PROVISIONSFREI: Laden/Praxis/Büro in frequentiertem Viertel, große Schaufensterfront, teilbar

53177 Bonn (Pennenfeld), Max-Planck-Straße 10 53177 Bonn (Pennenfeld), Max-Planck-Straße 10 Zur Karte
Zentralheizung, frei
1.350 €
Nettomiete zzgl. NK
160 m²
Verkaufsfläche (ca.)
ab 80 m²
Teilbare Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer

Preise & Kosten

Nettomiete
1.350 €
Nebenkosten
350 €
Heizkosten
in Nebenkosten enthalten
Warmmiete
1.700 €

5.100 €

  • provisionsfrei

Online-ID: 2X5QU4J
Referenznummer: BN-MP10-GE41

  • Baujahr: 1962
  • frei
  • Fensterfront: 14,00 m
  • Böden: Laminat
  • Fenster: Kunststofffenster
  • Zustand: renovierungsbedürftig, gepflegt
  • Serviceleistungen: Reinigung, Hausmeister
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Wärme
EnergieausweistypVerbrauchsausweis
GebäudetypNicht-Wohngebäude
Baujahr1962
Endenergieverbrauch (Wärme) 224,40 kWh/(m²·a)

gute Lage in Pennenfeld
belebtes, frequentiertes Viertel
gut sichtbar/hohe Werbewirksamkeit
gute Infrastruktur
ca. 14 m Schaufensterfront
ca. 160 m² Ladenfläche
zzgl. ca. 69 m² Nutzfläche im Keller mit Fenster
direkter Zugang im Erdgeschoss
rückwertiger Zugang ebenfalls vorhanden
gepflegter, unrenovierter Zustand
Laminat, weiße Wände
individuell gestaltbar mit Trennwänden oder Elementen
2 WCs: im EG und KG
Teilung in zwei Flächen denkbar
öffentliche Stellplätze vor dem Haus
Garage oder Außenstellplatz im Innenhof auf Anfrage anmietbar
für den Mieter provisionsfrei

Gerne zeigen wir Ihnen alles persönlich und stehen Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung!

Diese Gewerbefläche befindet sich im Erdgeschoß des frisch sanierten Wohn- und Geschäftshauses. Sie ist individuell gestaltbar und nutzbar - ob wieder als Tanzschule oder als Fahrschule, Versicherungsbüro, Nachhilfedienst, Massage, Fußpflege, Nagelstudio, Schneiderei, Fitnessstudio oder generell als Verkaufsfläche. Große Schaufenster mit neuen Fensterelementen ermöglichen eine werbewirksame und von der Straße aus sichtbare Präsentation Ihrer Produkte bzw. Dienstleistung. Auch die Kundenfrequenz ist durch gegenüberliegende Schulen und benachbartem Einzelhandel gegeben. Die Fläche ist über einen Vorraum im Eingangsbereich nach links und nach rechts zugänglich. Hier wäre auch eine Teilung in zwei Flächen mit je ca. 80 m² denkbar. Jeweils links und rechts gibt es einen direkten Kellerzugang mit einer Nutzfläche von nochmals ca. 69 m². Die Kellerfläche hat Fenster und es gibt auch hier ebenso wie im EG eine WC-Anlage. Öffentliche Stellplätze sind vor dem Haus vorhanden. Weitere Stellplätze oder Garage auf Anfrage anmietbar!

Eine energetische Sanierung des Wohn- und Geschäftshauses mit Wärmedämmfassade, Elektro- und Heizungssanierung und neuen Fenstern sowie weitere Instandhaltungen wurden in 2019/2020 durchgeführt. Die Wohnanlage wurde auch durch Nachverdichtung mit Neubauten aufgewertet. Garagen oder Stellplätze können auf Anfrage angemietet werden. Ein Hausmeisterdienst kümmert sich um Ordnung und Sauberkeit.

Aufgrund der Corona-Situation werden Besichtigungstermine nur unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt. Bitte haben Sie Verständnis, dass es dadurch zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann.

[URL="https://www.wertgrund.de"]WERTGRUND Homepage[/URL]

[URL="https://www.facebook.com/wertgrund"]Besuchen Sie uns auf Facebook![/URL]

[URL="https://www.youtube.com/user/WERTGRUND"]WERTGRUND auf YouTube[/URL]

[URL="https://www.instagram.com/wertgrund_immobilien"]Folgen Sie uns auf Instagram[/URL]

Gesamtfläche: 229,00 m², Sonstige Fläche: 69,00 m², 1 Etagen, modernisiert: 2020, Distanz zu U-/S-Bahn: 2

Die Gewerbefläche befindet sich in Bad Godesberg-Pennenfeld, einem beliebten, frequentierten Wohnviertel mit zahlreichen Einzelhandelsgeschäften und einer sehr guten Infrastruktur. Gegenüber befindet sich eine Schule und im näheren Umkreis Bäcker, Discounter, Kiosk, Apotheke, Ärzte usw...

Die Bonner City ist mit dem Auto in ca. 10 Minuten, mit dem Bus in ca. 25 Minuten, erreichbar. Quer durch den Stadtbezirk zieht sich die Bundesstraße B 9 ("Diplomaten-Schnellweg") und parallel zu ihr die Bahnlinien 16, 63 und 67 Richtung Bonn, Köln oder Koblenz. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Haus.

Bad Godesberg ist der größte Stadtbezirk Bonns. Die Umgebung ist grün, die Architektur angenehm und das Schulangebot ist sehr dicht: Der Rhein ist fußläufig erreichbar.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Timothy Le Blond

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.