Bonn-City, Friedrichstraße!

Zentralheizung
4.550 €
Nettomiete zzgl. NK
127 m²
Verkaufsfläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer

Preise & Kosten

Nettomiete
(zzgl. Nebenkosten)
4.550 €

3,57 bis 4,76 Monatsmieten
Ja, siehe Provisionshinweis bzw. AGB. Weitere Informationen siehe Provisionshinweis.

Online-ID: 2XTL94R
Referenznummer: 22513

  • Baujahr: 2007
  • Bezug: Nach Vereinbarung, kurzfristig möglich.
  • Fensterfront: 7,00 m
  • Böden: Fliesenboden
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypNicht-Wohngebäude
Baujahr2007
Endenergieverbrauch 152,10 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 01.09.2024

3,57 bis 4,76 Monatsmieten
Ja, siehe Provisionshinweis bzw. AGB.
3,57 Monatsmieten, unabhängig von der Laufzeit des Mietvertrages. Bei Vormietrecht, Optionsrecht oder Sonderkündigungsrecht erhöht sich die Provision um 1,19 Monatsmieten. Die Provision versteht sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist fällig und zahlbar mit Vertragsabschluss.

Attraktives ca. 134 m² Ladenlokal in guter Seitenlage der Bonner City!

Das Ladenlokal mit einer angenehmen Raumhöhe von rund 3,2 m bis zur Abhangdecke wurde im Zuge einer Kernsanierung im Jahre 2006 so errichtet. Die Böden sind gefliest. Zwei zweiflügelige Eingangstüren gewährleisten flexible Einrichtungsmöglichkeiten. Eine Lüftungsanlage ist vorhanden, ebenso getrennte Toiletten für Damen und Herren. Die Übernahme einer in 2019 eingebauten Beleuchtungsanlage kann verhandelt werden, wie die von Einrichtungsgegenständen.

Baujahr: 2007
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 152,10 kWh/(m²*a)

Die Aufteilung entnehmen Sie bitte dem Exposégrundriss.

Nettokaltmiete: 4.550,00 EUR

Gesamtfläche: 134,00 m², Ladenfläche: 127,00 m²

Das Ladenlokal befindet sich in einer vorwiegend durch hochwertige Facheinzelhandelsgeschäfte geprägten, gut frequentierten Seitenlage der Bonner City-Fußgängerzone. So findet man hier u.a. individuelle Boutiquen, Inneneinrichter, Juweliere und kleinere gastronomische Betriebe. Durch die nahen zentralen Bus- und Bahnhaltestellen Bertha-von-Suttner-Platz, Stadthaus und Friedensplatz sowie die umliegenden Parkhäuser, wie die Friedensplatzgarage, die Stadthausgarage und die Stiftsgarage ist eine erstklassige Erreichbarkeit gegeben.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Wieland Münch

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.