Heinrich Heine Gärten: repräsentative 4 Zimmer-Penthouse-Wohnung mit großer Dachterrasse

40549 Düsseldorf / Heerdt (Heerdt) 40549 Düsseldorf / Heerdt (Heerdt) Zur Karte
Balkon, Terrasse, Personenaufzug
2.589 €
Kaltmiete zzgl. NK
184 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer

Preise & Kosten

Kaltmiete
2.589 €
Nebenkosten
781 €
Heizkosten
(in Warmmiete enthalten)
220 €
Warmmiete
3.660 €
2 Stellplätze, je
145 €

7.767 €

Online-ID: 2X56R4K
Referenznummer: 2-HHG1WE42

  • Penthouse
  • Wohnungslage: 4. Geschoss
  • Bezug: 01.03.2021
  • Balkon, Terrasse
  • Ausstattung: neuwertig
  • Anschlüsse: Kabelanschluss
  • Baujahr 2011
  • Personenaufzug
  • 2 Stellplätze
  • Energieträger: Fernwärme
  • Heizungsart: Fußbodenheizung
Energieausweis (Bedarfsausweis)
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr2011
Wesentliche EnergieträgerFERN
Endenergiebedarf 88,00 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 01.08.2022

2 Tiefgaragenstellplätze, Miete je: 145,00 EUR

Ausstattung der Wohnung:
- Kaltmiete 2.589,00 € + 514,00 € Nebenkosten + 147,00 € Concierge + 120,00 € Küche = 3.370,00 € Gesamt
- Auf Wunsch Stellplatz für jé 145,- € (Nr. 10 + 11)
- Dachterrasse OG ca. 58 qm
- Süd-Balkon UG ca. 25qm
- bodentiefe Fenster
- Deckenhöhe ca. 2,90 m
- Eichenparkett
- Fussbodenheizung
- elektrischer Sonnenschutz
- großformatige Feinsteinzeugfliesen im Badezimmer
- Zwei Bäder, Master-Bad mit Dusche und Wanne, Gäste-Bad mit Dusche
- flache Duschtasse
- Echtglas-Duschabtrennung
- Handtuchheizkörper
- hochwertige Einbauküche (Auf Wunsch 120,- € monatlich
zusätzlich)
- feingeputzte, nicht tapezierte, weiße Wände
- in der Wohnung befindlicher Hauswirtschaftsraum

Ausstattung von Treppenhaus, Aufzug, Tiefgarage:
-langlebiger Natursteinboden
- Aufzug mit Colorglas/Spiegel
- beheizte Auf-/Abfahrtsrampe
- schnell erreichbare Alarmknöpfe
- hell erleuchtete und frauenfreundliche Stellplätze

Sicherheit
- das Quartier ist durch eine Schrankenanlage gesichert
- Garagen zufahrten mit Videoüberwachung
- umlaufende 1,50 m hohe Hecke mit innen liegendem Stahlgitter-Zaun
- Video-Gegensprechanlagen (Hauseingangstüren, Hauseingänge und
Tiefgaragen)

Im Quartier (in den Nebenkosten enthalten):
- Komfort-Conciergeservice
- Kamin- und Cocktaillounge für Sie und Ihre Gäste
- Spa mit Fitnessgeräten und Saunen
- Hausmeisterdienste
- Professionelle Verwaltung
- sehr gepflegte, internationale Nachbarschaft.

Die exklusive Penthouse-Wohnung befindet sich in den Heinrich-Heine-Gärten.

Das Penthouse erstreckt sich über 2 Etagen und verteilt sich wie folgt:
In der unteren Etage gelangen Sie über einen großen Eingangsbereich in die Wohnung. Der Eingangsbereich trennt die beiden Schlafzimmer vom Wohnbereich. Das Wohnzimmer unterteilt sich in einen Wohn- und einen Essbereich mit offener Einbauküche und Hauswirtschaftsraum. Von hier aus gelangen Sie auf den Balkon.
Über eine Treppe kommt man in die obere Etage. Hier ist das Studio und die große Dachterrasse. Von der Dachterrasse haben Sie einen einzigartigen Blick über Düsseldorf.

