Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Lukratives Renditeobjekt im Herzen Kappelns

24376 Kappeln 24376 Kappeln Zur Karte
Garten, Zentralheizung, als Ferienimmobilie geeignet
748.000 € 
Kaufpreis
830 m²
Fläche (ca.)
10
Zimmer
1.117 m²
Grundstücksfl. (ca.)
748.000 € 
Kaufpreis
830 m²
Fläche (ca.)
10
Zimmer
1.117 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Jeanette Göpfert
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
748.000 €
Hausgeld
220 €
Preis/m²
901,20 €

4,64 % inkl. MwSt.

Online-ID: 2xeal45
Referenznummer: 2020 - 0545

Wohn-Geschäftshaus
Baujahr: 1900
Bezug: 15.10.2020

  • vermietet

  • Garten
  • Massiv
  • EDV-Verkabelung
  • Satteldach
  • voll erschlossen
  • als Ferienimmobilie geeignet, Haustiere erlaubt
  • Kabelanschluss
  • Altbau (bis 1945), Standard
  • Gas
  • Zentralheizung
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1900
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergiebedarf 190,20 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 21.11.2013 bis 22.09.2030

Strände, Boote und Rendite!
Dieses einzigartige Mehrfamilienhaus inklusive großzügiger Gewerbefläche befindet sich direkt im Herzen der wunderschönen Kleinstadt Kappeln!

Alle Wohnungen sind mit einer Einbauküche ausgestattet.
Die Wohnungen des Obergeschosses verfügen jeweils über einen großzügigen Balkon; den Wohnung auf dem Erdgeschoss steht ein Garten zur Mitbenutzung zur Verfügung.

Weiterhin befinden sich 4 PKW-Stellplätze auf dem Grundstück.

Zusätzliche Ausstattung: Renditeobjekt, langjährige Mieter

Dieses im Jahr 1900 erbaute Mehrfamilienhaus befindet sich gemeinsam mit einer Gewerbehalle im Zentrum der wunderschönen Schlei-Stadt Kappeln. Die Gesamtgrundstücksfläche dieses Objekts beträgt großzügige 1117 m². Neben dem Hauptgebäude und der Halle findet sich deshalb auch Platz für einen kleinen Garten zur Mitbenutzung und 4 PKW-Stellplätze.
Das Hauptgebäude gliedert sich in fünf Wohnpartien auf zwei Geschossen, die derzeit alle an langjährige Mieter vermietet sind. Auf dem Obergeschoss befinden sich zwei Wohnungen, mit je zwei bzw. drei Zimmern, einer Küche (mit EBK) und einem Badezimmer, verteilt auf 60m² bzw. 110 m². Beide Wohnparteien verfügen außerdem über einen großzügigen Balkon.
Im Erdgeschoss befinden sich zwei Zwei-Raum-Wohnungen und eine Einraum-Wohnung auf jeweils 59 m² bzw. 30 m². Auch diese Wohnparteien verfügen jeweils über eine Küche (mit EBK) und ein Badezimmer. Die Gesamtwohnfläche beläuft sich demnach auf knapp 320m².
Die letzte Modernisierung des Hauses wurde 2017 vorgenommen. Dabei handelt es sich um eine Erneuerung der Heizungsanlage, die mit einem neuen Brennwertkessel und einem Gasanschluss ausgestattet wurde. Beide Elemente entsprechen den neuesten Standards zur Energieeffizienz.
Die Giebelfront wurde 2018 von außen voll gedämmt. Darüber hinaus verfügt auch das Dach über eine Volldämmung.

Die 320m² große Halle ist derzeit ebenfalls vermietet. Da es sich bei der insgesamt 510m² Gewerbefläche jedoch um offizielles Bauland handelt, könnte an dieser Stelle jedoch auch problemlos zusätzlicher Wohnraum geschaffen werden.

Die jährlichen Mieteinnahmen belaufen sich momentan auf 26.248,08€. Da sich der aktuell vereinbarte Mietpreis allerdings deutlich unter dem regulären Mietspiegels befindet, sei an dieser Stelle jedoch auf die Möglichkeit einer Mieterhöhung und somit auf eine potentielle Steigerung der Einnahmen hingewiesen. Die mit dem Grundstück zusammenhängenden Betriebskosten betragen derzeit 2.653€.
Sollten Sie kein Interesse daran haben, die Wohnparteien länger an langfristige Mieter zu vermieten, kann eine einfache Umstrukturierung der Immobilie die Mietwohnungen gezielt in Ferienwohnungen zur touristischen Vermietung verwandeln.

