Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Landgasthof in Fürstenberg/OT Steinförde

16798 Fürstenberg 16798 Fürstenberg Zur Karte
Zentralheizung
1.190 € 
Nettomiete zzgl. NK
300 m²
Gastrofläche (ca.)
k.A.
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.
1.190 € 
Nettomiete zzgl. NK
300 m²
Gastrofläche (ca.)
k.A.
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Ute Müller
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
1.190 €
Nebenkosten
1.000 €
Warmmiete
2.000 €

1,50 Monatskaltmieten inkl. MwSt.
Die Provision beträgt 1,5 Nettokaltmieten zzgl. MwSt. und ist vom Mieter an den vermittelnden Makler zu zahlen. Sie gilt als verdient, mit Abschluss des Miet- (Pachtvertrages).

Online-ID: 2urx842
Referenznummer: 5030

Gastronomie und Wohnung
Baujahr: 1972

  • Standard
  • Öl
  • Zentralheizung
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1972
Wesentliche Energieträger Öl
Endenergiebedarf 305,74 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse H
Gültigkeit seit 16.01.2020

Gastraum mit Theke, Küche - voll ausgestattet, Abstellraum, Vereinszimmer, WC-Anlage

Ölzentralheizung, Biergarten

Der Landgasthof Haveleck ist eine kleine aber sehr feine Lokalität. Sie besteht aus einem Gastraum mit Theke, einem Vereinszimmer, Küche und Toilettentrakt. Abstellräume sind vorhanden.
Insgesamt stehen ca. 300 m² Nutzfläche zur Verfügung. Auf Wunsch können weitere Flächen zur Verfügung gestellt werden.
Straßenseitig ist ein kleiner Biergarten vorhanden.

Das Gebäude ist eingeschossig, in der Umgebung sind vereinzelt Wohnhäuser und einige Ferienhäuser angeordnet.

Es ist nicht zwingend erforderlich, in den Räumlichkeiten Gastronomie zu betreiben, es wäre jedoch für die vielen Urlauber und Einheimischen sehr schön.

Mögliche weitere Nutzungen: Online-Shop, kleine Reparaturwerkstatt, Kinderbetreuung oder dergleichen.

Gesamtfläche: 300,00 m², beheizbare Fläche: 300,00 m², Bundesland: Brandenburg, im Stadtteil gelegen

Das Gasthaus befindet sich in einer ruhigen, naturnahen Lage in Steinförde, einem Ortsteil von Fürstenberg/Havel. Es ist ca. 4 km von der Kernstadt entfernt. Umgeben wird das Grundstück von wenigen Einfamilienhäusern, einer Wohnstätte sowie von Ferienhäusern. Unmittelbar vor dem Grundstück verläuft der Radweg in Richtung Mecklenburg. Nur wenige hundert Meter vom Lokal ist der Peetschsee und auch der Menowsee gelegen. Der sehr bekannte Stechlinsee ist mit dem Fahrrad in ca. 25 min. erreichbar.
Fürstenberg selbst ist über die Bundesstraße 96 von Berlin aus in nördlicher Richtung zu erreichen. Die Bahnstrecke Berlin-Stralsund und Berlin-Rostock tangieren die Stadt. Röblinsee, Schwedtsee und Baalensee sind durch die schiffbare Havel verbunden und stellen so den Wasserweg dar. Als Tor zur Mecklenburgischen Seenplatte ist die Wasserstadt Fürstenberg bereits sehr bekannt. Einkaufsmöglichkeiten, Schule und Kita, Bahnhof sowie Ärzte sind angesiedelt. Eine besondere Attraktion für Touristen ist die Fahrraddraisinenstrecke, die von Fürstenberg über Himmelpfort nach Lychen führt. Wanderer und Erholungssuchende können sich an unserer wunderschönen Natur erfreuen, für Radler ist der Radwanderfernweg von Berlin nach Kopenhagen vorgesehen. Angler, Badegäste und Bootsfahrer profitieren von den zahlreichen Seen unserer Umgebung.

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.