Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Villa in Krzyz (Kreutz)

64-761 Kokacz Maly, Krzyz Wielkopolskie 64-761 Kokacz Maly, Krzyz Wielkopolskie Zur Karte
410.000 € 
Kaufpreis
228,40 m²
Wohnfläche (ca.)
9
Zimmer
2.004 m²
Grundstücksfl. (ca.)
410.000 € 
Kaufpreis
228,40 m²
Wohnfläche (ca.)
9
Zimmer
2.004 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Wolfgang Röhl
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
410.000 €

6,96% inkl. MwSt.

Online-ID: 2xf9p44
Referenznummer: WR200285

Villa

  • Zustand: gepflegt
  • Energieträger: Pellets

1 Stellplatz
1 Garagenstellplatz

Das Haus wird mit einer modernen und umweltfreundlichen Pelletheizung zentral beheizt. Das Erdgeschoss wurde fast vollständig mit Bodenfliesen versehen, nur der Raum 2 ist mit Parkett ausgestattet. Im Gäste-WC sind die Wände gefliest. Der Fußboden im Obergeschoss ist im Fitnessraum, dem Flur und dem Bad mit Fliesen verlegt, das Schlafzimmer 1 ist mit linoleumartigen Belag versehen. Das Schlafzimmer 3 und die Ankleide 2 haben einen Parkettboden. Im Schlafzimmer 2 ist Teppich ausgelegt.
Das Bad ist mit hochwetigen Objekten ausgestattet. Hier finden Sie eine große, runde Badewanne, zwei Handwaschbaschbecken mit einem großen Spiegel, einen Schiebetürunterschrank, einem WC und einer großen Duschkabine. Alles ist aufwendig gefliest.
Die Dachschrägen sind mit gestrichenen Gipsputz gestaltet. Alle Fenster sind isolierverglast und im Erdgeschoss mit Metallrollos verschließbar.
Der im Garten befindliche Gartenpavillon wird von einem großen gemauerten Grillkamin dominiert.
Die ca. 30 m² große Garage dient als Auffahrt auf das Grundstück.

Bei Besichtigung erhalten Sie eine Inventarliste der vorhandenen Möblierung aller Räume und Außenanlagen.

Das hier angebotene Objekt liegt in einer ruhigen Wohnstraße etwa 15 Gehminuten vom Stadtkern Krzyz entfernt.
Das Grundstück ist gärtnerisch hochwertig gestaltet und besitzt einen großen, mit Massivholzmöbeln eingerichteten Grillpavillon, eine große Gartenterrasse und gepflasterte Wege, die mit dem Auto befahrbar sind. Das Grundstück hinter dem Haus erreicht man mit dem PKW, in dem man durch die Garage fährt, die vorne und hinten mit Rolltoren geschlossen wird. An der Straßenfront ist das Grundstück mit einem Schmiedegitter eingezäunt, während die hintere Grundstücksgrenze durch eine hohe Mauer gesichert ist.
Der Außenbereich des Hauseingangs wirkt besonders repräsentativ und verfügt über einen Windfang. Vom Eingangsflur aus ist Raum 1 erreichbar und nach rechts das große Wohn- und Esszimmer mit Küche. Wenn man vom Eingangsflur dem Korridor nach links folgt, findet man das Gäste-WC. Dahinter liegt ein Bügelzimmer und ein weiterer kleiner Flur, von dem man die Küche von hinten erreicht. Hier befindet sich auch ein Waschraum mit Waschmaschine, Trockner und einem Wandschrank sowie ein Hauswirtschaftszimmer mit Wandschrank. Über den Flur gelangt man in den Heizungsraum mit der Gasheizung und auf der anderen Seite liegt die landestypische Sommerküche.
In das 1. Obergeschoss gelangen Sie vom Wohnzimmer aus über eine wunderschöne Natursteintreppe. Sie endet in einem Gymnastikraum, von dem aus zwei Schlafzimmer erreichbar sind. Eines davon verfügt über ein Ankleidezimmer. Von der Treppe nach links gelangen Sie in einen Flur, der zum einen das überaus großzügig gestaltete Badezimmer erschließt. Zum anderen kommt man von diesem Flur in das dritte Schlafzimmer und in den zweiten begehbaren Kleiderschrank (Ankleide 2). Die Dachkammer ist über eine klappbare Dachbodentreppe erreichbar.

