Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Top Einfamilienhaus Baujahr 2003 in ruhiger Wohnlage mit wunderschönem Grundstück

29323 Wietze 29323 Wietze Zur Karte
Terrasse, Garten, Bad mit Wanne, Gäste WC, Zentralheizung
389.000 € 
Kaufpreis
140 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
626 m²
Grundstücksfl. (ca.)
389.000 € 
Kaufpreis
140 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
626 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Heimo Birn
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
389.000 €

Online-ID: 2wbuj48

Einfamilienhaus
1 Geschoss
Baujahr: 2002/2003

  • Zustand: gehoben
  • nicht unterkellert, Dachboden
  • Garten, Terrasse

frei ab 01.02.2022

  • 2 Stellplätze: Carport
  • Bad mit Dusche, Fenster und Wanne, Gäste-WC
  • Böden: Fliesenboden, Laminat
  • Kunststofffenster
  • Anschlüsse: Satellitenanschluss
  • Weitere Räume: Abstellraum
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2002
Wesentliche Energieträger Erdgas
Endenergieverbrauch 106,30 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse D
Gültigkeit 26.04.2018 bis 25.04.2028
  • Energieträger: Gas
  • Fußbodenheizung, Zentralheizung
  • städtische Stromversorgung, städtische Wasserversorgung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Sie erhalten ein 5- Zimmer Einfamilienhaus auf einem sehr schönen, nicht einsehbaren Grundstück in einem erlebbaren Wohnort.
Durch den lichtdurchfluteten Wohn- und Essbereich blicken Sie in einen liebevoll angelegten Garten, der durch ein Gartenhaus, ein Kinderspielhaus und einer Schaukel ergänzt wird.
Die pfiffige Architektur mit offener Balkenlage verleiht diesem Einfamilienhaus einen hohen Wohlfühlfaktor. Alle Fenster sind aus hochwertigen weißen Kunststoff mit Isolierverglasung, im Dachgeschoss wurde ein Veluxfenster verbaut und sorgt für mehr Tageslicht und frische Luft in Ihrem neuen Zuhause. Der Innenbereich verfügt über Türen aus Holz zum Teil mit Glasausschnitt.
Zum Schutz vor starker Sonneneinstrahlung sind am gesamten Haus Außenjalousien angebracht.

Erwähnenswert sind u.a. vorgenommene Modernisierungen:

* Glasfaseranschluß NEU
* Badezimmermöbel- und Armaturen 2020 NEU
* Offene Einbauküche mit Induktion, Pyrolyseherd und
extratiefer Arbeitsplatte 2020 NEU
* Terrassendach 2019 NEU
* Gasheizung Wasserspeicher 2018 NEU
* Dänischer Ofen im Wohnzimmer
* Außenjalousien am gesamten Haus
* Dachboden gedämmt und Elektrik vorhanden
* Fußbodenheizung im gesamten EG und Bad 1 OG
* Doppelcarport mit angrenzendem Schuppen und Zugang zum HWR
* Insektengitterrollos in allen Schlafzimmern und Insektengittertür in der Küche
* Gartenhaus, Kinderspielhaus, Schaukel und Brunnen mit Pumpe im Garten

Durch die Haustür kommen Sie in den großen und freundlichen Eingangsbereich. Von hieraus gelangen Sie rechts in das Büro / Arbeitszimmer.
Vom großzügigen Flur aus führt eine Echtholztreppe in das Obergeschoss.

Des Weiteren bietet das Erdgeschoss ein Badezimmer mit Dusche und einen Hauswirtschaftsraum mit Zugang zum Doppelcarport.

Gegenüber begeben Sie sich in den lichtdurchfluteten Wohn- und Essbereich mit Dänischem Kaminofen, einer offenen Küche mit hochmodernster Ausstattung mit Möglichkeiten zu gemeinsamen Teilen der Erlebnisse vom Tage und blicken hierbei in einen schönen angelegten Garten.

Im Obergeschoss treffen Sie auf einen geräumigen Flur. Hier befinden sich zwei Kinderzimmer, ein Schlafzimmer und ein großzügiges Badezimmer mit Dusche, Badewanne und Waschtisch.

Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall die Vereinbarung eines Innenbesichtigungstermins, um alle Vorzüge dieser Immobilie zu erleben. Die Angaben in diesem Exposè stammen vom Verkäufer und aus den uns zur Verfügung gestellten Unterlagen zu diesem Objekt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir daher keine Gewähr übernehmen.

In der Südheide, mitten im Aller-Leine-Tal und nahe der Residenzstadt Celle gelegen, bietet Wietze mit seinen Ortsteilen Hornbostel, Jeversen und Wieckenberg mit über 8000 Einwohnern eine Vielzahl an verschiedenen Erholungs- und Ausflugsmöglichkeiten.
Naturliebhaber finden beispielsweise entlang des Aller-Radwegs reichlich grün, Aktive erforschen bei einer Kanufahrt die Aller und Abenteuerlustige finden in Niedersachsen einzigem Goldwaschcamp ihr Glück. Deutlich wird dies auf dem Aller-Radweg, der auf einer seiner schönsten Teiletappen durch weite Flusswiesen und vorbei an der Hornbosteler Hutweide führt.

Auf 65 Hektar Raum ermöglicht dieses einzigartige Naturschutzgebiet eine große Artenvielfalt mit Pflanzen und Tieren aus verschiedenen Ökosystemen.
Das bedeutendste Erbe der Gemeinde ist die Erdölförderung und vieles ist in Wietze bis heute aus dieser Zeit erhalten geblieben.

Wietze verfügt über eine gute Infrastruktur mit allen Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzten, Physio- und Ergotherapie und Apotheken, bietet neben
3 Kindergärten eine Grundschule bis zur Realschule. Des Weiteren gibt es ein eigenes Hallen- und Freibad, welches sich auf der Sport- und Freizeitanlage des ortsansässigen Sportvereins befindet.

Die historische Kreisstadt Celle ist in ca.15min., erreicht. Zur A7 sind es ca.10km, Hannover ist 30min. und die Hansestädte Hamburg und Bremen sind ca.1 Stunde entfernt.

Wietze
(3,3)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.