Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Top Wohnlage am Mauerpark: Eigenbedarf oder Vermietung möglich

10437 Berlin (Prenzlauer Berg), Gleimstraße 57 10437 Berlin (Prenzlauer Berg), Gleimstraße 57 Zur Karte
provisionsfrei, Kelleranteil, saniert, Dielenboden
215.000 € 
Kaufpreis
43,29 m²
Wohnfläche (ca.)
1
Zimmer
Anbieter kontaktierenKontakt Merken Notizen
Sie entscheiden: Einzelbesichtigung vor Ort oder Online-Besichtigung möglich. Kontaktieren Sie diesen Anbieter für mehr Informationen.
215.000 € 
Kaufpreis
43,29 m²
Wohnfläche (ca.)
1
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Vandenberg Immoconsult GmbH
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
215.000 €
Hausgeld
157,35 €
  • provisionsfrei

Online-ID: 2xugt47
Referenznummer: WE 34

Etagenwohnung
3. Geschoss
vermietet

  • Böden: Dielenboden
  • Zustand: saniert
  • Ausstattung: Standard
  • Weitere Räume: Kelleranteil
  • Energieträger: Gas
  • Etagenheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln
Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Die im 3. OG des Hinterhauses gelegene Altbauwohnung verfügt über eine Fläche von circa 43,29 m², die sich in einen Flur, eine geräumige Küche, ein Duschbad und ein großes Zimmer unterteilt. Flur und Zimmer verfügen über einen abgezogenen Dielenboden. Die Wohnung ist 2012 umfassend saniert worden. Die Wände sind gespachtelt und die gesamte Wohnung befindet sich in einem modernisierten und gepflegten Zustand. Zwei der originalen Doppelkastenfenster sind im Wohnzimmer noch erhalten. Die Wohnung hat Ausblick auf den zweiten Hinterhof und ist damit besonders ruhig gelegen.
Die Immobilie ist seit dem 01. Dezember 2017 zu einer aktuellen Kaltmiete von 357,00 EUR vermietet. Das Mietverhältnis kann mit einer gesetzlichen Frist von derzeit 3 Monaten wegen Eigenbedarfs gekündigt werden. Der Mieter wurde bereits beim Abschluss des Mietvertrages in Kenntnis gesetzt, dass eine Kündigung wegen Eigenbedarfs erfolgen könnte.

Das 1904 erbaute Mehrfamilienhaus besteht aus Vorderhaus, Quergebäude und zwei Seitenflügeln mit insgesamt 39 Wohneinheiten, sowie zwei Innenhöfen und ist innerhalb der letzten 25 Jahre durchgehend saniert worden. Die Fassaden haben ein Wärmeverbundsystem erhalten; die Beheizung erfolgt individuell in den Wohnungen über Gas-Etagenheizung. In den Jahren 2013 und 2014 erfolgte der Ausbau des Dachgeschosses zu Wohnungen, bei dem eine umfassende Sanierung des kompletten Daches vorgenommen worden ist.
Historische Details sind im Hauseingang sowie in den Treppenhäusern erhalten. Hierzu gehören Stuckdetails und Jugendstil-Fliesen, sowie die historischen Wohnungstüren.
Der erste Innenhof bietet Stellplätze für Fahrräder.


Hinweis:
Hier ausgewiesene Mieteinnahmen können Beträge enthalten, die aufgrund des seit dem 23.02.2020 für Berlin wirksamen Gesetzes zur Neuregelung gesetzlicher Vorschriften zur Mietenbegrenzung (MietenWoG Bln) derzeit vom Eigentümer nicht vereinnahmt werden dürfen. Ausschlaggebend sind die detaillierten Vermietungsunterlagen und Informationen, die zu jeder angebotenen Einheit zur Prüfung überreicht werden.

Allgemeine Hinweise:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Auf Wunsch stehen wir Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt und zum Eigentümer gerne zur Verfügung. Die Besichtigung kann jederzeit nach Vereinbarung mit einem unserer Mitarbeiter/Beauftragten erfolgen.

Anzahl der Schlafzimmer: 1, Anzahl der Badezimmer: 1, Bundesland: Berlin, 5 Etagen

Lage

Gleimstraße 57
10437 Berlin (Prenzlauer Berg)

Umzugskosten berechnen

Gelegen in der Gleimstraße befindet sich die Immobilie in beliebter Lage von Berlin-Prenzlauer Berg. Das Gleim-Viertel ist nicht nur für seine Lage direkt am Mauerpark bekannt, sondern auch für seine gut gewachsene Struktur an Cafés und Restaurants, die hier Gastronomie in vielfältigen Varianten bieten. Der S- und U-Bahnhof Schönhauser Allee ist fußläufig in Kürze erreichbar. Der Schritt aus der Haustür führt hier direkt in den Mauerpark.
Die begrünten Straßenzüge mit historischer Gebäudesubstanz machen dieses Viertel zu einem der beliebtesten Wohnquartiere des Berliner Ostens. Das Wohngebiet gehört zum festgelegten Milieuschutzgebiet Falkplatz.

Berlin (Prenzlauer Berg)
(4,3)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.