TRIMODAL ANGEBUNDENE LAGERFLÄCHE

28197 Bremen (Neustädter Hafen) 28197 Bremen (Neustädter Hafen) Zur Karte
auf Anfrage
Preis
60.000 m²
Fläche (ca.)
ab 5.000 m²
Teilbare Fläche (ca.)
k.A.
Grundstücksfl.

Preise & Kosten

Nettomiete
auf Anfrage

Die Höhe der Courtage beträgt das 3,57 fache (inkl. der ges. MwSt.) der monatlichen Gesamtmiete.

Online-ID: 2WVG24H
Referenznummer: 2020003-60 (1/17)

  • Lager mit Freifläche
  • Bezug: sofort
  • frei werdend
  • Deckenbeleuchtung, LKW-Zufahrt, Rolltor
  • Zustand: gepflegt, Standard
  • Kartenzugangskontrolle, Pförtner
Energieausweisfür diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Die Lagerflächen bestehen aus verschieden große Hallenflächen und sind in einzelne Brandabschnitte unterteilt sowie auf verschiedene Schuppen verteilt. Ein Schuppen ist an zwei Seiten offen. Die Brandabschnitte haben dabei eine Größe von ca. 10.000 m² bis 17.207 m². Die Deckenhöhen betragen zwischen 12,00 m und 14,25 m (9,40 m UKB), 8,00 m und 12.00 m, 11,50 m und 14,50 m sowie 12.00 m und 13,97 m (9,47 m UKB). Alle Hallenflächen verfügen über eine hohe Anzahl an ebenerdigen Toren in verschiedenen Breiten und Höhen. Ein Teil der Hallenflächen ist mit einem Schleppdach versehen. Ein Gleisanschluss führt direkt an einige der Hallenflächen. Des Weiteren verfügt das ganze Gelände über einen Hafen-, Kanalanschuss. Ein Binnenschiff-Shuttle, welches dreimal die Woche zwischen Bremen und Bremerhaven verkehrt, kann bei Bedarf genutzt werden.
Die vakanten Flächen stehen auf einem rund 100 Hektar großen Hafengrundstück mit trimodaler Anbindung zur Verfügung. Die Flächen bestehen aus insgesamt ca. 60.000 m² großen Lagerflächen, die auf vier Lagerhallen und mehreren Teilflächen (Brandabschnitte) aufgeteilt sind. Das Grundstück ist voll umzäunt und sowohl an den Straßen- wie auch an den Schienenverkehr und einen Seehafen angeschlossen.
Der Vermieter kann auf Wunsch folgende Leistungen optional anbieten:
Containerumschlag
Containerdepot
Transportabwicklung
Seetransporte
Binnenschiff-Shuttle - täglich dreimal
Technischer Service für Krananlage, Restacker, Stapler
Zollabwicklung

Alle Hallen werden ebenerdig angedient
Gleisanschluss
Hafen-, Kanalanschluss
Hallenhöhen: 8,00 m bis 14,25 m (9,40 m UKB)
Satteldächer
Ein Schuppen ist an zwei Seiten offen
Hallenfläche gesamt: 60.000 m²
Größe der Brandabschnitte: 10.000 m²
Teilbar ab: 5.000 m²

Das GVZ (Güterverkehrszentrum Bremen) ist das größte GVZ in Deutschland. Die Gesamtgröße des GVZ erstreckt sich über eine Fläche von ca. 475 ha und befindet sich im Stadtteil Bremen-Woltmershausen in unmittelbarer Nähe des Neustädter Hafens. Es haben sich ca. 150 Unternehmen mit ca. über 8.000 Mitarbeitern im GVZ angesiedelt, die gesamte Hallenflächen betragen dabei derzeit über 1,3 Mio. m². Die Nutzerstruktur verteilt sich auf logistische Dienstleister, logistikintensive Industrie, verkehrswirtschaftliche Unternehmen, Handels-unternehmen, Service Dienstleister und zusätzlich einem KVL-Terminal. Die Autobahnen BAB 1 (Hamburg/Osnabrück) und BAB 27 (Bremerhaven/Oldenburg) sowie der BAB 28 (Oldenburg/Emden/Leer/Niederlande), BAB 29 (Wilhelmshaven) sind gut erreichbar.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Jörg Lachmann

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.