Vorankündigung: sehr gepflegte Wohnung mit Dachterrasse in Landsberg am Lech - optimal zur Kapitalanlage

86899 Landsberg am Lech (Landsberg) 86899 Landsberg am Lech (Landsberg) Zur Karte
Dachterrasse, Gartenmitbenutzung, Tiefgarage, Kelleranteil, Personenaufzug
auf Anfrage
Preis
42,78 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer

Preise & Kosten

Kaufpreis
auf Anfrage

Bitte beachte, das Angebot beinhaltet bei Vertragsabschluss die Zahlung einer Provision. Weitere Informationen erhältst Du vom Anbieter.

  • Kapitalanlage

Online-ID: 2Y2N34Y
Referenznummer: 202011-VA02

  • 1. Geschoss
  • Derzeitige Nutzung: vermietet
  • Bad mit Dusche
  • Dachterrasse, Gartenmitbenutzung
  • Fenster: Holzfenster
  • Zustand: gepflegt
  • Weitere Räume: Kelleranteil, Abstellraum, Wasch-Trockenraum
  • Baujahr 1994
  • Personenaufzug
  • 1 Stellplatz: Tiefgarage
  • Serviceleistungen: Hausmeister, Reinigung
  • Heizungsart: Fußbodenheizung

- gepflegte, in guter Bauqualität erstellte Wohnanlage (Fertigstellung 1994)
- Wohnfläche ca. 42,78 m²
- Große Dachterrasse (Grundfläche ca. 15,9 m²) mit Westausrichtung
- Fußbodenheizung
- Küche mit Fenster
- Bad mit Waschtisch, Dusche und WC
- Abstellraum / Garderobenraum in der Wohnung
- Kellerabteil
- 1 Tiefgaragenstellplatz (Einzelstellplatz, kein Doppelparker)
- Die Wohnung ist seit 2003 ohne Mieterwechsel und ohne Probleme vermietet

Ein Energieausweis liegt uns derzeit nicht vor, wird aber beschafft.

Der Danziger Platz befindet sich südöstlich von der Stadtmitte in Landsberg. Die nach dem Platz benannte Wohnanlage war anfangs durch die am Grundstück vorbeiführende Bundesstraße B17 beeinträchtigt, weshalb die zur Straße rausgehenden Balkone mit einer geschlossenen Verglasung errichtet wurden.

Inzwischen ist die lange geplante Verlegung der B17 abgeschlossen. Sie wird als B17neu um Landsberg herumgeführt was mit einer erheblichen Aufwertung für die Wohnlage am Danziger Platz verbunden ist.

Diverse Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar. In der unmittelbaren Nachbarschaft befinden sich einige Arztpraxen. Bahnhof, Hauptpost, die Lechpromenade, das Inselbad und den Kern der historischen Altstadt erreicht man entweder zu Fuß in ca. 10 bis 15 Minuten, mit dem Fahrrad den Berg runter in wenigen Minuten (rauf dauert es je nach Fitness deutlich länger) oder dem Stadtbus.

Die Wohnanlage teilt sich in Vorder- und Rückgebäude auf, welche durch Abschnitte mit jeweils eigenen Hauseingängen untergliedert sind. Durch die kleinteilige Architektur und die großen Freiflächen, insbesondere durch den begrünten Innenhof, ergibt sich eine freundliche und lockere Atmosphäre.

Die Einfahrt der Tiefgarage ist etwas außerhalb der beiden Gebäude. Über einen direkten Zugang im Untergeschoss kommt man von der Garage ins Treppenhaus und mit dem Personenaufzug zur Wohnung. Im Untergeschoss sind neben den Kellerabteilen der Wohnungen auch Waschmaschinen- und Trockenräume sowie Fahrradkeller.

Die besondere Pflegeleichtigkeit der Immobilie ist neben dem bestehenden Mietverhältnis auch durch professionellen Hausmeister- und Reinigungsservice gegeben. Eigentümer und Mieter sind von Reinigungspflichten wie Kehrwoche, Gartenpflege und der Verkehrssicherungspflicht (Schneeräumen etc.) freigestellt.

Die Wohnung befindet sich vom Danziger Platz aus gesehen am rechten Ende des Vordergebäudes der Wohnanlage und geht nach hinten zum begrünten Innenhof raus. Der Hauseingang für die Wohnungen ist versetzt und wie das Treppenhaus mit dem Personenaufzug von den im Erdgeschoss befindlichen Arztpraxen strikt getrennt, was hinsichtlich Beanspruchung von Türen, Aufzug etc. und den damit verbundenen Kosten von Vorteil ist.

Die große, über Eck gehende Dachterrasse ist das Besondere an dieser Wohnung. Das Erdgeschoß des Gebäudes ist höher als üblich und tiefer (breiter) als die Geschosse oberhalb. Auf diese Weise wurden für einige der Wohnungen im 1. Stock Dachterrassen realisiert.

Aufgrund der Fußbodenheizung gibt es keine Heizkörper welche Fensterflächen einschränken und Stellmöglichkeiten für das Mobiliar reduzieren. Besonders wertvoll ist die Abstellkammer neben dem Bad, welche als Garderobe bzw. begehbahrer Kleiderschrank genutzt wird.

Bemerkenswert ist der sehr gute Zustand und besonders gepflegte Zustand der Wohnung.

Zur Wohnung gehört ein PKW-Stellplatz in der Tiefgarage.

Gerne übermitteln wir bei weiterem Interesse ein Exposé mit ausführlicheren Informationen und stehen für Fragen zur Verfügung. Wenn es dann konkreter wird stellen wir Ihnen die üblichen Unterlagen wie Abrechnungen, Protokolle der letzten WEG-Versammlungen, Teilungserklärungen, Verträge etc. zur Verfügung. Soweit personenbezogene Daten in den Unterlagen nicht anonymisiert werden, erfolgt dies unter besonderer Vereinbarung zum Schutz der Daten. Selbstverständlich erfolgt die Verarbeitung und Speicherung von Interessentendaten auch entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen und ausführlicher Information.

Die Besichtigung der Wohnung gehört natürlich auch zur Information. Um die Zeit der Bewohner nicht mehr als unbedingt nötig in Anspruch zu nehmen sowie aufgrund der Corona-Thematik bitten wir Interessenten, sich anhand von unsererseits zur Verfügung gestellten Fotos, Unterlagen und Informationen ein Bild von der Immobilie zu machen, die Eignung und Realisierbarkeit vorab zu prüfen. Wir bemühen uns darum, dass keine Fragen offen bleiben.
Soweit das erfolgt ist und sich das Kaufinteresse konkretisiert, vereinbaren wir gerne einen Besichtigungstermin. Von spontaner Kontaktaufnahme mit den Bewohnern auf eigene Faust bitten wir abzusehen. Beim Verkauf einer vermieteten Wohnung wird zwangsläufig der private Lebensbereich der Bewohner tangiert. Die sollte nur in dem Umfang wie nötig sowie mit Rücksichtnahme und Diskretion erfolgen.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Guido W. Fetsch

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.