer Verzinsung und Insolvenz gesichert.

Für den Erwerber ist die Immobilie bis zum 30.06.2021 Provisionsfrei.

Eine Besichtigung sagt mehr als jede Beschreibung, bei Interesse zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin.
Wir bieten nicht nur eine kostenlose Hotline, sondern auch einen Service am Wochenende an.

Bei Interesse geben Sie bitte immer Ihre vollständigen Kontaktdaten an.

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Sie haben auf Anhieb nichts gefunden oder suchen Sie etwas ganz bestimmtes?
Teilen Sie uns einfach mit was Sie suchen und wonach wir für Sie die Augen offen halten dürfen. Profitieren Sie von den Vorteilen einer professionellen Maklersuche. Der Suchauftrag ist unverbindlich.
Auf unser Homepage www.falcimmo.de unter der Rubrik Immobiliensuche halten wir für Sie zum einen den Onlinesuchauftrag bereit, haben aber auch viele andere nützliche Informationen für Kaufinteressenten und Eigentümer.

Nettorendite Ist in %: 4,51
Nettorendite Soll in %: 5,28
Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: 3.960,00 EUR
Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 3.384,00 EUR

Fahrradraum, Gesamtfläche: 67,00 m², vermietbare Fläche: 67,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 8, Bundesland: Sachsen, 1 Etagen, Distanz zum Kindergarten: 0.20, Distanz zur Grundschule: 1.00, Distanz zur Realschule: 0.30, Distanz zum Gymnasium: 0.50, Distanz zum Flughafen: 1.50, Distanz zur Autobahn: 5.00, Distanz vom Zentrum: 0.40, Distanz zur Hauptschule: 0.30

Lage

Heilige-Grab-Straße 5
02826 Görlitz (Nikolaivorstadt)

Umzugskosten berechnen

Mit über 4000 großteils restaurierten Kultur- und Baudenkmälern gilt Görlitz für viele als eine der schönsten Städte Deutschlands und wird oft als das größte zusammenhängende deutsche Flächendenkmal bezeichnet.

Das innerstädtische Bild ist durch spätgotische, Renaissance- und Barockbürgerhäuser in der Altstadt sowie ausgedehnte Gründerzeitviertel im Umkreis der Altstadt geprägt.

Görlitz ist die östlichste Stadt Deutschlands, Kreisstadt des Landkreises Görlitz und größte Stadt der Oberlausitz. Die Stadt liegt an der Lausitzer Neiße, die dort seit 1945 die Grenze zu Polen bildet.

Der östlich der Neiße gelegene Teil der Stadt wurde durch die Grenzziehung in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg abgetrennt und bildet seitdem die eigenständige polnische Stadt Zgorzelec.Görlitz blieb im Zweiten Weltkrieg von Zerstörungen fast völlig verschont.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Sven Wark

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.