Zusammengefasst handelt es sich bei dem zum Verkauf stehenden Objekt nicht nur um eine einfache, zentral gelegene Immobilie. Dieses einzigartige Renditeobjekt birgt ein außerordentliches Maximierungspotential sowohl durch den Spielraum bezüglich der Mietpreise, als auch durch die vielfältigen Umgestaltungs- und Bebauungsmöglichkeiten.

Schnellübersicht:
Grundstücksfläche: 1117 m²
Wohnfläche: 320 m²
Gewerbefläche: 510 m²

- Balkon
- Einbauküche
- Keller
- Dachboden
- 4 PKW-Stellplätze
- Garten (zur Mitbenutzung)
- Derzeit alles vermietet

Dem Alter geschuldet, hat es schon eine Reihe an verschiedenen Betrieben auf diesem Grundstück gegeben. Von 1916 bis 1967 befand sich an dieser Stelle eine Maschinenfabrik und eine Eisengießerei; von 1963 bis 1991 dann eine KfZ-Werkstatt und eine Tankstelle. Laut eines Gutachten der Bauverwaltung des Landrates Schleswig-Flensburg bestehen jedoch KEINE Baulasten auf diesem Grund.
Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und vereinbaren Sie schnell einen Termin.
Alle Angaben in diesem Exposé wurden nach bestem Wissen erstellt, erheben jedoch keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Die Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht und dienen lediglich der Veranschaulichung. Das vorliegende Exposé ist als unverbindliche Information zu verstehen und kann nicht als Rechtsgrundlage herangezogen werden. Rechtskräftig ist ausschließlich der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 26.248,08 EUR

Gesamtfläche: 830,00 m², vermietbare Fläche: 830,00 m², Bundesland: Schleswig-Holstein, 2 Etagen, modernisiert: 2017, modernisiert

  • Kapitalanlage
    Erhalten Sie eine kostenfreie Kapitalanlagen-Analyse.
    Wie viel möchten Sie anlegen?
    Analyse starten

Die 8500-Einwohnerstadt Kappeln befindet sich direkt an der idyllischen Schlei und ist bekannt für ihr maritimes und familiäres Ambiente. Besonders für Segler und Bootsfreunde ist die Kleinstadt besonders attraktiv: Mehrere Sportsboothäfen sowie eine Reihe an kleinen Betrieben zur Unterhaltung und Versorgung von Schiffen und Booten sorgen für ein nautisches Rundum-Paket.
Neben dem Hafen besticht jedoch auch die entzückende Innenstadt durch ihre Vielfalt und Einzigartigkeit: Einkaufsmöglichkeiten, Friseursalons, Sportstudios, Ärzte, Bäcker, Reinigung, ausgezeichnete Restaurants und vieles mehr befinden sich fußläufig von ihrem Renditeobjekt. Auch eine Gemeinschaftsschule, ein Gymnasium und eine Berufsschule erreichen Sie in nur wenigen Gehminuten. Die derart zentrale Lage sorgt für ein einzigartiges Wohnerlebnis für Mieter und mögliche Urlauber.

Der aktuell, bereits signifikante, Stellenwert der Kleinstadt im norddeutschen Tourismus wird in den nächsten Jahren noch weiter zunehmen: Bauprojekte wie die Schleiterrassen auf der anderen Seite der Schlei erhöhen nicht nur die Attraktivität und Beliebtheit der Kleinstadt. Langfristig werden sich solche Entwicklungen auch im Wert der Immobilien bemerkbar machen.

Sowohl Schlei- als auch Ostseestrände sind nur wenige Autominuten entfernt und laden zum Baden und zum Spazierengehen zur jeder Jahreszeit ein.

Die Autobahn A7 erreichen Sie in etwa einer halben Stunde entweder über die Autobahnauffahrt Rendsburg/Eckernförde oder die Auffahrt Schleswig/Jagel.
Der nächste Bahnhof mit Anbindungen nach Kiel und Flensburg befindet sich lediglich 12 km entfernt, in Süderbrarup.

Also, worauf warten Sie noch? Vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin!

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.