Sie suchen einen kleinen Laden im Kurort ?

provisionsfrei, renoviert, Zentralheizung
350 €
Nettomiete zzgl. NK
58 m²
Verkaufsfläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
Anbieter kontaktieren Merken
Einzelbesichtigung vor Ort möglich. Für mehr Informationen bitte den Anbieter kontaktieren.

Preise & Kosten

Nettomiete
350 €
Nebenkosten
196 €
Heizkosten
in Warmmiete enthalten
Preis/m²
5,83 €

1.320 €

  • provisionsfrei
  • Denkmalschutz-Afa

Online-ID: 2VQJ54H
Referenznummer: PD 2616

  • Baujahr: 1934
  • Bezug: Nach Vereinbarung
  • Fensterfront: 7,00 m
  • Böden: Fliesenboden
  • Zustand: renoviert
  • 2 Stellplätze
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Etagenheizung, Zentralheizung
Energieausweis (Bedarfsausweis)
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypNicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis2015
Endenergiebedarf 581,00 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 05.07.2026

Kleiner Laden im Kurort gesucht ?

Wir offerieren Ihnen einen kleinen Laden ( im EG ), welcher sich in einenm 3- Familienhaus, direkt im Kurort von Hartha befindet. Er verfügt über zwei große neue Schaufenster ( ca. 7 Meter ).

Die Räume wurden im Jahre 2015 renoviert. Als Heizung dienen Elektospeicheröfen ( (z..Z. ca. 0,04 € günstiger), wobei aber ein Anschluss an die vorhandene Gasheizung möglich wäre.

In der Mansarde ist ein zugehöriges WC und Waschbecken. Vor dem Haus ist die Fläche nutzbar (parken oder ä.).

Baujahr: 1934
Energiekennwert: 581 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Gas-Heizung
Heizungsart:

Weitere Kauf/ Mietangebote finden Sie auf unserer Homepage: www.hd-immobilien-service.de
Übrigens...auch wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten möchten, sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie. Rufen Sie uns an: ( 03504) 61 36 06

H & D Immobilien Service ist seit 2011 Mitglied im Maklernetzwerk IMPLIUS.

Nettokaltmiete: 350,00 EUR

Stellplatz vorhanden, Gesamtfläche: 60,00 m², Ladenfläche: 58,00 m², Bundesland: Sachsen, modernisiert: 2015

Der KO-Hartha liegt am Rande des Tharandter Waldes und wurde vor ca. 450 Jahren erstmalig urkundlich erwähnt. Durch sein gemäßigtes Klima (hervorragende Luftqualität) ist Hartha sowie die angegliederten Gemeinden Grillenburg, Fördergersdorf und Spechtshausen ein beliebtes Ausflugsziel. Bereits seit 1933 trägt Hartha die Bezeichnung Kurort. Als Sehenswürdigkeiten sind besonders der Kurpark, die Freilichtbühne, der Glockenstuhl im Waldpark sowie die Kirche in Fördergersdorf zu benennen.

Anbieter dieser Immobilie

Herr Peter Dreißig

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.