Industriellenvilla in Chemnitz zu verkaufen!

09120 Chemnitz (Helbersdorf) 09120 Chemnitz (Helbersdorf) Zur Karte
Balkon, Garten, Garage, Stellplatz, teilweise unterkellert, saniert, Zentralheizung
1.390.000 €
Kaufpreis
380,73 m²
Wohnfläche (ca.)
27
Zimmer
1.975 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
1.390.000 €

Online-ID: 2WCFJ4U
Referenznummer: 5985

  • Villa
  • 3 Geschosse
  • Baujahr: 1925
  • Zustand: gehoben, saniert
  • teilweise unterkellert
  • Garten, Balkon
  • Stellplätze: Garage, Stellplatz
Energieausweisfür diesen Gebäudetyp nicht notwendig
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung

In Chemnitz (Sachsen) steht eine qualitativ hochwertig sanierte Villa mit ca. 544 m² Nutzfläche verteilt auf vier Etagen zum Verkauf.
Im Erdgeschoss werden ca. 154,68 m² Fläche vom jetzigen Eigentümer als gewerblicher Bereich genutzt.
Im ersten Obergeschoss, welches mit Parkett, aufgearbeiteten Türen sowie einem kleinen Balkon ausgestattet ist, kann man herrschaftlich Wohnen und/oder Arbeiten.
Eine zusätzliche Vermietung im 3.Obergeschoss und im Dachgeschoss an eine renommierte Kanzlei bietet Ihnen eine attraktive, zusätzliche Mieteinnahme.
Das Grundstück ist eine gepflegte Parkanlage mit altem Baumbestand, einem Pavillon und einer Vielzahl von Pflanzen und Büschen.

Garage und Stellplatz befinden sich am Eingangsbereich des Villengrundstücks. Historische Merkmale, wie ein Bunker und eine exklusive Bauweise bieten Einblick in die interessante Historie des Anwesens.

Folgend eine kurze Information dazu:
- Baujahr 1924
- Bauherr war der Direktor der damaligen „Prestorwerke“, später „Autounion“, Herr Hermann Köhler
- die Villa diente als Wohnhaus mit zwei Wohnungen für die Familie Köhler, Kammern im DG waren für die Bediensteten
- Architekten waren „Kornfeld & Benirschke“ (bedeutende Architekten für Chemnitz um die Jahrhundertwende bis 1930, bauten vor allem Fabrikgebäude und Villen)
Baustil:
- außen typisch für 30er Jahre
- innen typisch für 20er Jahre
- heutiger Zustand: vollständig saniert
- Villa und Grundstück stehen unter Denkmalschutz

Wenn Ihnen ein exklusiver Geschmack und eine hervorragende Lage bei ihrer Objektsuche wichtig sind – dann vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit uns.

- Denkmalschutzgerechte Sanierung 2008/2009
- Gesamtfläche ca. 544 m²
- 1.975 m² Grundstück
- großer, parkähnlich angelegter Garten
- separates Teehaus im Garten
- Balkon
- Stellplatz und Garage vorhanden
- Gas-Zentralheizung
- Luftschutzkeller

Der Kauf dieser Immobilie sollte solide finanziert werden. Deshalb stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung und kompetenten Ansprechpartnern auch diesbezüglich zur Seite!
Die Einschätzung der langfristigen Wertentwicklung von Immobilien ist positiv und die Zinsen sind niedrig.
Weitere Informationen und Daten zum Objekt erhalten Sie gerne auf Anfrage. Sollte diese Villa nicht Ihren Suchkriterien entsprechen, finden Sie weitere Objekte auf unserer Homepage: www.wohnungsboerse-erzgebirge.de
Wir suchen für Sie! Bitte kontaktieren Sie uns entweder per E-Mail oder telefonisch direkt unter 0174/2065862! Diskrete und kompetente Abwicklung sind bei uns garantiert.

Zusatzinfo:
Die Angaben und Unterlagen zum Objekt basieren auf Informationen Dritter, die der Firma Wohnungsbörse Erzgebirge erteilt wurden. Für deren Richtigkeit wird keine Haftung übernommen.

Das Grundstück ist vorwiegend von Villen und Einfamilienhäusern umgeben. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Villa Esche, ein bedeutendes europäisches Kulturdenkmal. Der in der Nähe liegende Stadtpark lädt zu einem Spaziergang ein. Das Grundstück hat eine gute Verkehrsanbindung und befindet sich südwestlich vom Chemnitzer Stadtzentrum.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Mario Bley

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.