Der Kaufpreis liegt bei 410.000,00 EUR zzgl. 6,96% Provision inkl. gesetzl. MwSt.

Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Eigentümer bzw. den uns vorliegenden Unterlagen. Für deren Richtigkeit wird keine Haftung übernommen.

ACHTUNG!!! Auf unserer Webseite www.remax.berlin finden Sie zudem viele weitere Immobilienangebote. Dort finden Sie unter anderem Mehrfamilienhäuser, Lofts, Grundstücke und Kapitalanlagen.

Bundesland: Wielkopolski, 2 Etagen

Lage

64-761 Kokacz Maly, Krzyz Wielkopolskie

Krzy Wielkopolski ist eine Stadt in der Provinz Großpolen im Landkreis Czarnków-Trzcianka. Sie ist vor allem für malerische Landschaften und als wichtiger Kommunikationsknotenpunkt bekannt. Der Name der Stadt leitet sich vom deutschen Wort Kreuz ab, das die sich kreuzenden Eisenbahnen von Posen - Stettin und Bydgoszcz - Berlin widerspiegelt.
Eines der ältesten und wichtigsten architektonischen Bauwerke der Stadt ist der Bahnhof, der Ende des 19. Jahrhunderts erbaut wurde. Zur gleichen Zeit (1882) wurde die heutige Kirche St. Antoni (damals eine evangelische Kirche) errichtet. Das Postgebäude (Anfang des 20. Jahrhunderts) und das Schlachthausgebäude (1901) tragen ebenfalls einen historischen Charakter. Sie repräsentieren die damals modischen Formen neugotischer Schlossarchitektur. Schulgebäude und zahlreiche Wohnhäuser (Anfang des 20. Jahrhunderts) in den heutigen Kociuszki-Straßen, Daszyski, die polnische Armee, Mickiewicz, Sikorski und Staszic zeichnen sich durch ihren architektonischen Stil aus.
Ein zusätzlicher Vorteil von Krzy Wielkopolski sind zweifellos die natürlichen Werte, die es für Touristen attraktiv machen. Nördlich von Krzy befindet sich außerdem der Nationalpark Drawieski.
okacz May ist ein Stadtteil von Krzy Wielkopolski, der sich zwischen dem Kreuz von Wielkopolska und dem Królewskie-See befindet. Er ist mit der Stadt durch die gemeinsame Mickiewicza-Straße verbunden, in der sich das Haus befindet und die zum Erholungszentrum am See führt. Um die Wende der 70er und 80er Jahre des letzten Jahrhunderts wurde hier ein Einfamilienhaus von den Einwohnern von Krzy gebaut. Derzeit werden diese Gebiete weiterentwickelt und okacz May ist für Krzy Wlkp zu einer Art "Schlafzimmer" geworden. Es gibt nur noch drei Bauernhöfe und die lokale Bevölkerung verdient ihren Lebensunterhalt mit der Arbeit in der Stadt und den Dienstleistungen lokaler Unternehmer.
okacz May verfügt über eine kommunale Infrastruktur, die ständig erweitert wird, um den Anforderungen der sich entwickelnden Bauindustrie gerecht zu werden. Am Królewskie-See gibt es ein Stadion und ein Spielfeld für den Drawa-Club. Am See finden Sie zudem ein Freizeitzentrum und einen bewachten Badestrand. Die Badestelle des okacz-Sees ist zu Fuß in etwa 7 Minuten erreichbar. Darüber hinaus stehen zahlreiche Wander- und Radwege für Outdoor-Aktivitäten zur Verfügung.

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.