++Doppelhaushälfte mit Entwicklungspotential in Döllnitz++

voll unterkellert, Zentralheizung
255.000 €
Kaufpreis
140 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
507 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Online-ID: 2X5ZE4G
Referenznummer: 584878

  • Doppelhaushälfte
  • Baujahr: 1950
  • Zustand: Altbau (bis 1945), renovierungsbedürftig
  • voll unterkellert
  • Bad mit Dusche und Fenster
  • Böden: Fliesenboden, Teppichboden, Kunststoffboden, Laminat
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1950
Endenergieverbrauch 78,50 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 01.07.2024
  • Energieträger: Öl
  • Heizungsart: Zentralheizung

Ausstattungsmerkmale:
-Teppichbelag
-Laminatboden
-Fliesen-Bodenbelag
-Satellitenanlage
-renovierungsbedürftig
-Küche mit Fenster
-Dusche/WC
-Bad mit Fenster
-Bad mit Wanne
-Keller
-Abstellraum
-Öl-Zentralheizung

Bei der hier zum Verkauf stehenden Immobilie handelt es sich um eine Doppelhaushälfte in Döllnitz. Das Gebäude wurde schätzungsweise um 1950 erbaut und wurde bis zuletzt als Wohngebäude genutzt. Die Wohnfläche von ca. 140 m², bietet ihren neuen Bewohnern viel Platz zur freien Entfaltung. Das Haus erstreckt sich über 3 Etagen. Der Spitzboden und das zugehörige Nebengebäude bieten zusätzlichen Stauraum. Ein straßenseitiger Carport und ein großer eigener Garten, mit viel Entwicklungspotential, runden das Angebot ab.

In dem Haus befinden sich zwei voneinander abgeschlossene Wohneinheiten. Diese verfügen jeweils über eine Wohnfläche von ca. 54 m². In den einzelnen Wohnräumen befindet sich teilweise noch Teppichboden. Die Küchen und Sanitärräume sind gefliest. Die Badezimmer verfügen im EG über eine Dusche, im 1. OG über eine Badewanne. Die technischen Anlagen sowie die Innenausstattung befinden sich in einem dem Baujahr typischen Zustand.

Im Dachgeschoss befinden sich drei zusätzliche Zimmer, welche sich ebenfalls zu Wohnzwecken nutzen lassen. Diese Räumlichkeiten wurden von den alten Eigentümern jedoch bis zuletzt nicht genutzt.

Bis ca. zum Jahre 2000 wurden immer wieder Instandhaltungs- und Modernisierungsarbeiten vorgenommen. Darunter zählt die Erneuerung der Fenstereinbauten, der Heizungsanlage sowie der Sanitäranlagen. Trotz der bereits getätigten Arbeiten, besteht weiterhin ein allumfassender Modernisierungs- und Sanierungsbedarf. Es besteht dennoch eine weitestgehend ordnungsgemäße Instandhaltung.

Das Gebäude ist vollständig unterkellert und wurde bis zum 2. Quartal 2020 bewohnt. Aktuell steht das Wohnhaus leer.


" frisch, engagiert, solide "

Die Künne Immobilien Gruppe ist professioneller Dienstleister der Immobilienbranche und steht Ihnen in den Bereichen Projektentwicklung, Verkauf, Vermietung, Verwaltung und Facility Management zur Verfügung.

Für weitere Informationen und Einblicke besuchen Sie unsere Homepage: www.kuenne-gruppe.de Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit.

Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse: C
Energiekennwert: 78,5 kWh/(m²*a)
Baujahr: 1950
Heizungsart: Öl-Heizung

Nutzfläche: 168,00 m², 3 Etagen, modernisiert: 2000

Döllnitz ist einer der 27 Ortsteile des nord-östlich gelegenen Hauptortes Schkopau. Die Stadt Halle ist 15 km und Leipzig 40 km entfernt.
Die Umgebungsbebauung wird geprägt von Ein- und Zweifamilienhäusern, mit kleinstädtischem Charakter. In unmittelbarer Umgebung des Hauses befindet sich eine Kindertagesstätte sowie eine Grundschule. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind in wenigen Fahrminuten zu erreichen.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Marko Künne

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.