Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Q300-0170 *** ein Zuhause für 3 Familien :-) ***

15848 Rietz-Neuendorf 15848 Rietz-Neuendorf Zur Karte
Terrasse, Garten, Garage, Stellplatz, Bad mit Wanne, Gäste WC, Kelleranteil, voll unterkellert
575.000 € 
Kaufpreis
355 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
1.855 m²
Grundstücksfl. (ca.)
575.000 € 
Kaufpreis
355 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
1.855 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Steffen Ritter
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
(Verhandlungsbasis)
575.000 €

Das Angebot ist provisionspflichtig. Die Vertriebscourtage beträgt für den Käufer 7,14% € inkl. Mehrwertsteuer gerechnet auf den Kaufpreis.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2vn2347
Referenznummer: Q300-0170-06

Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1993

  • Zustand: gepflegt
  • Keller als Wohnraum nutzbar, voll unterkellert, Dach ausgebaut, Kelleranteil
  • Garten, Terrasse
  • frei

Bezug: 1993

  • Stellplätze: Carport, Garage, Stellplatz
  • Bad mit Dusche, Fenster und Wanne, Bad/WC getrennt, Bidet, Gäste-WC
  • Einbauküche
  • Böden: Fliesenboden, Holzdiele, Laminat, Parkettboden, Teppichboden
  • Kunststofffenster
  • Anschlüsse: DSL-Anschluss
  • Weitere Räume: Einliegerwohnung, Hobbyraum, Wasch-Trockenraum
  • als Ferienimmobilie geeignet, seniorengerechtes Wohnen, WG-geeignet
  • Ausblick: Fernblick
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1993
Wesentliche Energieträger Öl
Endenergieverbrauch 133,75 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse E
Gültigkeit 26.06.2019 bis 25.06.2029
  • Haustyp: Massivhaus
  • Energieträger: Öl
  • Etagenheizung, Zentralheizung
  • städtische Stromversorgung, städtische Wasserversorgung

Es ist ein Objekt der vielen Möglichkeiten.

Das Objekt besteht aus 2 massiv gebauten Häusern mit insgesamt 3 Einheiten. Im unterkellerten Haus 1 (Haupthaus) befinden sich 2 Wohnungen mit insgesamt ca. 208 m² (ca. 112 m² EG und ca. 96 m² OG. Es ist voll unterkellert. Der Keller ist teilweise zum Wohnen oder arbeiten nutzbar. Im Haus 2 (Nebengebäude) befindet sich eine weitere Einheit mit ca. 147 m² und 2 großen Garagen. Diese Einheit ist gewerblich, beispielsweise als Arztpraxis, Rechtsanwaltskanzlei, Architekturbüro oder für Künstler, nutzbar. Ausserdem ist es geeignet für Handwerksbetriebe oder sogar als kleine Landpension. Mit einigen Maßnahmen ist auch diese Einheit als Wohnung herrichtbar. Der hier dargestellte Kaufpreis bezieht sich auf beide Gebäude.

Der Gesamtkaufpreis für das Haus 1 und 2 nebst Grundstück beträgt 575.000 €.

Grundsätzlich ist das Objekt interessant für Selbstnutzer als Mehrgernerationenhaus, als Gewerbebetrieb mit Wohnung, als Selbstnutzung mit zusätzlicher Vermietung.

Ebenfalls ist es interessant für Invetoren. Der Investor kann die Einheiten gewinnend vermieten. Selbstverständlich kann ein Investor auch selbst nutzen und den nicht selbst benötigten Teil vermieten.

Ausstattung
Die Gebäude wurden am Anfang der 90-iger Jahre errichtet. Die Ausstattungen entsprechen dieser Zeit. Das Objekt ist sehr gepflegt und kann nach dem Kauf unkompliziert übernommen werden.

Auf Wunsch kann das links daneben liegende Baugrundstück mit ca. 1.731 m² für einen Kaufpreis i.H.v. VB 33.000€ dazu erworben werden.

An den hinteren Teil des Grundstücks grenzt ein Waldstück (keine Baulandperspektive). Das Waldstück hat eine Größe von ca. 4.185 m². Dieses Waldgrundstück kann ebenfalls für einen Kaufpreis i.H.v. 6.000 € mit erworben werden.

sehr schöne Lage... mit Fernblick vorn und einem eigenen Wald hinterm Haus...

Der Landkreis grenzt im Süden an den Landkreis Spree-Neiße, im Süden und Südwesten an den Landkreis Dahme-Spreewald, im Westen an Berlin, im Norden an den Landkreis Märkisch-Oderland und die kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder), im Osten an Polen. Der Landkreis Oder-Spree entstand mit der Kreisreform in Brandenburg am 6. Dezember 1993 durch Zusammenlegung der kreisfreien Stadt Eisenhüttenstadt und der Landkreise Eisenhüttenstadt, Beeskow und Fürstenwalde.
Dem Antrag, den alten Landkreis Guben (bis 1950) in einem neuen Oder-Neiße-Kreis wiederherzustellen, wurde zugunsten der Bildung eines Großkreises, der an Berlin und Polen grenzt, nicht entsprochen, obwohl es dazu Beschlüsse der Kreistage von Eisenhüttenstadt-Stadt, Eisenhüttenstadt-Land und Guben sowie eine Verfassungsbeschwerde von 1993 gab. Im Zuge der Verwaltungsstrukturreform 2019 in Brandenburg war von der Landesregierung beabsichtigt, den Kreis im neuen Landkreis Frankfurt-Oder-Spree aufgehen zu lassen. Der Kreistag Oder-Spree lehnte die Fusion ab.

Optional stehen weitere hinzu erwerbbare Immobilien zur Verfügung:

1.Q300-0170/1 Angrenzendes Baugrundstück: ca. 1.731 m² - VB 33.000 €
Provision inkl. MWST 2.750 €

2.Q300-0170/2 Angrenzende Waldfläche: ca. 4.185 m² - VB 6.000 €
Provision inkl. MWST 990 €

3.Q300-0170/3 Baugrundstück: ca. 605 m² - VB 32.000 €
(bebaut mit 2 Garagen)
Provision inkl. MWST 2.750 €

Wir haben für Sie ein ausführliches Exposé vorbereitet. Bitte stellen Sie Ihre Anfrage mit Ihren kompletten Kontaktdaten.

Name, Vorname, Anschrift, Rufnummer und E-Mailadresse.

indivduelle Besichtigungstermine

Wir sind gern für Sie da. Bitte sprechen Sie einen Besichtigungstermin telefonisch mit uns ab.

Bitte sichten Sie vorab das ausführliche Exposé, welches wir Ihnen gern übersenden.

Wir freuen uns auf ihre Anfrage..

Rietz-Neuendorf
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.