Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Gepflegtes Mehrfamilienhaus

09627 Bobritzsch 09627 Bobritzsch Zur Karte
Zentralheizung
470.000 € 
Kaufpreis
650,95 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
1.595 m²
Grundstücksfl. (ca.)
470.000 € 
Kaufpreis
650,95 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
1.595 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Daniela Sura
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
470.000 €
Preis/m²
722,03 €
x-fache Miete
16,80

5,95 % inkl. MwSt.

Online-ID: 2uujp4a
Referenznummer: 2080315

Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1900

  • vermietet

  • gepflegt
  • Gas
  • Zentralheizung
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2018
Endenergiebedarf 172,10 kWh/(m²·a)

- 10 Wohneinheiten
- 4 x 2-Raum-Wohnungen
- 5 x 3-Raum-Wohnungen
- 1 x 4-Raum-Wohnung
- Überwiegend hochwertiges Laminat in den Wohnräumen
- Zeitgemäße Bodenfliesen in den Bädern
- Teilweise Tageslichtbäder mit Wanne bzw. Dusche
- Gas-Therme

- Dreigeschossiges Mehrfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss
- Baujahr: 1900
- 6 Wohneinheiten kürzlich saniert
- Garten- und Spielfläche
- Schuppen auf dem Grundstück steht den Mietern zur Verfügung

Die vorstehenden Ausführungen sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es handelt sich um unverbindliche Aussagen, wofür keinerlei Gewähr übernommen wird, ausgenommen sind gegebene Auskünfte, welche auf eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung zurückzuführen sind.

Nettorendite Ist in %: 5,95
Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 27.985,08 EUR

Wohnfläche: 650,95 m², vermietbare Fläche: 650,95 m², 3 Etagen, modernisiert: 2018

  • Kapitalanlage
    Erhalten Sie eine kostenfreie Kapitalanlagen-Analyse.
    Wie viel möchten Sie anlegen?
    Analyse starten

Lage

09627 Bobritzsch

Die Gemeinde Bobritzsch-Hilbersdorf mit 5.700 Einwohnern liegt östlich der Universitätsstadt Freiberg, in einem landschaftlich wunderschönen Gebiet zwischen der Silberstraße, dem Tharandter Wald und dem Erzgebirge.

Mit vier Kindertagesstätten, zwei Tagesmüttern, drei Grundschulen und einer Oberschule bietet die Gemeinde eine attraktive Ausgangsbasis für Familien.

Durch die unmittelbare Nähe zur B173 sind hervorragende Möglichkeiten zur Gewerbeansiedlung im Industriegebiet Freiberg Ost gegeben.

Insgesamt fast 50 Vereine prägen maßgeblich das Gemeindeleben mit zahlreichen Veranstaltungen, bieten vielseitige Freizeitangebote für alle Generationen und runden mit der herzlichen Bevölkerung das Bild des Ortes ab.

Bobritzsch-Hilbersdorf mit seinen 5 Ortsteilen, ist landschaftlich geprägt durch die im Erzgebirgsvorland von Süden nach Norden ins Gelände eingeschnitten Täler der Freiberger Mulde und der Bobritzsch sowie den ihnen zufließenden kleineren Bächen.

In ihrer Anlage sind alle heutigen Ortsteile Waldhufendörfer (sog. Reihendörfer), charakterisiert durch die Anlage von Einzelhöfen in mehr oder weniger gleichmäßigen Abständen entlang der Flusstäler mit dahinter liegenden streifenförmigen Besitzungen.

In der Phase ihrer Erschließung wurden die ursprünglichen Wälder durch Rodung dem Ackerbau zugänglich gemacht. Die Anordnung der Höfe erfolgte so, dass jeweils am Anfang und Ende des Dorfes noch weiter gesiedelt werden konnte.

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.