2 Raum Eigentumswohnung mit Terrasse und kl. Garten

Terrasse, Garten, Kelleranteil, saniert, Zentralheizung
157.500 €
Kaufpreis
60 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer

Preise & Kosten

Kaufpreis
157.500 €
1 Stellplatz
7.500 €

Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises

Online-ID: 2XQSV4F
Referenznummer: 18 254 254

  • Terrassenwohnung
  • Erdgeschoss
  • Derzeitige Nutzung: vermietet
  • Garten, Terrasse
  • Ausstattung: Standard
  • Zustand: saniert
  • Weitere Räume: Kelleranteil
  • 1 Stellplatz
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung

1 Tiefgaragenstellplatz, Kaufpreis: 7.500,00 EUR

2 Raum Wohnung im EG
Größe: 60 m²
Terrasse und eigengenutzter Garten
Bad mit Wanne und Waschmaschinenplatz
Isolierverglaste Schalschutzfenster mit Außen Jalousien
Abstellfläche im Keller

Der Tiefgaragenstellplatz ist nicht im Kaufpreis enthalten, wird aber im Verbund mit der Eigentumswohnung verkauft.
Der Verkaufspreis beträgt 7.500,- €

Zum Verkauf steht eine 2 Raum Terrassenwohnung in einer, Ende der 90er Jahre entstandenen, Wohnanlage. Die Wohnung erstreckt sich auf ca 60 m² Wfl. und verfügt über eine Diele mit Zugang ind das Bad mit Wanne, eine kleine Küche, das Schlafzimmer und ein Wohnzimmer mit Terrasse und einem Garten zum Eigennutz. Die Wohnung ist derzeit frei und steht so einem Eigennutzer problemlos nach Kauf zur Verfügung.

Zu der Wohnung gehört ein Tiefgaragenstellplatz welcher nicht im Kaufpreis enthalten.

Ein Energieausweis lag zum Zeitpunkt der Anzeigenerstellung nicht vor.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch ein Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGES keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGES die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Nutzfläche: 60,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 1, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Thüringen

Schöndorf befindet sich an der Bundesstraße 85 nördlich von Weimar zwischen dem großen und dem kleinen Ettersberg. Der 1939 eingemeindete Ortsteil umfasst die Wohngebiete - die Siedlung, das alte Dorf Schöndorf und die seit 1986 angelegte Waldstadt. Die Infrastruktur des Stadtteils ist gut entwickelt. Dazu gehört u. a. ein Hotel, verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Sportvereine, Kinderbetreuungseinrichtungen, eine Grundschule, eine Regelschule, ein Jugendclub, Arztpraxen und ein Seniorenzentrum. Mit der Stadtbuslinie 7 ist das Stadtzentrum gut zu erreichen.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Dominik Köhler

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.