Im größeren der beiden Schlafzimmer haben Sie ausreichend Platz für ein großes Bett und einen Kleiderschrank. Das zweite Schlafzimmer kann alternativ als Büro oder Ankleideraum genutzt werden.

Bodentiefe, massive Holzfenster in weiß geben der Wohnung in der unteren Etage von zwei Seiten eine helle Ausstrahlung. Das Studio verfügt über Fenster zu drei Seiten.

Die Ausstattung der zwei Bäder bietet den höchsten Komfort: Neben einer großen Badewanne steht Ihnen eine bodentiefe Echtglas-Dusche zur Verfügung. Natursteinböden, edle Keramik, Dornbracht-Armaturen sowie große Spiegelflächen sorgen für einen exklusives Flair. Dezente Naturtöne sorgen für eine äußerst harmonische Atmosphäre.

Dazu gehört ein großer, geräumiger Keller. Zu der Wohnung selbst existiert ein gekühlter Müllkeller sowie ein großzügiger Fahrradkeller.

Grüne Innengärten mit Erholungsinseln sorgen auch außerhalb der hochwertigen Wohnung für ein Gefühl der Entspannung in nächster Umgebung.

Das Highlight der Anlage ist der Concierge-Service: Der Concierge, Ansprechpartner und gute Seele des Hauses, wird das Leben der Bewohner so angenehm und sicher wie möglich gestalten. Eine durchdachte Eingangs- und Empfangslobby, ein ausgefeiltes Sicherheitskonzept und allgemeine Servicebereiche stehen zur Verfügung. Von der Lobby aus, kann der Concierge mittels Videoüberwachungskameras alle wichtigen Bereiche im Quartier inkl. Tiefgaragenein- und -außfahrt überschauen. Als zentraler Ansprechpartner organisiert und überwacht er vielfältige Dienstleistungen wie z.B., Housekeeping, Wäscheservice, Babysitter, Post-, Blumen- und Haustierservice.

Wir achten auf Ihre Sicherheit! Besichtigungen finden derzeit unter folgenden Regelungen statt:

1. der Termin darf mit maximal 2 Personen wahrgenommen werden
2. das Tragen einer Atemschutzmaske ist verpflichtend
3. der gesetzlich festgelegte Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden
4. Desinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt

Datenschutz hat für uns Priorität, Ihre Daten werden vertraulich behandelt!

Weitere Angebote finden Sie auch auf unserer Webseite:
www.duesselraum.de

Folgen Sie uns auch auf Facebook:
www.facebook.com/duesselraum

Unsere Datenschutzerklärung:
www.duesselraum.de/datenschutz

Sie besitzen eine ähnliche Immobilie in dieser Lage und möchten verkaufen? Vielleicht haben wir ja bereits den passenden Interessenten für Sie in unserem Bestand! Gerne übernehmen wir die Vermarktung Ihrer Immobilie für Sie. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Telefon: 0211 - 82 82 72 92

Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, 5 Etagen

Nachdem im Jahr 1898 die erste Rheinbrücke für eine feste Verbindung zwischen Oberkassel und Düsseldorf sorgte, hat sich der Stadtteil schnell zum beliebten Wohnort einer privilegierten Oberschicht entwickelt.
Zahlreiche Jugendstilvillen zeugen vom Lebensgefühl, das hier entstanden ist und bis heute die besondere Anziehungskraft des Nobelvororts erklärt.
Gegenwärtig erfährt der Stadtteil eine Erweiterung. Beginnend vom Belsenplatz am Übergang zur Luegallee entsteht auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs zwischen Hansaallee und Greifweg ein neuer
Stadtteil mit einer Mischung aus Wohnen, Arbeiten, Gastronomie und Einkaufen. Den Höhepunkt dieser Stadtteilerweiterung bilden die Heinrich Heine Gärten an der Hansaallee gemeinsam mit dem benachbarten neuen Vodafone Campus. Das Zentrum von Oberkassel mit seinen hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und dem Rheinufer ist von hier nur wenige Fahrminuten entfernt, die Düsseldorfer Innenstadt mit Altstadt, ihrer Königsalle und der Rheinuferpromenade sind in ca. 10 Fahrminuten
erreicht.

Anbieter dieser Immobilie

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.