Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Denkmalgeschützte Fachwerkhofanlage im Artland

49635 Badbergen 49635 Badbergen Zur Karte
525.000 € 
Kaufpreis
310 m²
Wohnfläche (ca.)
10
Zimmer
5.206 m²
Grundstücksfl. (ca.)
525.000 € 
Kaufpreis
310 m²
Wohnfläche (ca.)
10
Zimmer
5.206 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Elisa Schneider
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
525.000 €

5,95% des Kaufpreises inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2wqqs48
Referenznummer: 1155

Bauernhaus

frei ab Die Übergabe kann kurzfristig nach Absprache erfol

Denkmalgeschützte Fachwerkhofanlage im Artland

Die denkmalgeschützte Fachwerkhofanlage aus dem Jahr 1828 besteht aus einem Wohn- und Wirtschaftsgebäude, einem Nebenhaus, einem Backhaus, einer Scheune sowie einem ehemaligen Stallgebäude, eingebettet in eine großzügige Grünanlage mit umfangreichen Baumbestand.

Haupthaus
Das reetgedeckte, als Lehm- und Ziegel-Fachwerk erbaute Hauptgebäude befindet sich in zentraler Lage auf dem Anwesen und besteht im vorderen Bereich aus der großzügigen Diele samt seitlich gelegenen Abstell- und Lagermöglichkeiten sowie im anschließenden hinteren Teil aus dem eingeschossigen Wohnbereich.
Der Wohnbereich ist sowohl über den repräsentativen Haupteingang als auch über die Diele zugänglich. Hier stehen das Fleet, eine Küche, ein Duschbad sowie drei weitere Zimmer zur Verfügung.

Nebenhaus
Das ursprünglich als Stall genutzte und als Ziegel-Fachwerk erbaute Nebenhaus wurde 1995 über 1,5 Etagen vollständig zu Wohnraum umgebaut.

Im Erdgeschoss befinden sich der großzügige Wohn- und Essbereich, die Küche mit Hauswirtschaftsraum, ein Duschbad, ein WC sowie ein weiteres Zimmer.

Im Obergeschoss stehen zwei, mit Teppichböden ausgestattete Schlafzimmer zur Verfügung.

Wirtschaftsgebäude
Westlich angrenzend an den Innenhof befindet sich ein ehemaliges Stallgebäude mit den Abmessungen von ca. 16 m x 4 m sowie die alte Scheune mit den Abmessungen von ca. 10 m x 11 m.

Die Bausubstanz und der Zustand des Objektes sind als hochwertig und gepflegt zu beschreiben.

Größe 5.206 m²

davon entfallen:
ca. 1.200 m² auf Hof-, Gebäude- und Wegeflächen und
ca. 4.006 m² auf Park- und Grünflächen

Wohnfläche:
überschlägig ermittelt:
Haupthaus 160 m²
Nebenhaus 150 m²
Gesamt: 310 m²


Nutzfläche:
überschlägig ermittelt:
Haupthaus 400 m²
Wirtschaftsgebäude 150 m²
Gesamt: 550 m²

Denkmalschutz
Die Hofanlage ist als Baudenkmal in der Denkmalschutzliste der Gemeinde Badbergen eingetragen.

Energieausweis
Der Energieausweis entfällt aufgrund des Denkmalschutzes.

Ver- und Entversorgung:
Das Objekt ist an das öffentliche Strom- sowie Trinkwassernetz angeschlossen.
Die Schmutzwasserentsorgung erfolgt über ein Drei-Kammersystem.
Zur Brauchwasserentnahme steht ein eigener Brunnen zur Verfügung.

Baurecht
Das Baurecht im Außenbereich richtet sich nach § 35 BauGB.

Übergabe:
Die Übergabe kann kurzfristig nach Absprache erfolgen.

Gesamtfläche: 5.206,00 m², Bundesland: Niedersachsen

Die historische Hofanlage befindet sich in idyllischer Alleinlage in der Gemeinde Badbergen, zugehörig zur Samtgemeinde Artland im Landkreis Osnabrück.
Die Gemeinde Badbergen ist in ca. 7,5 km / 8 Min. und die Stadt Bersenbrück in ca. 11 km / 12 Min. mit dem PKW zu erreichen. Hier stehen sämtliche Schulformen, Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie eine Bahnanbindung zur Verfügung.
Über die ca. 4,5 km / 5 Min. entfernte Anschlussstelle Holdorf (Nr. 66) der BAB A1 ist die Stadt Osnabrück mit dem PKW in ca. 40 km / 28 Min. erreichbar.

Badbergen
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.