Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Notizen

Ideal und Zentral Generationenhaus in Berlin Karlshorst

10318 Berlin (Karlshorst) 10318 Berlin (Karlshorst) Zur Karte
Zentralheizung
698.000 € 
Kaufpreis
250 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
430 m²
Grundstücksfl. (ca.)
698.000 € 
Kaufpreis
250 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
430 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Torsten Radloff
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
698.000 €

Käuferprovision: 4,76% vom KP, inkl. Ust. 19%.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2ump343
Referenznummer: TRVWA41NEU430

Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1898

  • Zustand: gepflegt
Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig
  • Energieträger: Gas
  • Zentralheizung
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

1 Stellplatz

Die Ausstattung des Objektes ist zeitlos und geschmackvoll, freundlich und durchdacht. Die modernen Badezimmer sind auf allen Etagen mit hochwertiger Keramik ausgestattet. Mit einem Baujahr um die Jahrhundertwende ist das Gebäude gepflegt, hat eine sehr gute Substanz und würde sich ideal für ein 2 Generationenhaus eignen. So wurde die erste und die obere Etage mit jeweils einer Gaskombitherme und Gaszähler ausgestattet. Das Dach wurde komplett im Jahre 2016 für ca. 30.000 € erneuert. Eine hochwertige Wohnküche mit lackierten Fronten und modernen Einbaugeräten wurde gerade im Jahr 2017 neu eingebaut. Die Wohnküche ist im Kaufpreis enthalten und Bestandteil dieser Offerte.
Das Haus mit seinen Etagen teilen sich in UG-Parterre, Erdgeschoss und Obergeschoss auf. Zusätzlich befindet sich ein Dachbodenzimmer im Dacherker und ist vom Obergeschoß über eine kleine Treppe zu erreichen. Mitte der 90er Jahre wurde das Haus mit Kupfer- und Kunststoffrohren strangsaniert. Auch die Elektroinstallation wurde in Mitte der 90er Jahren modernisiert. Die Fenster im EG wurden ca.1998 mit isolierverglasten Kunststofffenstern erneuert. Die Fenster vom Obergeschoss wurden in den Jahren um 2008 ausgetauscht. Die denkmalgeschützte Immobilie benötigt keinen Energieausweis. Sie ist an das Trinkwassernetz angeschlossen. Das Abwasser wird dezentral über einen 10m³ Tank, selbständig vom örtlichen Versorger entsorgt.

Der Traum vom Eigenheim in Berlin zum Schnäppchenpreis.
Diese denkmalgeschützte Immobilie im beliebten Berliner Stadtteil Karlshorst ist zentral und zugleich auch im Grünen gelegen. Eine schnelle Anbindung an das Zentrum von Karlshorst und zur Köpenicker Altstadt, mit seiner wasserreichen Umgebung machen es äußerst attraktiv.
Traditionelle Fachwerkelemente, Rotklinker und große Dacherker prägen die außergewöhnliche Fassade. Mit Wohn- und Nutzflächen von ca. 250m² bietet diese Immobilie genügend Platz für eine Wohnraumgestaltung mit verschiedenen Generationen. Herzstück jeder der Wohnetagen bildet eine große Küche, die zum gemütlichen Beisammensein im Kreis von Familie und Freunden einladen. Die Wohneinheiten vermitteln einen warmen und wohnlichen Charakter und bieten viel Gestaltungsspielraum für die jeweilige Nutzung. So wäre zu entscheiden ob diese Immobilie für eine oder zwei Familien hergerichtet wird.
Die Möglichkeit Ihre Eltern mit einziehen zu lassen wäre eine Option Ihre Lieben bei sich zu haben. Derzeit wird das Objekt zum Großteil (2 Etagen) durch die Eigentümer genutzt. Somit haben Sie die Möglichkeit das Haus frei nach Ihren Wünschen komplett selbst zu nutzen wenn die Immobilie übergeben wird.
Bei diesem Grundstück handelt es sich um eine noch zu teilende und zu vermessende Teilfläche des vorhandenen Flurstückes, mit einer geplanten Größe von ca. 430 m² Grundstücksfläche. Die verbleibende Restfläche des Flurstückes verbleibt im Besitz der Eigentümer, worauf ein EFH geplant ist.

Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten. Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposee ist nur für Sie persönlich bestimmt. Alle Gespräche sind über unser Büro zuführen. Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 4,76% des Kaufpreises inkl. MwSt. und ist mit Unterzeichnung des Notarvertrages zur Zahlung fällig. Wir können nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten bearbeiten und Ihnen ein Exposee mit Adresse zusenden. Das versenden des Exposee ist natürlich kostenlos.

Anzahl der Badezimmer: 3, Bundesland: Berlin, 3 Etagen, Distanz zur Grundschule: 400.00

Der begehrte Berliner Stadtteil Karlshorst liegt zentral in Berlin, wurde vor ca. 110 Jahren als Villenkolonie gegründet und ist sehr bekannt durch seine Trabrennbahn. Er war und ist bis heute einer der beliebtesten Wohngegenden von Berlin. Im Volksmund wird er daher auch oft Dahlem des Ostens genannt. Er vereint mit seiner architektonischen Vielfalt die verschiedenen Gebäudetypen, von prächtigen Villen und Mietshäusern der Gründerzeit, Siedlungsbauten der 20er und die neu entstehenden Architektenhäuser miteinander. Schon früher lebten hier privilegierte Familien in einem teilweise geschichtsträchtigen Umfeld. Der Stadtteil profitiert durch eine stetig vorangetriebene Infrastrukturentwicklung mit neuen Initiativen und Entwicklungskonzepten. Durch den andauernden Zuzug von solventen Neuberlinern gewinnt dieser Ortsteil weiter an Attraktivität und bleibt stets eine gute Kapitalanlage und Investition mit weiter steigendem Potential. Durch die Nähe zum zentralen Stadtkern haben sie hier fußläufig Anbindung an die S-Bahn, Bus und Straßenbahn. Discounter und Waren des täglichen Bedarfs sind in wenigen Minuten zu erreichen. Das Objekt liegt an einer Straße (30er Zone) und in Sichtweite der S-Bahn.

Berlin (Karlshorst)
(3,6)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.